Angebot eines Partners

Genfer Autosalon 1976 - Evolution und Optimierung im Detail

Erstellt am 21. Februar 2016
, Leselänge 11min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Archiv 
125

Zusammenfassung

Der 46. Genfer Automobilsalon, geöffnet vom 11. bis 21. März 1976, zog fast eine halbe Million Besucher nach in die Rhone-Stadt. Geboten wurden ihnen vor allem verbesserte Modelle, während die echten Neuheiten relativ dünn ausfielen. Mit dem Bertone Navajo, dem BMW 6-er-Coupé, der Mercedes-Baureihe 200-280E sowie dem Lancia Gamma und einigen weiteren Premieren gab es aber genug zu berichten für die rund 1700 Journalisten, die nach Genf reisten. Diese Autosalon-Rückschau weist auf die wichtigen Neuheiten, die Standpräsenzen und das Umfeld von damals hin und zeigt den Salon auf über 120 historischen Abbildungen.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Design-Sensation bei Bertone
  • Neue Sportwagen in Genf
  • Viel Neues aus Deutschland
  • Ergänzungen aus Frankreich
  • Gepflegte Briten
  • Eleganz und Sportlichkeit aus Italien
  • Auffrischungen aus Japan
  • Skandinavische Weltpremiere
  • Exotisches von Felber bis Tatra
  • Sparsamkeit made in USA
  • Komplette Geländewagen-Palette
  • Für besondere Einsätze
  • Hecktür, Frontantrieb und kurze Motoren
  • Weitere Informationen

Geschätzte Lesedauer: 11min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Als der 46. Genfer Automobilsalon am 11. März 1976 seine Türen öffnete, meinte es die Welt nicht nur gut mit den Autofahrern. Zwar hatte man die Energiekrise der frühen Siebzigerjahre hinter sich gelassen, der Benzinpreis aber hatte die 1-Franken-Schallmauer bereits durchbrochen, in Deutschland wartete man nur noch darauf. Neue Tempolimiten wurden eingeführt, in Zürich wurde ein Versuch mit Tempo 50 innerorts geplant (und dann später zurückgestellt). Doch auch für die Autohersteller und Importeure war es keine einfache Zeit. Mit 189’945 Neuzulassungen war im Jahr 1975 das tiefste Ergebnis seit 1968 erreicht worden. Vor allem die britischen und französischen Marken hatten Federn lassen müssen, während sich Volkswagen wieder auf Platz 1 aufschwingen konnte.

 
11min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf bis zu 125 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 125 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 125 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 11min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 185 PS, 2985 cm3
Limousine, viertürig, 120 PS, 1999 cm3
Limousine, viertürig, 140 PS, 2484 cm3
Coupé, 140 PS, 2484 cm3
Coupé, 120 PS, 1999 cm3
Coupé, 197 PS, 3210 cm3
Limousine, viertürig, 102 PS, 2458 cm3
Limousine, viertürig, 140 PS, 1999 cm3
Limousine, viertürig, 125 PS, 2775 cm3
Coupé, 160 PS, 3168 cm3
Coupé, 120 PS, 1990 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Köln, Deutschland

+49-151-401 678 08

Spezialisiert auf Maserati, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Spezialist

Hamburg, Deutschland

0049-40-6330 5050

Spezialisiert auf Austin, Austin Healey, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!