Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.

Markenseiten

Alles über BMW

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
BMW 507 (1956-1959)
Roadster, 150 PS, 3168 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
BMW 503 (1956-1959)
Coupé, 140 PS, 3168 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
BMW 503 (1956-1959)
Cabriolet, 140 PS, 3168 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
BMW Isetta (1955-1962)
Kleinwagen, 12 PS, 245 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
BMW Isetta (1956-1962)
Kleinwagen, 13 PS, 298 cm3
 
Zwischengas Premium Light SKY: Jetzt Premium Light kaufen
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Der BMW 507 und seine Verwandten (Buchbesprechung)

    28. Juli 2019
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas) 
    (16)
    Motorbuch Verlag 
    (1)
     
    17 Fotogalerie

    Eberhard Kittler ist in der Szene sicherlich kein Unbekannter, allerdings würden ihn viele Oldtimerenthusiasten wohl eher mit Volkswagen, wo er die Klassikabteilung aufbaute, in Verbindung bringen als mit BMW.

    Der BMW 507 macht seine Aufwartung - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Doch die Liebe zum BMW 507 erfasste ihn schon früh und liess ihn nicht mehr los. Bereits 2003 veröffentlichte er, allerdings unter dem Pseudonym Georg Seeliger, beim Motorbuch Verlag ein Werk über die Achtzylinder-Sportwagen von BMW, jetzt legte er nach, mit einem noch deutlich erweiterten Werk.

    Eingebettet in die Modellgeschichte

    Zwar heisst das Buch im Untertitel “503 / 507 / 3200 CS / Z8”, doch der Fokus Kittlers gilt natürlich dem BMW 507, dem er fast 250 Seiten widmet.

    Loofs Einzelstück vor dem 507 - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Er tut dies aber nicht, ohne die Vorläufer, vor allem den 328, zu erwähnen. Und er widmet auch dem Parallelmodell 503, dem Quasi-Nachfolger 3200 CS und den späteren Sportfahrzeugen von BMW, darunter das E9 Coupé, BMW Turbo und M1, sowie Achter Coupé und i8 einige Seiten.

    Ber BMW Z8 - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Umfangreicher abgehandelt wird dann der Z8 als aus Sicht Kittler legitimer Nachfolger des 507.

    Selten gesehenes Bildmaterial

    Was das Buch neben den umfangreichen Ausführungen Kittlers attraktiv macht, sind die vielfach gross wiedergegebenen und hochspannenden Abbildungen, darunter viele Schwarzweissaufnahmen aus der Geschichte des BMW 507. Man erkennt sofort, dass hier ein passionierter Rechercheur am Werk war, denn viele der Fotos hat man wohl noch nie gesehen.

    Bau des BMW 507 - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Aber selbst aus der Neuzeit findet man Abbildungen von Autos, die man vielleicht bereits wieder vergessen hat.

    Wertvolle Gesprächsnotizen

    Kittler frönte seinem Interesse für den BMW 507 über Jahrzehnte, konnte daher den Designer Albrecht Graf Goertz genauso treffen und interviewen wie beispielsweise den Modellbauer Johann König oder andere Beteiligte der BMW-Entwicklung.

    Modellbauer Johann König (rechts) - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Die davon überlieferten Gesprächsaufzeichnungen sind besonders wichtig und tragen viel zur breit ausgeleuchteten Geschichte des BMW 507 bei.

    Nicht nur für den 507-Fan

    Sind es also vor allem die Anhänger des BMW 507, die zu diesem Buch greifen sollten? Diese sollten sicherlich nicht zögern, das insgesamt doch recht teure Buch (EUR 98.00 inkl. Schuber) zu kaufen.

    Das BMW 8er Coupé - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Aber auch die generell BMW-Interessiersten und die Fahrer der Nachfolge-Sportwagen aus München sollten sich mit der Geschichte der BMW-Sportwagen beschäftigen, schliesslich wiesen auch der Z8 (und der Z3 nebenbei auch) Reminiszenzen des BMW 507 auf. Und auch in einem BMW 850i sind ein Teil der Gene des BMW 507 wieder spürbar.

    Einband - Buch "BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8"
    © Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

    Bibliografische Angaben

    • Titel: BMW - Der Traum vom Fahren - BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8
    • Autor: Eberhard Kittel
    • Sprache: Deutsch
    • Verlag: Motorbuch Verlag
    • Auflage: 1. Auflage März 2019
    • Format: Gebunden, mit Schutzumschlag und Schuber, 230 x 265 mm
    • Umfang: 414 Seiten, 575 Schwarzweiss- und Farbabbildungen
    • ISBN: 978-3-613-04138-7
    • Preis: EUR 98.00
    • Kaufen/bestellen: Online auf amazon.de , online beim Motorbuch Verlag oder im einschlägigen Buchhandel

    Alle 17 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über BMW

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    BMW 507 (1956-1959)
    Roadster, 150 PS, 3168 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    BMW 503 (1956-1959)
    Coupé, 140 PS, 3168 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    BMW 503 (1956-1959)
    Cabriolet, 140 PS, 3168 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    BMW Isetta (1955-1962)
    Kleinwagen, 12 PS, 245 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    BMW Isetta (1956-1962)
    Kleinwagen, 13 PS, 298 cm3
    Motorex