Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Erhält die Replika-Herstellung neue Impulse aus den USA?

Erstellt am 25. Juni 2015
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Superperformance 
2

Replikas, also nachgebaute Autos vergangener Zeiten, haben unter Oldtimer-Enthusiasten sicher keinen guten Ruf. Tatsache ist aber, dass mit zunehmend steigenden Klassikerpreisen die Replika möglicherweise für einen Fan die einzige Möglichkeit ist, mit überschaubaren Kosten in einer Cobra oder einem GT40, um zwei Beispiele zu nennen, Platz zu nehmen. Viele Länder und ihre Zulassungsbehörden haben den Replikas den Kampf angesagt, doch die Vereinigten Staaten machen möglicherweise jetzt einen Schritt in die andere Richtung.

Bild Superperformance Ford GT 40
Superperformance Ford GT 40

Mit dem “Low Volume Motor Vehicle Manufacturers Act of 2015” (vom 4. Juni 2015) soll es möglich werden, Replikas in kleinen Stückzahlen (500 pro Jahr) zu bauen und in den Verkehr zu setzen. Im Entwurf der neue Regelung wurde definiert, dass eine Replika der Bauform eines Autos entsprechen soll, das vor mindestens 25 Jahren hergestellt wurde und dass der Erbauer der Replika über entsprechende Lizenzrechte (und Patente, Handelsrechte, Namensrechte, etc.) verfügen muss. Zudem will man beim Umweltschutz keine Abstriche machen, der Motor muss den Zulassungsbestimmungen des Baujahres der Replika entsprechen.

Stimmen Senat und Kongress der USA dieser “Bill H.R.2675” zu, würden die Bestimmungen nach spätestens 12 Monaten rechtskräftig und man kann davon ausgehen, dass auf dieser Basis eine neue florierende Replika-Industrie in den Vereinigten Staaten entstehen könnte. Die Frage ist natürlich, ob andere Länder entsprechend nachziehen werden. Und die andere Frage ist natürlich, ob neue Technik in alten Hüllen wirklich wünschbar ist ...

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
Favicon
von RainerM
27.06.2015 (15:38)
Antworten
Hier bin ich sehr gespannt, zweifle aber, ob die Schweiz sich zu einem positiven Entscheid durchringen kann, und was werden die Versicherungen sagen.....
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1 min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!