Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Borgward will wieder Autos produzieren

Erstellt am 10. Februar 2015
, Leselänge 3min
Text:
Tamara Tanner
Fotos:
Bruno von Rotz 
6
Petra Sagnak 
1
Roger Gloor 
1
Bonhams 
1
AR Archiv 
1
Archiv / Peter Kurze, Bremen 
1
Oldtimer-Galerie Toffen 
1
Emanuel Zifreund 
1
Archiv 
7

Vor bald schon hundert Jahren wurde die Borgward-Gruppe vom Visionär Carl F.W. Borgward in Deutschland gegründet. Unter den Marken Borgward, Goliath und Lloyd wurden zwischen 1929 und 1961 über eine Million Fahrzeuge produziert und in die ganze Welt verkauft.

Bild Carl F. W. Borgward - ein Autobauer mit Weitblick
Carl F. W. Borgward - ein Autobauer mit Weitblick

Ein Kindheitstraum wird Realität

54 Jahre nach dem Niedergang von Borgward erwacht die Marke unter Christian Borgward zu neuem Leben. Der Enkel von Carl F.W. Borgward verwirklicht sich damit einen Kindheitstraum. Am 3. März 2015 wird die Borgward AG am diesjährigen Internationalen Genfer Autosalon (5. bis 15. März) die Pläne für die Zukunft präsentieren. Auch soll eine erste Design-Studie vorgestellt werden.

Bild Borgward Isabella Coupé (1958) - angeboten unter Lot 047 an der Versteigerung der Oldtimer Galerie Toffen vom 26. November 2011
Borgward Isabella Coupé (1958) - angeboten unter Lot 047 an der Versteigerung der Oldtimer Galerie Toffen vom 26. November 2011

Wiedergeburt mit chinesischer Hilfe

Die Borgward AG mit Sitz im schweizerischen Luzern wurde im Jahr 2008 gegründet und wird heute von Christian Borgward und dem früheren GM- und Mercedes-Manager Karlheinz Knöss geleitet. Allerdings wurden im März 2014 die Markenrechte für Borgward an das chinesische Unternehmen Beigi Foton Motor verkauft.

Bild Borgward P 100 (1961) - für Leute von Welt - Abbildung aus dem Verkaufsprospekt
Borgward P 100 (1961) - für Leute von Welt - Abbildung aus dem Verkaufsprospekt

So soll hinter der Renaissance der Marke auch der chinesische Nutzfahrzeug-Riese stecken. Foton hatte bereits angekündigt, ab 2015 mehrere Modelle unter dem Namen Borgward auf den Markt zu bringen.

 

Bilder zu diesem News-Artikel

News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
News Bild
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!