Angebot eines Partners

3. Concours d´Élégance Tegernsee vom 10.-12. September 2021

Erstellt am 28. Juni 2021
, Leselänge 3min
Text:
RP/ZG
Fotos:
Tegernsee-Concours 
1
Tegernsee-Concours d'Elegance 
1
Retro Promotion 
1

Auch im Jahr 2021 wird der bereits gut eingeführte Concours d´Élégance Tegernsee am 10. bis 12. September wieder stattfinden.

Im Althoff Seehotel Überfahrt, idyllisch am Tegernsee gelegen, glänzen im September nicht nur die fünf Sterne des Hotels. Ganz besonders werden die edlen Karossen aus allen Automobilepochen beim Grossen Preis von Deutschland, glänzen.

Einfahrt der Teilnehmer - Impressionen vom Tegernsee-Concours
Copyright / Fotograf: Tegernsee-Concours

Der Concours d’Élégance Tegernsee ist ein Schönheitswettbewerb für einzigartige Automobile, die um die Gunst von Jury und Publikum wetteifern. Besonderheit dieses einmaligen Concours ist, dass nicht nur historische Fahrzeuge bewertet werden, auch besondere Neo Classics® Fahrzeuge und Youngtimer, die von der Jury zugelassen sind. Die fachkundige und schon legendär bekannte FIVA-A-Jury hat hierfür das FIVA-A Reglement auf die jüngeren Baujahre angepasst.

Schönheitskonkurrenz im Park

Ankunft und Begrüßung der Teilnehmer ist am Freitag, den 10. September 2021 vor dem Althoff Seehotel Überfahrt. Am Samstagvormittag erfolgt die Platzierung der Fahrzeuge im wunderschönen, am See gelegenen, Park. Danach startet die Jurierung. Samstagabend treffen sich alle Teilnehmer auf zum Galaabend.

Abschluss ist am Sonntag die Siegerehrung vor der einmaligen Kulisse mit Blick auf den Malerwinkel am Tegernsee.

Mit großem Erfolg wurde 2020 unter anderem auch das 25 jährige Jubiläum von F1 Automobil-Vertriebs GmbH anlässlich des Concours gefeiert. Auch 2021 ist F1 wieder als Partner mit Neo Classics® an Bord.

Der schöne Tegernsee
Copyright / Fotograf: Retro Promotion

Der langjährige Partner, die SML CarGroup GmbH, tritt 2021 als Exklusivsponsor des Concours auf und ist mit einer besonders spektakulären Fahrzeugauswahl vor Ort.

Die Abteilung für hochwertige Oldtimer wird auch 2021 wieder mit ausgesuchten Raritäten von Kienle Automobiltechnik und HK Engineering angeführt. Private Sammler mit exklusiven Fahrzeugen rahmen die Auswahl der präsentierten Fahrzeuge ab.

Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit zum Concours gibt es auf der Website der Veranstaltung.

Bilder zu diesem News-Artikel

von Fl******
28.06.2021 (12:30)
Antworten
Das rote Cabriolet auf dem Foto, kennt jemand Marke und Modell? Danke für einen Hinweis.
Antwort vom Zwischengas Team (Chefredaktor)
28.06.2021 (13:03)
Das müsste ein Riley RMC 2,5 Litre Roadster sein, gebaut um 1950
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!