Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SC73

Markenseiten

Alles über SS
Alles über VW

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
VW T1 - Samba - Bus (1963-1967)
Bus, 42 PS, 1493 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
VW T1 - Bus (1963-1967)
Bus, 42 PS, 1473 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
VW T1 - Transporter (1960-1963)
Kombi, 34 PS, 1192 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
VW T1 - Transporter (1960-1963)
Kastenwagen, 34 PS, 1192 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
VW T1 - Transporter (1963-1967)
Kombi, 42 PS, 1473 cm3
 
Bernina Gran Turismo 2019
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Dorotheum Versteigerung in Wien am 15. Juni 2019 - lieber Brot-und-Butter-Autos als Superklassiker?

    17. Juni 2019
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Dorotheum 
    (57)
     
    57 Fotogalerie

    Ein wahrlich breites Angebot brachte Dorotheum am 15. Juni 2019 in Vösendorf/Wien unter den Hammer. Insgesamt wurden 107 Lots angeboten, darunter befanden sich auch 59 Autos.

    Volkswagen Type 15 Karmann Cabriolet (1952) - als Lot 001 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Der Rest umfasste Motorräder, Mofas und sogar Fahrräder.

    Im Schnitt 54 Jahre alt

    Während der älteste Wagen, ein American LaFrance bereits 1917 entstand, wird das jüngste Auto zwar als Oldtimer empfunden, ist aber als Käfer “Ultima Edicion” erst im Jahr 2003 entstanden. Für diesen Käfer wurden EUR 24’000 bis 30’000 geschätzt, verkauft werden konnte er allerdings nicht.

    American La France "Sport Roadster" (1917) - als Lot 065 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Da tat sich der American LaFrance leichter, er fand für EUR 59’800 (CHF 66’976) einen neuen Besitzer, der sicherlich zufrieden war, den Wagen zu fast einem Viertel weniger als erwartet übernehmen zu können.

    Einige teuren Autos blieben stehen

    Im Schnitt wurden pro Auto EUR 61’000 (CHF 68’000) erwartet. Realisiert wurden dann aber EUR 44’429 (CHF 49’760). Dies lag vor allem daran, dass von den wertvollsten zehn Wagen, nur gerade deren vier verkauft werden konnten, während die gesamte Verkaufsquote bei 81 Prozent lag.

    Ferrari 250 GT/E Pininfarina 2+2 Serie III (1963) - als Lot 107 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Stehen blieb etwa der Ferrari 250 GT/E von 1963, der Alfa Romeo 6C 2500 Sport Berlinetta Touring von 1948 der Maserati Bora 4900 von 1974 oder der BMW 3.0 CSL von 1972.

    Porsche 911 SC 3.2 Liter Werksversuchswagen Ex-Helmuth Bott (1982) - als Lot 053 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Ebenfalls nicht genug geboten wurden für den Porsche 911 SC 3.2 Liter Werksversuchwagen von 1982 ex Helmuth Bott, der aus der Sammlung Heinz Prüller angeboten wurde.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     
    Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer

    Mehr Zuspruch bei Brot-und-Butter …

    Sympathisch am Dorotheum-Angebot waren die vielen Alltagsautos von einst, etwa ein Opel Kadett L Superstar von 1975, der EUR 5000 bis 7000 teuer werden sollte, sich allerdings mit EUR 5290 begnügen musste.

    Opel Kadett L "Superstar" 1.2 (1979) - als Lot 028 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Zahlreich vorhanden waren die Volkswagen, vor allem auch die VW Käfer.

    Volkswagen Type 11 Luxus (1965) - als Lot 004 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Der VW 1200 von 1965 beispielsweise machte mit geringen Gebrauchspuren und liebevoller Patina für EUR 9000 bis 14’000 durchaus Laune. Dies sahen auch die Bieter so, denn der Käufer zahlte schliesslich EUR 12’075 (CHF 13’524), also etwas mehr als man erwartete.

    Volkswagen Golf VR 6 (1992) - als Lot 047 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Für die Youngtimerfreunde war sicherlich der VW Golf VR6 von 1992 interessant, der allerdings mit EUR 14’000 bis 20’000 relativ teuer bewertet war. Dies sah das Bieterpublikum anders, denn der Verkaufspreis landete schliesslich bei imposanten EUR 20’700 (CHF 23’184).

    Autobianchi A112 Abarth 70 HP (1983) - als Lot 050 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Viele andere Brot-und-Butter-Autos, vom Autobianchi A112 Abarth 70 HP bis zum Volvo P 122 S von 1968 rundeten dieses Segment ab. Die meisten fanden neue Besitzer, der besagte A112 bildete allerdings eine Ausnahme.

    Etwas ging auch bei den Superklassikern

    Während wie bereits erwähnt viele teure Wagen stehen blieben, konnten sich einige Superklassiker trotzdem bei den Bietern durchsetzen.

    S. S. 100 Jaguar 2 1/2 Litre (1938) - als Lot 106 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Zu nennen wäre hier sicherlich der teuerste Sportwagen der Versteigerung, ein SS 100 Jaguar 2 1/2 Litre von 1983, der in etwa auf Ebene Schätzwert für EUR 339’000 (CHF 379’680) in eine neue Garage fand.

    Jaguar E-Type 3.8 Litre OTS Flatfloor (1961) - als Lot 086 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Auch der obligate Jaguar E-Type, angeboten als besonders angesagte 3,8-Liter Series 1 Flatfloor-Variante von 1961, konnte verkauft werden, wenn auch mit EUR 110’400 (CHF 123’648) deutlich günstiger als erwartet.

    Volkswagen T1 Sondermodell 21 Fenster (1963) - als Lot 099 an der Dorotheum-Versteigerung Wien am 15. Juni 2019
    © Copyright / Fotograf: Dorotheum

    Zu den Superklassikern gehörte natürlich auch der “Samba”, der VW Typ 2 T1 mit 21 Fenstern. EUR 80’000 bis 110’000 waren für diesen beliebten Oldtimer geschätzt. Die Bieter waren spendabler, der neue Besitzer gönnte sich den Samba für EUR 120’600 (CHF 135’072).

    Möglicherweise gehe im Nachverkauf noch etwas, liess man bei Dorotheum wissen.

    Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

    Die folgende Tabelle listet alle angebotenen und verkauften Fahrzeuge mit Schätzpreisen, Höchstgeboten und Verkaufspreisen. Die Preis-Umrechnung erfolgte zum am Auktionstag gültigen Tageskurs. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr EUR Est von EUR Est bis EUR VP CHF VP % Est S
    001 Volkswagen Type 15 Karmann Cabriolet 1952 45'000 60'000 92'000 103'040 +75.24% V
    002 Citroën 15 SIX D 1951 14'000 20'000 21'850 24'472 +28.53% V
    003 Mercedes-Benz 240 D 1984 10'000 15'000 27'600 30'912 +120.8% V
    004 Volkswagen Type 11 Luxus 1965 9000 14'000 12'075 13'524 +5% V
    005 Alfa Romeo Giulia 1600 Super 1970 10'000 15'000 13'225 14'812 +5.8% V
    006 Fiat 508 Balilla 1934 10'000 15'000 N
    007 Rolls-Royce 25/30 H. P. 1936 22'000 30'000 29'900 33'488 +15% V
    008 Jaguar XJ 6 3,6 Sovereign 1987 9000 14'000 9200 10'304 -20% V
    009 Ford Anglia Super Combi deluxe 1962 4000 6000 6210 6955 +24.2% V
    010 Glas 1300 GT Serie 1 1964 26'000 34'000 17'250 19'320 -42.5% V
    025 Jaguar XJ-S 5.3 V12 Cabriolet 1989 20'000 28'000 33'350 37'352 +38.96% V
    026 Volkswagen Ledl Replica T (von 1986) 1968 6000 9000 7820 8758 +4.27% V
    027 Volkswagen Typ 11 Luxus 1959 6000 9000 8280 9273 +10.4% V
    028 Opel Kadett L "Superstar" 1.2 1979 5000 7000 5290 5924 -11.83% V
    029 Opel Calibra 16V 4 x 4 1991 7000 10'000 5980 6697 -29.65% V
    030 Jaguar S-Type 3.8 Litre 1965 18'000 24'000 20'125 22'540 -4.17% V
    031 Mercedes-Benz 300 d 1958 28'000 38'000 34'500 38'640 +4.55% V
    032 Citroën Ami 6 1964 8000 12'000 9200 10'304 -8% V
    033 Peugeot 4 CV Quadrilette Type 161 E 1922 17'000 25'000 13'225 14'812 -37.02% V
    034 Opel Olympia Rekord 1953 5000 8000 2990 3348 -54% V
    035 Steyr 380 f Großraumpritsche 1957 8000 12'000 5290 5924 -47.1% V
    046 Alfa Romeo Giulia 1600 Spider 1964 50'000 65'000 59'800 66'976 +4% V
    047 Volkswagen Golf VR 6 1992 14'000 20'000 20'700 23'184 +21.76% V
    048 Volkswagen Käfer "Ultima Edicion" 2003 24'000 30'000 N
    049 Fiat Dino 2400 Coupe 1971 38'000 52'000 35'650 39'928 -20.78% V
    050 Autobianchi A112 Abarth 70 HP 1983 9000 14'000 N
    051 Volvo P 122 S 1968 8000 12'000 16'100 18'032 +61% V
    052 Alfa Romeo Spider 2.0 1992 18'000 26'000 17'825 19'964 -18.98% V
    053 Porsche 911 SC 3.2 Liter Werksversuchswagen Ex-Helmuth Bott 1982 80'000 110'000 N
    064 Alfa Romeo 2600 Spider Touring 1964 80'000 110'000 80'500 90'160 -15.26% V
    065 American LaFrance "Sport Roadster" 1917 65'000 85'000 59'800 66'976 -20.27% V
    066 BMW 2002 tii 1972 28'000 38'000 27'600 30'912 -16.36% V
    067 Bentley R-Type 1955 38'000 52'000 43'700 48'944 -2.89% V
    068 Lancia Delta HF Integrale 1988 28'000 38'000 40'250 45'080 +21.97% V
    069 Lancia Aurelia B10 Serie 1 1951 24'000 32'000 N
    070 Ford F-250 1953 14'000 20'000 12'650 14'168 -25.59% V
    071 Volkswagen Typ 11 Ovali-Käfer 1955 14'000 20'000 14'950 16'744 -12.06% V
    072 Alfa Romeo 1750 GT Veloce Serie 1 1970 30'000 40'000 32'200 36'064 -8% V
    073 Vauxhall 25 GY Wingham Cabriolet 1937 38'000 52'000 35'650 39'928 -20.78% V
    074 Mercedes-Benz 280 SL 1975 28'000 38'000 32'200 36'064 -2.42% V
    075 Salmson S-4-61 1950 18'000 26'000 20'700 23'184 -5.91% V
    086 Jaguar E-Type 3.8 Litre OTS Flatfloor 1961 120'000 170'000 110'400 123'648 -23.86% V
    087 Mercedes-Benz 190 SL 1960 90'000 120'000 89'700 100'464 -14.57% V
    088 Porsche 944 1986 18'000 26'000 20'125 22'540 -8.52% V
    089 Packard Super Eight Convertible Victoria 1948 38'000 48'000 40'250 45'080 -6.4% V
    090 Alfa Romeo 1750 GT Veloce Serie 2 1970 30'000 40'000 31'050 34'776 -11.29% V
    091 Ferrari 308 GTS 1979 60'000 80'000 66'700 74'704 -4.71% V
    092 Mercedes-Benz 280 SL 1968 75'000 100'000 94'300 105'616 +7.77% V
    093 Lincoln Zephyr Convertible Coupe 1939 55'000 75'000 71'300 79'856 +9.69% V
    098 Alfa Romeo Giulietta Sprint Speciale 1962 80'000 110'000 80'500 90'160 -15.26% V
    099 Volkswagen T1 Sondermodell 21 Fenster 1963 80'000 110'000 120'600 135'072 +26.95% V
    100 Porsche 930 Turbo 3.0 Liter 1976 130'000 190'000 143'000 160'160 -10.62% V
    101 Ferrari 412 1985 58'000 72'000 N
    102 BMW 3.0 CSL 1972 140'000 200'000 N
    103 Porsche 911 Carrera 2.7 MFI Sondermodell 1976 160'000 220'000 N
    104 Maserati Bora 4900 1974 160'000 210'000 N
    105 Alfa Romeo 6C 2500 Sport Berlinetta Touring 1948 260'000 340'000 N
    106 S. S. 100 Jaguar 2 1/2 Litre 1938 290'000 370'000 339'000 379'680 +2.73% V
    107 Ferrari 250 GT/E Pininfarina 2+2 Serie III 1963 280'000 360'000 N
     

    Gratis einloggen und alle Auktionsergebnisse im Detail sehen

    Haben Sie schon einen Login für zwischengas.com?

    Melden Sie sich an (oben rechts), um die Aukionsdaten zu sehen.

    Sind Sie neu auf zwischengas.com?

    Ansonsten registrieren Sie sich einmalig neu (geht schnell und ist gratis). Danach können Sie alle Auktionsergebnisse im Detail anschauen.

    Vorteile der Detailansicht

    Die Detailansicht bringt Ihnen folgende Vorteile:

    • Grosszügige Darstellung über den ganzen Bildschirm
    • Statistik über versteigerte Marken
    • Statistik über die Jahrgänge der versteigerten Oldtimer
    • Statistik über gehandelte Preise der Auktion

    Alle Angaben ohne Gewähr
    Legende:
    Spalte S = Status:
    V = Verkauft, N = Nicht verkauft
    Z = Zurückgezogen, U = Unter Vorbehalt

    Alle 57 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    ac******:
    18.06.2019 (22:49)
    Das Dorotheum ist weiblich!
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Markenseiten

    Alles über SS
    Alles über VW

    Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich SEHR HOCH: € 75'001 bis 250'000
    VW T1 - Samba - Bus (1963-1967)
    Bus, 42 PS, 1493 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    VW T1 - Bus (1963-1967)
    Bus, 42 PS, 1473 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    VW T1 - Transporter (1960-1963)
    Kombi, 34 PS, 1192 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    VW T1 - Transporter (1960-1963)
    Kastenwagen, 34 PS, 1192 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    VW T1 - Transporter (1963-1967)
    Kombi, 42 PS, 1473 cm3
    Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer