Genfer Autosalon 1967 - vom Elektro-Stadtwagen bis zum Viersitzer-Supersportwagen der Zukunft

Erstellt am 11. März 2017
, Leselänge 11min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Archiv Emil Frey AG 
2
Archiv 
192

Zusammenfassung

Vom 9. bis 19. März 1967 begrüsste der Genfer Autosalon über 500’000 Besucher zur alljährlichen Neuheitenschau, die auch bei der 37. Austragung mit einigen Weltneuheiten, darunter der Lamborghini Marzal, das Fiat Dino Coupé, der Matra 530 und der Opel Commodore, aufwarten konnten. Für viel Gesprächsstoff aber sorgten auch die japanische Invasion. Diese Salon-Rückschau beschreibt die Stimmung und die Neuheiten, geht auf Besonderheiten des 67-er Salons ein und zeigt alles auf fast 200 historischen Aufnahmen.

Dieser Artikel enthält folgende Kapitel

  • Grosses Interesse
  • Markenvielfalt
  • Der Lamborghini Marzal als Messesensation
  • Die ausgefallene Weltpremiere des Toyota 2000 GT
  • Die Rennwagenschau mit kommerziellem Anstrich
  • Geschwindigkeit für die Strasse
  • Zurückhaltende Karosseriebauer
  • Die Invasion der Japaner
  • Wenig Neues aus Europa
  • Grossaufmarsch der Amerikaner
  • Immer beliebtere Kombis
  • Umtriebiger Zubehörhandel
  • Camping und Boote
  • Mit optimistischem Blick in die Zukunft
  • Weitere Informationen

Geschätzte Lesedauer: 11min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Der 37. Genfer Autosalon, der vom 9. bis 19. März 1967 in der Stadt Genf am Boulevard Carl-Vogt zur Neuheitenschau einlud, stand unter guten Vorzeichen. Schliesslich konnten für das Vorjahr Rekordzahlen gemeldet werden, was die Neuzulassungen anbelangte. 146’000 Personen- und Kombiwagen waren neu registriert worden, 4,8 % mehr als im Vorjahr. Die deutschen Hersteller behaupteten sich unangefochten auf dem ersten Rang, mit deutlichem Abstand, aber eng zusammen folgten Autobauer aus Frankreich und Grossbritannien, während Italien mit kleineren Zahlen zufrieden sein musste. Die Amerikaner waren in der Schweiz stark vertreten, sie schlugen sogar noch die Schweden. Gerade einmal 192 Autos waren aus Japan in die Schweiz gelangt, doch dies sollte sich schon bald ändern.

 
11min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf bis zu 194 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 194 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 11min)
Zugriff auf alle 194 Fotos in der Fotogalerie, nicht nur 1
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 11min

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
von to******
14.03.2017 (23:28)
Antworten
Gegen Schluss der Bilderserie sah ich Reifenprofile, die irgendwie raffinierter aussahen als die gegenwärtigen Profile. Vielleicht waren sie auch leiser.
Damit will ich durchaus nicht behaupten, dass sie im Regen besonders gut waren.
Das Negativprofil war teilweise recht filigran.
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Targa, 70 PS, 1699 cm3
Targa, 75 PS, 1699 cm3
Targa, 75 PS, 1699 cm3
Coupé, 75 PS, 1699 cm3
Coupé, 160 PS, 1987 cm3
Cabriolet, 160 PS, 1987 cm3
Coupé, 52 PS, 843 cm3
Coupé, 136 PS, 2279 cm3
Coupé, 90 PS, 1438 cm3
Limousine, viertürig, 86 PS, 1770 cm3
Limousine, fünftürig, 86 PS, 1770 cm3
Coupé, 87 PS, 1858 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Kriens LU, Schweiz

+41 (0)41 310 1515

Spezialisiert auf Fiat, Lancia, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.