Dolder Versteigerung 2012 der Oldtimer Galerie - die Geldbörse blieb in der Tasche

Erstellt am 12. Juni 2012
, Leselänge 5min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Daniel Reinhard 
2
Oldtimer Galerie Toffen 
21
Bruno von Rotz 
12
radical-mag.com 
5
Balz Schreier 
4
Roland Bauer 
1

Gross waren die Erwartungen gewesen, erlesen war das Fahrzeugangebot an der Versteigerung der Oldtimer Galerie Toffen anlässlich der DolderClassics am 10. Juni 2012. Am Schluss herrschte nicht gerade betretenes Schweigen, aber überschwängliche Freude war auch nicht angesagt.

Premiere anlässlich der DolderClassics

Reinhard Schmidlin ist ein umtriebiger Geschäftsmann. Die Idee, eine Versteigerung im Rahmen der DolderClassics durchzuführen, fand bei ihm Gehör und er strengte sich mit seinem Team gehörig an, nicht nur ein interessantes Fahrzeugangebot zu präsentieren, sondern dieses auch mit allen Mitteln zu erklären und zu bewerben.

Auserlesenes Angebot

50 Automobile und zwei Motorräder/Roller umfasste der rund 100 Seiten umfassende Auktionskatalog. Das Angebot reichte von Einstiegsklassikern wie dem Austin-Healey Sprite oder dem MG Midget bis zu ausgewachsenen Exoten wie dem Lamborghini Jarama oder dem De Tomaso Pantera. Das älteste Lot blickte auf ein fast hundertjähriges Leben zurück, das jüngste zählte gerade mal elf Jahre.

Die Superstars waren der in der Presse breit diskutierte Sportwagen von Peter Monteverdi, der MBM Sport von 1960 sowie das Rennsportfahrzeug Abarth 1300 OT von 1966. Das Angebot wurde auf Zwischengas in einem Ankündungsartikel ausführlich beschrieben .

Grosses Interesse vorab

Das Interesse an den Fahrzeugen und an der Versteigerung war gross. Der Versteigerungskatalog wurde hunderttausendfach heruntergeladen und über Post versandt. Die Vorbesichtigungstage wurden breit genutzt. Reinhard Schmidlin hatte die Werbetrommel massiv gerührt und die Erstveranstaltung auf dem Zürichberg über die verschiedensten Kanäle angekündigt. Nicht nur die engere Szene, nein eine breite Öffentlichkeit wusste Bescheid.

Wo sind die finanzstarken Bieter?

Entsprechend platzte der Versteigerungssaal aus allen Nähten, viele Auktionsteilnehmer mussten sogar in einen zweiten Saal ausweichen, wo ebenfalls Gebote abgegeben werden konnten.

Als es aber darum ging, Farbe zu bekennen und die Hand zum Bieten zu heben, blieben die Auktionsbesucher stumm und zurückhaltend.
Ein prominenter Besucher meinte sogar, dass mancher Anwesende wohl mit völlig falschen Vorstellungen in die Auktion gegangen sei.

Das Ergebnis war, dass bei mehreren Lots, zum Beispiel beim Lamborghini Jarama, beim Lamborghini Diablo, beim Lancia Flaminia Super Sport Zagato oder bei der V12-Berlinetta der Carozzeria Italia nicht einmal ein reelles Gebot eintraf.

Bei anderen Fahrzeugen kamen die Gebote klar unter dem Schätzpreis ins Stocken, “nicht verkauft” war dann zum Beispiel beim Alfa Romeo Giulia Sprint GTC oder beim MG M-Type Midget das Dekret.

Zwei Drittel zugeschlagen, viele Vorbehalte

Am Ende der Versteigerung waren rund zwei Drittel der angebotenen Fahrzeuge entweder definitiv oder unter Vorbehalt verkauft. Nur in wenigen Fällen hatten die Gebote die durchaus nicht unvernünftigen Schätzpreise übertroffen, so zum Beispiel beim herrlichen Rolls Royce Corniche Cabriolet von 2000, der für CHF 165’000 (Euro 137’500, jeweils vor Zuschlägen/Steuern) nach lebendigem Bieterkampf zugeschlagen wurde und damit der höchste vorbehaltslose Zuschlag war.

Viel Raum für Nachverhandlungen

Rund ein Drittel aller Objekte wurde am Versteigerungstag unter Vorbehalt zugeschlagen, was bedeutet, dass der Preis nicht weit vom Mindestverkaufspreis weg war, aber aus Verkäufersicht trotzdem zu tief lag. 

Erfahrungsgemäss können ein Teil dieser Fahrzeuge in Nachverhandlungen dann doch noch endgültig verkauft werden, sei es, dass der Bieter sein Angebot noch nachbessert oder der Verkäufer seine Erwartung senkt. Beim Abarth 1300 OT, der als Höchstgebot an der Versteigerung CHF 285’000 (Euro 237’500) erreichte, gelang dies und der Wagen wechselte nachträglich für CHF 325'000 (plus Aufgeld) den Besitzer.

Unerklärliche Bieterunlust

Wieso waren die Ergebnisse nicht besser? Waren die finanzstarken Leute nicht genügend informiert? Entsprach die Lokation und der Setup nicht den Erwartungen? Ist der Schweizer Klassikermarkt generell nicht fluide? Waren die Fahrzeuge für Euro-Zahler zu teuer? Sind Schweizer Sammler momentan nicht kauffreudig? Es bleiben viele offene Fragen und genügend Diskussionsstoff für die Spezialisten und Experten.

Ergebnisse (provisorisch)

Die nachfolgende Tabelle zeigt die vorläufigen Ergebnisse mit Stand 12. Juni 2012 (nach Nachverhandlungen nach der Versteigerung). Die Tabelle wurde gemäss den Ergebnissen und Nachverhandlungen angepasst, um den letzten Stand zu repräsentieren. In der Spalte “Gebot” ist jeweils das höchste Angebot gezeigt, unabhängig ob dieses zu einem Verkauf führte oder nicht. Die Umrechnung erfolgte mit dem fixen Wechselkurs 1 Euro = 1.20 CHF.

Lot Fahrzeug Jg. Fahrzeugart Schätzpreis CHF Schätzpreis Euro Gebot CHF Gebot Euro Status/Kommentar
01 MG Midget Mk II 1966 Cabriolet 15000-18000 12500-15000 12000 10000 verkauft
03 Alpine-Renault A310 V6 Gruppe 4 1983 Coupé 32000-36000 26500-30000 17000 14167 nicht verkauft
04 BMW 2800 CS 1969 Coupé 22000-26000 18500-21500 20000 16667 verkauft
05 Fiat 1600 S O.S.C.A. Cabriolet 1964 Cabriolet 45000-50000 37500-41500 37000 30833 nicht verkauft
06 Lotus Elan S2 1966 Cabriolet 38000-42000 31500-35000 27500 22917 nicht verkauft
07 Ford Mustang 302 Convertible 1968 Cabriolet 34000-38000 28500-31500     annulliert, nicht eingeliefert
08 Chevrolet Corvette Sting Ray 396 1965 Coupé 100000-120000 83500-100000 85000 70833 u. V. verkauft
09 Iso Rivolta IR 300 1970 Coupé 55000-60000 46000-50000 45000 37500 verkauft (nach der Auktion)
10 Lamborghini Diablo VT 1995 Coupé 105000-115000 87500-96000     nicht verkauft
11 Studebaker Avanti Supercharged 1963 Coupé 48000-52000 40000-43500 47500 39583 verkauft
12 Jaguar E-Type 3.8-Litre Series 1 Roadster 1963 Cabriolet 90000-110000 75000-91500 80000 66667 u. V. verkauft
13 Mercedes 220 S Ponton Cabriolet 1957 Cabriolet 95000-105000 79000-87500     nicht verkauft
14 Intermeccanica Italia Spyder 1972 Cabriolet 95000-115000 79000-96000 75000 62500 u. V. verkauft
15 Honda S 800 Coupé 1969 Coupé 20000-25000 16500-21000 19000 15833 verkauft
16 Ginetta G15 1973 Coupé 34000-36000 28500-30000 20000 16667 nicht verkauft
17 Pontiac Safari Wagon 1960 Kombi 55000-60000 46000-50000 50000 41667 verkauft
18 Rolls-Royce Silver Shadow 1974 Limousine 34000-38000 28500-31500 34000 28333 verkauft
19 Singer Nine Le Mans 1935 Roadster 45000-50000 37500-41500 40000 33333 nicht verkauft
20 Maserati Bora 4.9 1973 Coupé 85000-95000 71000-79000 70000 58333 u. V. verkauft
21 Ford A Pick Up 1930 Pick Up 60000-65000 50000-54000 50000 41667 verkauft (nach der Auktion)
22 Buick Eight Series 40 Cabriolet Tüscher 1937 Cabriolet 85000-95000 71000-79000 79000 65833 verkauft
23 Alfa Romeo Giulietta Sprint Speciale 1960 Coupé 70000-75000 58500-62500 63000 52500 verkauft
24 Porsche 911 2.7 1975 Coupé 34000-38000 28500-31500 27000 22500 nicht verkauft
25 Aston Martin DB 2 1953 Coupé 170000-200000 141500-166500 150000 125000 nicht verkauft
26 De Soto Six Sedan 1930 Limousine 25000-30000 21000-25000 30000 25000 verkauft
28 LaSalle 345A Town Sedan 1931 Limousine 75000-80000 62500-66500     nicht verkauft
29 Dodge Challenger 340 Convertible 1971 Cabriolet 65000-75000 54000-62500 60000 50000 verkauft
30 Carrozzeria Italia V12 Barchetta 1964/90 Roadster auf Anfrage auf Anfrage     nicht verkauft
31 Aston Martin V8 Volante Vantage Specification 1981 Cabriolet 135000-145000 112500-121000 95000 79167 u. V. verkauft
32 Porsche 356 B Roadster 1961 Cabriolet 170000-200000 141500-166500 145000 120833 nicht verkauft
33 Cadillac Eldorado Custom by Coolidge Motorcars 1979 Coupé 28000-38000 23500-31500 18000 15000 verkauft
34 Rolls-Royce Corniche Convertible 2001 Cabriolet 140000-160000 116500-133500 165000 137500 verkauft
35 Cadillac Eldorado Convertible 1966 Cabriolet 38000-42000 31500-35000 34000 28333 verkauft (nach der Auktion)
36 Pontiac Tempest Le Mans GTO Convertible 1965 Cabriolet 65000-75000 54000-62500 62500 52083 verkauft
37 Lancia Flaminia 3 C 2800 Super Sport Zagato 1966 Coupé 200000-220000 166500-183500     nicht verkauft
38 Abarth 1300 OT 1966 Coupé auf Anfrage auf Anfrage 325000 270834 nach Nachverhandlungen verkauft
39 Lincoln Model K LeBaron Coupé 2P 1936 Coupé 95000-115000 79000-96000 80000 66667 nach Nachverhandlungen verkauft
40 De Tomaso Pantera GT5S 1989 Coupé 140000-160000 116500-133500 115000 95833 u. V. verkauft
41 Jaguar Mk V 3.5-Litre Drophead Coupé 1951 Cabriolet 85000-95000 71000-79000 85000 70833 verkauft
42 Austin-Healey 3000 Mk III BJ8 Injection 1965 Cabriolet 75000-85000 62500-71000  57500  47917 u. V. verkauft
43 Rolls-Royce Silver Spirit Convertible Conversion 1984 Cabriolet 80000-90000 66500-75000     nicht verkauft
44 Lamborghini 400 GT Jarama 1972 Coupé 2+2 68000-72000 56500-60000     nicht verkauft
45 Chevrolet Corvette 1954 Cabriolet 95000-115000 79000-96000 80000 66667 u. V. verkauft
46 Alfa Romeo Giulia Sprint GTC 1966 Cabriolet 75000-80000 62500-71000     nicht verkauft
47 VW-Porsche 914/4 2.0 1973 Targa 22000-26000 18500-21500 20000 16667 verkauft
48 MG M Type Midget 1932 Roadster 35000-40000 29000-33500 28000 23333 nicht verkauft
49 Marendaz Special 13/70 1933 Tourer 45000-55000 37500-46000 42500 35417 verkauft
50 Maserati 3500 GTI 1965 Coupé 95000-115000 79000-96000 85000 70833 u. V. verkauft
51 Lamborghini Countach LP 5000 S Quattrovalvole 1986 Coupé 200000-220000 166500-183500 150000 125000 nicht verkauft
52 Austin-Healey Sprite Mk I "Frogeye" 1958 Roadster 25000-30000 21000-25000 26000 21667 verkauft
53 Monteverdi MBM SP-100 O.S.C.A. 1960 Roadster auf Anfrage auf Anfrage     nicht verkauft

 

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 280 PS, 3464 cm3
Coupé, 320 PS, 3929 cm3
Targa, 255 PS, 3485 cm3
Coupé, 320 PS, 3929 cm3
Coupé, 350 PS, 3929 cm3
Coupé, 370 PS, 3929 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.