Auctionata versteigert am 4. Mai 40 aussergewöhnliche Old- und Youngtimer

Erstellt am 16. April 2015
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
auctionata 
40
auctionata / Zwischengas 
2

Bereits zum dritten Mal wird das Berliner Versteigerungshaus auctionata am 4. Mai 2015 klassische Fahrzeuge online versteigern. Zwar kann man bei der Veranstaltung auch vor Ort sein, das Gros der Bieter und Zuschauer verfolgt die Auktion aber über das Internet.

Wie bisher wird am System mit dem “Startpreis”, der auf halber Höhe des Schätzpreises liegt, und an den festgelegten Erhöhungsschritten festgehalten.


Fiat 600 Multipla Pulmino (1963) - als Lot 15 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

40 Fahrzeuge, darunter ein Mototrad der Marke Benelli kommen unter den Hammer. Der Gesamtwert des Angebots beträgt rund Euro 1,96 Millionen oder CHF 2 Millionen, im Schnitt soll ein Fahrzeug also rund 50’000 Euro/CHF wert sein.

Fokus auf Sechziger- und Siebzigerjahre

Vorkriegsfahrzeuge fehlen komplett, das Gros stammt aus den Sechziger- und Siebzigerjahren.


Mercedes-Benz 230 SL Pagoda (1966) - als Lot 22 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Mercedes-Benz stellt mit acht Fahrzeugen das grösste Kontinengt, gefolgt von Alfa Romeo und BMW. Es gehlen aber auch Exoten wie ein Stutz Blackhawk, ein Plymouth Barracuda oder zwei Renault-Alpine nicht.

Alfa-Romeo-FIA-Rennfahrzeuge

Zwei Rennfahrzeuge aus der Giulia Sprint Ahnengalerie kommen am 4. Mai 2015 ab 18:00 in Berlin unter den Hammer. Beide verfügen über FIA-Papiere und beide wirken optisch wie ihre grossen Vorbilder, der 1750 GTAm und der 1600 GTA.


Alfa Romeo 1750 GTAm Special (1976) - als Lot 10 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Sie wurden von einem Italiener als Nachbauten seiner Originalfahrzeuge angefertigt, um jene zu schonen. Sie entstanden auf Basis von normalen Serienautos und sind beide auf rund Euro 30’000 eingeschätzt.

Zweimal Alpine

Eine Alpine A110 aus dem Jahr 1970 und eine A310 von1978 repräsentieren die GFK-Autofraktion bei auctionata, wenn man die beiden Corvette C2 nicht mitzählt.


Renault-Alpine A 110 (1970) - als Lot 6 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Die A110 wurde aufwändig restauriert, sie soll nun Euro 80’000 wert sein, die A310 mit V6-Motor Euro 26’000.

Aushängeschild Ferrari 308 GT

Nicht der teuerste, aber sicher einer der reizvollsten Fahrzeuge, ist der Ferrari 308 GTB mit Trockensumpfschmierung aus dem Jahr 1977 in schwarzer Lackierung. Die auctionata-Spezialisten schätzten ihn auf Euro 90’000 ein.


Ferrari 308 GTB (1977) - als Lot 18 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Noch teurer sollen zwei Mercedes-Benz versteigert werden, ein restauriertes 220 S Cabriolet aus dem Jahr 1957 (Euro 120’000) und ein 190 SL aus dem Jahr 1958 mit umfangreich überholter Mechanik (Euro 120’000).


Mercedes-Benz 220 S (1957) - als Lot 24 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Rund ein Viertel Youngtimer

Je nach Definition dürfen rund ein Viertel der Fahrzeuger der Youngtimer-Sekion zugerechnet werden. Es wird interessant sein, ob die Bieter den Trend zu jüngeren Autos gebotsmässig unterstützen.


Audi Urquattro (1983) - als Lot 2 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Unter den 15- bis 35-jährigen Wagen finden sich unter anderem ein Audi quattro aus dem Jahr 1983, der preislich bei Euro 26’000 angesiedelt ist, was angesichts des km-Standes von weniger als 100’000 sicherlich nicht überteuert ist. Allerdings wurde der Wagen “stark beansprucht” während seines bisherigen Lebens und benötigt jetzt etwas Pflege und einen umfangreichen Wartungsdienst.


Lancia Delta HF Integrale Martini Design (1987) - als Lot 31 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Ebenfalls noch jung ist ein Lancia Delta HF Integrale mit Martini-Bemalung aus dem Jahr 1987, der im Stile der Rallye-Werkswagen aufgebaut wurde. Euro 80’000 beträgt der Schätzpreis, was sicher deutlich unter den Projektkosten für dieses Auto liegen dürfte.

Mit einem BMW E36 M3 aus dem Jahr 1993 wird ein weiterer Rennwagen mit Strassenzulassung für geschätzte Euro 70’000 angeboten.


Alfa Romeo 75 (1992) - als Lot 36 an der Versteigerung 225 von auctionata am 4. Mai 2015
Copyright / Fotograf: auctionata

Interessant dürfte auch das Abschneiden des Alfa Romeo 75 aus dem Jahr 1992 sein, dem letzten Alfa mit Heckantrieb, für den sich immer mehr Fans interessieren.

Als neuester Wagen figuriert ein Mercedes-Benz 320 SL aus dem Jahr 2000 auf der Lotliste.

Weitere Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen, viele Fotos und eine Anmeldemöglichkeit zur Versteigerung finden sich auf der Website von auctionata.

Liste der angebotenen Fahrzeuge

Die folgende Liste zeigt alle angebotenen Autos und das Motorrad mit Schätzpreisen in Euro und CHF (Umrechung gemäss Tageskurs 1 Euro = 1.033 CHF) und Startpreis. Alle Angaben ohne Gewähr. Die Tabelle kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften sortiert werden.

Lot Marke Modellbezeichnung Jahr Startpreis Schätzpreis € Schätzpreis CHF
1 Benelli 250 1968 14000 28000 28924
2 Audi Urquattro 1983 13000 26000 26858
3 Volkswagen Käfer 1500 Cabriolet 1968 18000 36000 37188
4 Porsche 912 1969 18000 36000 37188
5 Porsche 914/4 1975 10000 20000 20660
6 Renault-Alpine A 110 1970 40000 80000 82640
7 Renault-Alpine A310 V6 1978 13000 26000 26858
8 Jaguar E-Type Coupe S II 1968 30000 60000 61980
9 Alfa Romeo Giulia 1,3 (2.0 Rallye) 1976 15000 30000 30990
10 Alfa Romeo 1750 GTAm Special 1976 15000 30000 30990
11 Alfa Romeo Giulia Sprint GTV 1971 15000 30000 30990
12 BMW 3.0 CSL 1972 40000 80000 82640
13 Citroën Mehari 1970 7500 15000 15495
14 Citroën ID 19 P 1963 9000 18000 18594
15 Fiat 600 Multipla Pulmino 1963 15000 30000 30990
16 Austin Healey 100/6 1958 34000 68000 70244
17 Mercedes-Benz 190 SL 1958 60000 120000 123960
18 Ferrari 308 GTB 1977 45000 90000 92970
19 Chevrolet Corvette C2 Stingray 1965 30000 60000 61980
20 Chevrolet Corvette C2 Stingray 1963 34000 68000 70244
21 Mercedes-Benz 280 SE 3,5 Coupé 1971 40000 80000 82640
22 Mercedes-Benz 230 SL Pagoda 1966 34000 68000 70244
23 Mercedes-Benz 280 SL Pagoda 1970 40000 80000 82640
24 Mercedes-Benz 220 S 1957 60000 120000 123960
25 Rolls Royce Corniche Cabriolet 1976 30000 60000 61980
26 Plymouth Barracuda 1970 34000 68000 70244
27 Stutz Blackhawk 1974 24000 48000 49584
28 Ford Mustang Fastback S-Code 1968 22000 44000 45452
29 Ford Mustang Cabriolet 1966 30000 60000 61980
30 Alfa Romeo Spider 1992 7500 15000 15495
31 Lancia Delta HF Integrale Martini Design 1987 40000 80000 82640
32 BMW M3 1993 34000 68000 70244
33 Lancia Fulvia 1,3 1973 24000 48000 49584
34 BMW Z1 1992 22000 44000 45452
35 BMW M 635 Csi 1985 17000 34000 35122
36 Alfa Romeo 75 1992 5000 10000 10330
37 Porsche 968 Targa 1994 12000 24000 24792
38 Mercedes-Benz G-Klasse 240 GD 1987 6000 12000 12396
39 Mercedes-Benz 280 SE 1981 6000 12000 12396
40 Mercedes-Benz 320 SL Limited SL-Edition 2000 15000 30000 30990

 

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.