Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
ZG Archiv AMS 2019
Bild (1/1): Katalog-Deckblatt der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019 (© Artcurial, 2019)
Fotogalerie: Nur 1 von total 71 Fotos!
70 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 911 Speedster (1989)
Cabriolet, 231 PS, 3164 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Ferrari Testarossa (1984-1991)
Coupé, 390 PS, 4943 cm3
Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
Porsche 911 Speedster (964) (1992-1993)
Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 911 Carrera Kat (1986-1989)
Targa, 217 PS, 3164 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Porsche 911 Carrera 2 (964) (1989-1993)
Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
 
ZG-JM20
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Arturial Sur les Champs Oktober 2019 – wählerisches Bietervolk im Herzen von Paris

    Erstellt am 28. Oktober 2019
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    - Courtesy Artcurial 
    (46)
    Loïc Kernen - Courtesy Artcurial 
    (14)
    Maxime Remeyse - Courtesy Artcurial 
    (3)
    Kevin Van Campenhout - Courtesy Artcurial 
    (2)
    Richard Echasseriau - Courtesy Artcurial 
    (2)
    Eduard Tikhonov - Courtesy Artcurial 
    (1)
    Moritz Schell - Courtesy Artcurial 
    (1)
    Artcurial 
    (1)
    Peter Singhof - Courtesy Artcurial 
    (1)
     
    71 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 71 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    70 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Die “Sur les Champs”-Versteigerungen von Artcurial sind bereits Tradition. Auch im Jahr 2019 bot das französische Auktionshaus am Sonntag, den 27. Oktober 2019 wieder 70 Autos in Paris an. Dazu kamen noch fast 50 Motorräder, die zu günstigen Preisen neue Besitzer fanden.

    BMW 3.0 CS (1975) - als Lot 224 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: Loïc Kernen - Courtesy Artcurial

    Die Autos waren im Schnitt 44 Jahre alt und sollten insgesamt für über EUR 7 Millionen neue Besitzer finden.

    Vorsichtige Käufer

    Doch so flott wie erhofft, ging es an der Auktion nicht voran. Die Bieter zeigten sich weniger spendierfreudig als erhofft. Im Schnitt lagen die Höchstgebote bei 77 Prozent des mittleren Schätzwerts. 26 Lots kamen auf weniger als 70 % des mittleren Schätzwerts. Aus diesem Kreise wurden natürlich nur jene ohne Mindestpreis verkauft.

    Austin Mini Mk I De Luxe (1966) - als Lot 269 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    So kostete etwa ein Austin Mini Mik I De Luxe von 1966 nur EUR 7540, einen Chevrolet Corvair 900 Monza gab’s als Cabriolet von 1962 für gerade einmal EUR 13’920.

    Rolls-Royce Silver Spur II (1991) - als Lot 239 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Und für einen Rolls-Royce Silver Spur II von 1991 musste der Käufer nur gerade EUR 15’080 bezahlen.

    SIMCA 8 Sport Cabriolet Facel (1950) - als Lot 219 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Preisgünstig war sicherlich auch der Simca 8 als Facel Sport Cabriolet von 1950, der für EUR 29’000 verkauft wurde.

    Insgesamt betrug der Umsatz mit den Autos statt der erwarteten EUR 7 Millionen gerade einmal EUR 1,82 Millionen, was vor allem daran lag, dass gerade die teuren Autos auf zuwenig Gegenliebe trafen.

    Porsche und Ferrari mit mässigem Ergebnis

    Am stärksten vertreten bei der Artcurial-Versteigerung in Paris waren die Sportwagen der Marken Porsche (12 Fahrzeuge) und Ferrari (9). Nur noch Mercedes-Benz konnte mit einer grösseren Anzahl an Autos (8) aufwarten, die übrigen Hersteller waren mit weniger als einer Handvoll Fahrzeugen vertreten.

    Ferrari 456M GTA (2000) - als Lot 237 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Weniger als die Hälfte der Ferrari- und Porsche-Sportwagen fanden neue Eigner in Paris.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    ZG-JM20

    Vom Schnäppchen zur Investition - Ferrari Testarossa der Achtzigerjahre

    Für manchen dürfte es eine Überraschung gewesen sein, dass ein Ferrari Testarossa von 1988 mit einem Schätzpreis von EUR 20’000 bis 30’000 (und dazu noch ohne Mindestpreis) angeboten wurde. Beim genauen Studium des Katalogs fand man allerdings heraus, dass der Wagen seit 2011 nicht mehr gefahren worden war und die notwendigen Service-Arbeiten für die Wiederinbetriebnahme von einer Ferrari-Vertretung auf ungefähr EUR 32’000 geschätzt wurden. Zudem gab es diverse optische Mängel zu beseitigen, so dass trotz des geringen Kilometerstands von 34’361 km weitere Kosten zu erwarten waren.

    Ferrari Testarossa (1988) - als Lot 243 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Dies hielt die Bieter aber nicht davon ab, kräftig um den Testarossa zu feilschen. Erst bei EUR 56’000 fiel der Hammer, der Käufer investierte somit EUR 64’960 in die rote Flunder.

    Rares Fiat 8V Coupé glücklos

    Gleich nach dem Testarossa wurde das Highlight der Auktion, ein Fiat 8V von 1953 mit Rapi-Karosserie und Chassisnummer 000012 aufgerufen. Nur 34 dieser Coupés entstanden im Rahmen der ersten Serie und der angebotene Wagen wurde als drittältester überlebendes Exemplar angepriesen.

    Fiat Otto Vu Tipo 106 Sport Berlinetta (1953) - als Lot 244 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: Peter Singhof - Courtesy Artcurial

    Die erwarteten EUR 1,1 bis 1,3 Millionen wurden für das restaurierte Coupé aber bei weitem nicht erreicht. Bei EUR 950’000 stoppten die Gebote, der Otto Vu blieb unverkauft.

    RetroClassicsBavaria2019

    Seltener Vorkriegs-Bugatti ohne neuen Besitzer

    Kaum weniger selten, aber nur halb so teuer wie der Fiat sollte der Bugatti 23 von 1924 mit Zweiplätzer-Karosserie werden. EUR 550’000 bis 650’000 waren für Chassis 2146 geschätzt worden und dank nachvollziehbarer Geschichte aus realistisch.

    Bugatti Type 23 Biplace Sport (1924) - als Lot 221 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Die Bieter steigerten sich denn auch bis EUR 460’000, was für einen Zuschlag aber nicht ganz ausreichte.

    Einige Superklassiker unverkauft

    Bei der bereits erwähnten hohen Porsche- und Ferrari-Dichte war nachvollziehbar, dass auch der Superklassikeranteil beeindruckte. Doch nur ein kleiner Teil der reizvollen Klassiker fand einen neuen Besitzer, so etwa der Ferrari 308 GTB Vetreresina von 1976, für den EUR 119’480 bezahlt wurden.

    Ferrari 308 GTB Vetroresina (1976) - als Lot 236 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Porsche 911-Varianten in den verschiedensten Ausprägungen und Jaguar E-Type (3 x) waren genauso vorhanden wie ein Maserati Bora von 1972 (Höchstgebot EUR 100’000), ein Facel Vega HK500 von 1959 (Höchstgebot EUR 85’000) oder ein Cadillac Series 62 Convertible von 1960 (verkauft für EUR 73’080). Im Schnitt fand etwa jeder zweite dieser Superklassiker einen neuen Besitzer.

    Interessante Limousinen und Kompaktsportler mit neuen Besitzern

    Ob Peugeot 205 GTI (1.6) von 1985 (verkauft für EUR 16’240), Renault 5 Turbo von 1981 (verkauft für EUR 98’600) oder BMW 2002 turbo von 1974 (verkauft für EUR 75’400), wer Freude beim Fahren suchte, konnte bei Artcurial sicherlich fündig werden.

    Peugeot 205 GTI 1.6L (1985) - als Lot 259 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Auch Limousinen-Freunde wurden z.B. mit einem Alfa Romeo 155 Q4 von 1992 (verkauft für EUR 14’500) oder einem Alfa Romeo 164 QV von 1992 (verkauft für EUR 10’440) fündig, überzahlt mussten diese Autos sicherlich nicht werden.

    Volkswagen Microbus De Luxe "Samba" (1957) - als Lot 210 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Die Anhänger des VW-Busses konnten sogar unter zwei Erstgenerations-Exemplaren auswählen. Allerdings konnte nur der Samba De Luxe von 1957 verkauft werden (EUR 104’400), während der 21-Fenster-Samba von 1966 bei EUR 70’000 stehen blieb.

    Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen

    Youngtimer schnitten besser ab als die Neoklassiker

    Neben acht Neoklassikern, von denen nur gerade ein Ferrari 456m GTA von 2000 verkauft werden konnte, hate Artcurial auch neun Youngtimer anzubieten, die sich deutlich besser schlugen.

    Porsche 911 Speedster 3.2L Turbo Look (1989) - als Lot 248 an der Artcurial Versteigerung "Sur les Champs" 2019
    © Copyright / Fotograf: - Courtesy Artcurial

    Ein Porsche 911 Speedster 3.2 im Turbo-Look von 1989 etwa fand für EUR 113’680 in eine neue Garage, ein Mercedes-Benz 500 E von 1992 wurde für EUR 47’560 verkauft.

    Insgesamt aber dürften die Artcurial-Leute mit dem Ausgang der Pariser Versteigerung nicht ganz zufrieden gewesen sein, denn eine Verkaufsquote von weniger als zwei Dritteln ist man sich eigentlich nicht gewöhnt.

    Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

    Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum am Auktionstag gültigen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr EUR Est von EUR Est bis EUR HG EUR VP CHF VP % Est S
    205 Lancia Fulvia 1.3S Série 2 1972 10'000 15'000 9000 10'440 11'484 -16.48% V
    206 Alfa Romeo 2000 GT Veloce 1971 30'000 40'000 25'000 29'000 31'900 -17.14% V
    207 Porsche 928 S 1981 22'000 28'000 15'000 N
    208 Porsche 911 2,7L S Targa 1974 50'000 70'000 38'000 N
    209 Porsche 911 Turbo 3.3 L 1986 60'000 80'000 46'000 53'360 58'696 -23.77% V
    210 Volkswagen Microbus De Luxe "Samba" 1957 90'000 120'000 90'000 104'400 114'840 -0.57% V
    211 Chevrolet Corvette Stingray LT 1 coupé 1971 30'000 40'000 30'000 34'800 38'280 -0.57% V
    212 Lamborghini Murciélago 2002 110'000 150'000 92'000 N
    213 Ferrari F430 F1 2005 70'000 100'000 60'000 N
    214 Maserati Bora 4,7L 1972 125'000 175'000 100'000 N
    215 Mazda Cosmo Sport Série 2 (Jg ca.) 1970 75'000 95'000 71'000 82'360 90'596 -3.11% V
    216 Honda S800 Coupé MK II 1970 30'000 40'000 22'000 N
    217 Delahaye 135M Biplace Course reconstruction par Blasquez 1937 80'000 120'000 65'000 N
    218 Peugeot 203 coupé 1954 40'000 60'000 35'000 N
    219 Simca 8 Sport Cabriolet Facel 1950 35'000 55'000 25'000 29'000 31'900 -35.56% V
    220 MG PB Roadster 1935 35'000 45'000 32'000 37'120 40'832 -7.2% V
    221 Bugatti Type 23 Biplace Sport 1924 550'000 650'000 460'000 N
    222 Facel Vega HK 500 1959 100'000 140'000 85'000 N
    223 Chevrolet Corvair 900 Monza Cabriolet 1962 20'000 30'000 12'000 13'920 15'312 -44.32% V
    224 BMW 3.0 CS 1975 30'000 50'000 26'000 30'160 33'176 -24.6% V
    225 Mercedes-Benz 220 SE Cabriolet 1966 60'000 80'000 57'000 66'120 72'732 -5.54% V
    226 Mercedes-Benz 280 SE 3,5L Coupé 1970 60'000 80'000 40'000 N
    227 Volkswagen Combi Samba-bus "21 fenêtres" 1966 85'000 105'000 70'000 N
    228 Volkswagen Coccinelle 1303 Cabriolet Karmann 1975 15'000 25'000 23'000 26'680 29'348 +33.4% V
    229 Ferrari 250 GTE Série 1 1961 340'000 380'000 260'000 N
    230 Cadillac Série 62 Cabriolet 1960 70'000 90'000 63'000 73'080 80'388 -8.65% V
    231 Jaguar Type E 4.2L Roadster Série 1 1966 100'000 150'000 87'000 100'920 111'012 -19.26% V
    232 Mercedes-Benz 220S Berline 1958 10'000 15'000 15'000 17'400 19'140 +39.2% V
    233 Alfa Romeo 155 Q4 1992 10'000 15'000 12'500 14'500 15'950 +16% V
    234 Alfa Romeo 164 V6 3.0 12V Quadrifoglio Verde 1992 10'000 15'000 9000 10'440 11'484 -16.48% V
    235 Ferrari 400i 1984 60'000 80'000 55'000 N
    236 Ferrari 308 GTB Vetroresina 1976 110'000 150'000 103'000 119'480 131'428 -8.09% V
    237 Ferrari 456M GTA 2000 50'000 70'000 53'000 61'480 67'628 +2.47% V
    238 Ferrari 365 GTC/4 1973 170'000 230'000 150'000 N
    239 Rolls-Royce Silver Spur II 1991 20'000 30'000 13'000 15'080 16'588 -39.68% V
    240 Bentley Azure 2006 90'000 110'000 85'000 N
    241 Aston Martin V12 Vanquish 2004 70'000 90'000 66'000 N
    242 Jaguar Type E 4.2L Roadster série 2 1969 75'000 95'000 52'000 N
    243 Ferrari Testarossa 1988 20'000 30'000 56'000 64'960 71'456 +159.84% V
    244 Fiat Otto Vu Tipo 106 Sport Berlinetta 1953 1'100'000 1'300'000 950'000 N
    245 Mercedes-Benz 300 SL 1986 40'000 60'000 35'000 40'600 44'660 -18.8% V
    246 Mercedes-Benz 500E 1992 30'000 50'000 41'000 47'560 52'316 +18.9% V
    247 Mercedes-Benz 280 SE 3,5L Coupé 1970 60'000 80'000 50'000 N
    248 Porsche 911 Speedster 3.2L Turbo Look 1989 80'000 120'000 98'000 113'680 125'048 +13.68% V
    249 Mercedes-Benz SLR McLaren Coupé 2006 195'000 245'000 130'000 N
    250 Porsche 911 Carrera 3,2L 1986 40'000 60'000 38'000 N
    251 Porsche 911 "backdating" 1980 125'000 165'000 120'000 139'200 153'120 -4% V
    252 Porsche 996 GT3 RS 2004 125'000 155'000 110'000 N
    253 Porsche 997 GT3 Cup 2008 75'000 95'000 68'000 N
    254 Ford Mustang V8 289Ci Cabriolet 1968 25'000 35'000 22'000 25'520 28'072 -14.93% V
    255 Shelby Series 1 1999 90'000 120'000 85'000 98'600 108'460 -6.1% V
    256 Renault 8 Gordini R1135 1969 40'000 60'000 35'000 N
    257 Renault 5 Turbo 1981 90'000 120'000 85'000 98'600 108'460 -6.1% V
    258 BMW 2002 Turbo 1974 60'000 80'000 65'000 75'400 82'940 +7.71% V
    259 Peugeot 205 GTI 1.6L 1985 18'000 26'000 14'000 16'240 17'864 -26.18% V
    260 Mercedes-Benz 220 SE Cabriolet 1960 60'000 80'000 45'000 N
    261 Messerschmitt KR200 Cabriolet 1957 30'000 40'000 26'000 N
    262 Porsche 964 Carrera RS 1992 130'000 180'000 95'000 N
    263 Porsche 993 RS 1995 230'000 280'000 185'000 N
    264 Porsche 911 2.2L S Targa 1970 80'000 110'000 65'000 N
    265 Porsche 911 2.2L E 1970 90'000 110'000 70'000 N
    266 Ferrari 365 GT4 2+2 1975 60'000 80'000 48'000 N
    267 Ferrari 456 M GT 1999 60'000 80'000 65'000 75'400 82'940 +7.71% V
    268 Leyland Innocenti Mini Cooper 1300 1974 9000 13'000 9000 10'440 11'484 -5.09% V
    269 Austin Mini Mk I De Luxe 1966 10'000 15'000 6500 7540 8294 -39.68% V
    270 Citroën DS 21 ie Automatique 1972 15'000 25'000 18'000 20'880 22'968 +4.4% V
    271 Austin Healey 3000 BJ8 MKIII 1967 40'000 60'000 40'000 46'400 51'040 -7.2% V
    272 Jaguar Mk IV 3.5L Cabriolet 1948 80'000 100'000 65'000 N
    273 Jaguar Type E 4.2L coupé 2+2 1970 50'000 70'000 36'000 N
    274 Citroën CX Fourgon Grand Volume 4 portes Tissier 1982 10'000 15'000 8000 9280 10'208 -25.76% V
     

    Gratis einloggen und alle Auktionsergebnisse im Detail sehen

    Haben Sie schon einen Login für zwischengas.com?

    Melden Sie sich an (oben rechts), um die Aukionsdaten zu sehen.

    Sind Sie neu auf zwischengas.com?

    Ansonsten registrieren Sie sich einmalig neu (geht schnell und ist gratis). Danach können Sie alle Auktionsergebnisse im Detail anschauen.

    Vorteile der Detailansicht

    Die Detailansicht bringt Ihnen folgende Vorteile:

    • Grosszügige Darstellung über den ganzen Bildschirm
    • Statistik über versteigerte Marken
    • Statistik über die Jahrgänge der versteigerten Oldtimer
    • Statistik über gehandelte Preise der Auktion

    Alle Angaben ohne Gewähr
    Legende:
    Spalte S = Status:
    V = Verkauft, N = Nicht verkauft
    Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

    Alle 71 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 911 Speedster (1989)
    Cabriolet, 231 PS, 3164 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Ferrari Testarossa (1984-1991)
    Coupé, 390 PS, 4943 cm3
    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    Porsche 911 Speedster (964) (1992-1993)
    Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 911 Carrera Kat (1986-1989)
    Targa, 217 PS, 3164 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Porsche 911 Carrera 2 (964) (1989-1993)
    Cabriolet, 250 PS, 3600 cm3
    Hiscox
    Hiscox