Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Catawiki mit internationalem Premium-Klassiker-Potpurri im April/Mai 2022

Erstellt am 23. April 2022
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Catawiki 
9

An Vielfalt fehlt es tatsächlich nicht beim Angebot der Premium-Online-Auktion von Catawiki, die noch bis zum 8. Mai 2022 läuft. Autos aus vier Herstellerländern sind versammelt und es fehlen auch Exoten nicht, die man nur selten antrifft. Einige Beispiele sind hier herausgegriffen.

Bild Maserati Khamsin von 1976
Maserati Khamsin von 1976

Immer noch in der Originalfarbe steht der Maserati Khamsin von 1972 da, der mit seinem 4,9-Liter-V8-Motor mit 275 PS, sicherlich viel Freude am Fahren bereiten kann. Dem Coupé mit Chassisnummer AM1200323 wird ein guter Allgemeinzustand attestiert, als Schätzwert für den rechtsgelenkten Wagen (Rarität), der sich in Belgien befindet, werden EUR 155’000 bis 171’000 genannt.

Bild Chevrolet Corvette C1 von 1960
Chevrolet Corvette C1 von 1960

Deutlich günstiger soll ein Chevrolet Corvette C1 von 1960 mit “Lack im Show-Zustand” einen neuen Besitzer finden, EUR 81’000 bis 89’500 werden als Estimate für das in den Niederlade befindliche Cabriolet genannt, das “as is” mit amerikanischen Papieren verkauft werden soll.

Bild Lancia Aprilia Langenthal Convertible von 1948
Lancia Aprilia Langenthal Convertible von 1948

Um eine Spezialkarosserie handelt es sich beim Lancia Aprilia von 1948, der bei Langenthal in der Schweiz einen attraktiven Cabrioletaufbau erhielt. Bis 2013 soll der Wagen in der Schweiz gelaufen sein, dann reiste er über die Niederlande in die USA und wieder zurück in die Niederlande. Der Zustand wird als gut bis sehr gut beschrieben, etwas Arbeit dürfte aber schon noch anfallen. Als Schätzwert für Chassis 539-1096 sind rund EUR 100’000 genannt.

Bild BMW 2002 tii von 1974
BMW 2002 tii von 1974

Die Beliebtheit der sportlichen BMW-Modelle der Siebzigerjahre steigt zunehmend. Das gilt insbesondere für den BMW 2002 Tii. Catawiki kann ein Exemplar aus dem Jahr 1974, das sich aktuell in Italien (Nereto) befindet, und dessen Zustand als “sehr gut” beschrieben wird, für EUR 46’500 bis 52’000 anbieten.

Bild VW-Porsche 914/2.0 von 1974
VW-Porsche 914/2.0 von 1974

Komplett zerlegt und aufgearbeitet wurde ein VW-Porsche 914 von 1974 mit Vierzylinder-Zweilitermotor. Das aufwändig restaurierte Fahrzeug mit amerikanischer Zulassung kann nun in Belgien (Deurle) besichtigt werden und für EUR 43’500 bis 47’900 ersteigert werden. Dieser Estimate liegt sicherlich am oberen Ende für einen Vierzylinder-914, dürfte aber trotzdem kaum die Kosten für die Arbeiten einspielen.

Bild ELVA MK1 A von 1955
ELVA MK1 A von 1955

Frühe Elva sind ziemlich selten, da macht der Mk 1A von 1955 keine Ausnahme. Der Wagen nahm 1955 an der Tourist Trophy in Durod teil, verunfallte allerdings, was der Fahrer Dick Manwaring mit seinem Leben bezahlen musste. In der Folge wurde der Wagen neu aufgebaut, das reparierte Chassis erhielt eine aerodynamischere Alu-Karosserie im Stil der Mk1 B Modelle. Unter der Motorhaube sorgt ein Coventry Climax Motor für sportliche Fahrleistungen. Zwischen 1989 und 1994 wurde der Wagen restauriert und trat seither an vielen historischen Rennveranstaltungen inklusive dem Goodwood Revival oder dem Bergrennen Vernasca Silver Flag auf. Jetzt werden EUR 95’000 bis 105’000 erwartet für die in den letzten vier Jahren nicht mehr gestartete Barchetta.

Bild Ford Crestline Skyliner Glasstop von 1954
Ford Crestline Skyliner Glasstop von 1954

Komplett restauriert wurde auch der Ford Crestline Skyliner von 1954 mit Glasdach. Der Schätzwert beträgt EUR 52’250 bis 57’500 und man erhält dafür ein elegantes Auto, das sicherlich auch am Concours für Interesse sorgen kann. Der mit einer Automatik ausgerüstete Wagen kann in Belgien besichtigt werden.

Zu den beliebten Klassikern gehört natürlich auch der Austin-Healey 3000. Catawiki vermittelt ein Mk1-Exemplar von 1962 mit Hertiage Certificate und Body-Off-Restaurierung, die noch keine drei Jahre alt ist. Stationiert in Haarlem (Niederlande) wurde der Roadster auf günstige EUR 59’500 bis 65’500 eingeschätzt, zum Zeitpunkt der Berichterstattung waren bereits EUR 36’000 geboten.

Bild Austin-Healey 3000 MK1 von 1959/1962
Austin-Healey 3000 MK1 von 1959/1962

Bis zum 8. Mai 2022 20:00 kann man für die vorgängig aufgeführten, aber auch die weiteren für die Auktion gemeldeten Wagen, darunter ein Ferrari Testarossa, ein Mercedes-Benz 220 SE Coupé, ein VW Bus T1 Samba und ein Porsche 911 SC Targa/Cabriolet, noch bieten.

Auf der Website von Catawiki gibt es umfangreiche Beschreibungen und viele Fotos zu den einzelnen Fahrzeugen.

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!