Angebot eines Partners

Bayrisches Modellreihen-Wissen (Buchbesprechung)

Erstellt am 20. Juli 2021
, Leselänge 3min
Text:
Paul Krüger
Fotos:
Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas) 
12
Motorbuch Verlag 
1

Da die Zeit unaufhörlich voranschreitet, wollen die berühmten Auto-Typenchroniken von Werner Oswald stets um die jüngsten Modelle erweitert werden. Manchmal findet sich auch in der Vergangenheit noch ein Detail, das bisher übersehen wurde und ergänzt werden muss. Beides haben Eberhard Kittler und Halwart Schrader nun getan. Oswalds Original über "Alle BMW-Automobile" erschien erstmals 1978. Da BMW in den 43 darauffolgenden Jahren aber weiterhin Automobile gebaut hat, ist es inzwischen nicht mehr ganz aktuell. Kittler und Schrader füllen nun zumindest die Lücke, die das verbleibende 20. Jahrhundert hinterlassen hat, und enden mit BMW Z8 und X5.

BMW Z3 Coupé | Buch "BMW-Automobile 1929–2000"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Der weite Weg zu BMW

Das ist auch gut so, denn im neuen Jahrtausend ist die Modellvielfalt der Bayern derart explodiert, dass der Tiefgang des Buches darunter leiden würde, wollte man nicht die Seitenzahl von 272 verdoppeln. Viel interessanter ist ohnehin, dass man als Leser des Buches weit mehr bekommt als der Titel verspricht. So erläutern die drei Autoren im sehr umfangreichen Vorkriegsteil auch die Entstehungsgeschichte der Bayrischen Motorenwerke, und beginnen bereits im Jahr 1898 mit Wartburg-Automobilen und kommen erst über Dixi (1904) zu den angepriesenen BMW-Automobilen von 1929–2000.

Die Anfänge bei Wartburg | Buch "BMW-Automobile 1929–2000"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Originalfotos und technische Daten

Bemerkenswert ist, dass auch jene Frühwerke des automobilen Zeitalters überwiegend auf historischen Bildern gezeigt und von einem detaillierten Datenkasten begleitet werden. Jene Tabellen, die sich bei späteren BMW-Modellen dann auch einmal über eine Doppelseite erstrecken, sind das Alleinstellungsmerkmal des "Oswalds". Hier finden sich neben den üblichen Angaben zu Hubraum, Höchstgeschwindigkeit und Leistung beispielsweise auch Getriebe- und Achsübersetzungen sowie der werksseitig verbaute Vergasertyp. Jedes Modell ist dazu meist zeitgenössisch bebildert und wird in einem kleinen Text vorgestellt und charakterisiert.

BMW 507 und 3200 CS | Buch "BMW-Automobile 1929–2000"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

BMW-Verwandtschaft

Zusätzlich zu den chronologisch geordneten Serien-BMW werden auch technisch verwandte Abarten wie Bristol, Veritas oder Glas sowie Kleinserienmodelle von Wiesmann und Haus-Veredler Alpina eigene Kapitel gewidmet. Exoten mit bayrischer Technik sind ebenfalls in einer kleinen Sammlung zusammengefasst. Ein Literaturverzeichnis sowie eine kurze Vorstellung der wichtigsten Herren der BMW-Geschichte runden das Buch ab. Neben Bekannteren wie Wilhelm Hofmeister und Paul Rosche kommt hier auch Kurt Deby zu Ehren, der 1945 die Demontage des BMW-Werks verhinderte und den Wiederaufbau leitete.

Wiesmann Roadster | Buch "BMW-Automobile 1929–2000"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Lexikon-Charakter

Während sich die längeren Texte zur BMW-Geschichte noch recht flüssig lesen lassen, steht bei den Modell-bezogenen, kürzeren Schriftteilen klar die Informationsvermittlung im Vordergrund. «BMW-Automobile 1929–2000» ist daher nichts für den seichten Lesespaß zwischendurch, sondern ein klassisches Nachschlagewerk mit logischem Aufbau und hoher Informationsdichte. Der Preis von 39,90 Euro geht angesichts der hohen Qualität absolut in Ordnung.

Einband | Buch "BMW-Automobile 1929–2000"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

 

Bibliografische Angaben

  • Titel: BMW-Automobile 1929–2000
  • Autor: Werner Oswald, Eberhard Kittler, Halwart Schrader
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Auflage: 1. Auflage 2021
  • Format: Hardcover, 230 x 265 mm
  • Umfang: 272 Seiten, 400 Abbildungen
  • ISBN: 978-3-613-04402-9
  • Preis: EUR 39.90
  • Kaufen/bestellen: Online bei amazon.de , online beim Motorbuch Verlag oder über den einschlägigen Buchhandel

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Limousine, zweitürig, 170 PS, 1990 cm3
Roadster, 150 PS, 3168 cm3
Limousine, zweitürig, 100 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 100 PS, 1990 cm3
Kombi, 100 PS, 1990 cm3
Targa, 100 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 130 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 130 PS, 1990 cm3
Kombi, 130 PS, 1990 cm3
Cabriolet, 100 PS, 1990 cm3
Limousine, zweitürig, 120 PS, 1990 cm3
Coupé, 30 PS, 697 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 566 13 70

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!