Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Bonhams Padua Versteigerung am 28. Oktober 2017 (© Bonhams, 2017)
Fotogalerie: Nur 1 von total 61 Fotos!
60 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Versteigerungs-/Auktionsberichte

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198) (1957-1961)
Roadster, 215 PS, 2996 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 SL (W 198) (1954-1957)
Coupé, 215 PS, 2996 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 Sc Roadster (W 188) (1955-1958)
Roadster, 175 PS, 2996 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 Sc (W 188) (1955-1958)
Coupé, 175 PS, 2996 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 300 d (W 189) (1957-1962)
Limousine, viertürig, 160 PS, 2996 cm3
 
 
Oldtimer Galerie Toffen Gstaad Auktion 2017: Gstaad Auktion der Oldtimer Galerie Toffen 2017
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Bonhams “Auto e Moto d’Epoca” 2017 - verhaltener Bieter-Enthusiasmus in Padua

    29. Oktober 2017
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bonhams 
    (61)
     
    61 Fotogalerie
    Sie sehen 1 von 61 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    60 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Zum ersten Mal veranstaltete das britische Auktionshaus Bonhams anlässlich der italienischen Oldtimermesse “Auto e Moto d’Epoca” in Padua eine Versteigerung. Am Samstag, den 28. Oktober 2017 kamen 59 Autos und ein Jahrmarkts-Autoscoouter unter den Hammer.

    Alfa Romeo Giulietta Spider Veloce Con Hardtop (1961) - als Lot 050 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Doch die Bieter kamen nicht in den erhofften Kaufrausch, über die Hälfte der angebotenen Fahrzeuge kamen nicht auf die erwarteten Mindestgebote. So pegelte sich der Gesamtumsatz bei rund EUR 3,12 Millionen ein, erwartet worden waren deutlich mehr als das Doppelte. Die verkauften Fahrzeuge erreichten im Schnitt 85% des Schätzwerts, deutliche Ausschläge nach unten gab es vor allem bei günstigen Lots ohne Mindestpreis.

    Der Stern wurde versilbert

    EUR 750’000 bis 950’000 (CHF 860’000 bis 1,1 Millionen) waren für den wertvollsten Wagen der Versteigerung als Schätzwert angesetzt, es handelte sich dabei um einen Mercedes-Benz 300 SL Roadster von 1957, also ein frühes offenes Modell.

    Mercedes-Benz 300 SL Roadster (1957) - als Lot 031 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Der silberne Sportwagen mit US-Geschichte wies einen niedrigen, aber nicht komplett nachvollziehbaren Kilometerstand auf. Das schreckte die Bieter nicht ab, schliesslich landete der SL auf Ebene Estimate bei EUR 897’000 (CHF 1’043’390).

    Roter Maserati 3500 GT Vignale Spyder gefragt

    Als italienische Antwort auf den silbernen 300 SL hätte man den roten Maserati 3500 GT Vignale Spider verstehen können. Der Wagen wurde als einer von ungefähr 242 gebauten Exemplaren  in den Neunzigerjahren restauriert und 2003 neu gespritzt.

    Maserati 3500 GT Spyder (1960) - als Lot 038 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Geschätzt waren EUR 600’000 bis 700’000, bezahlt wurden schliesslich EUR 638’250 (CHF 742’412), was etwas unter den Erwartungen lag.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     

    Viele verschmähte Raritäten aus Italiens Autogeschichte

    Über die Hälfte der Autos von Bonhams stammten aus Italien! Es wimmelte nur so von Alfa Romeo (8x), Fiat (8x) und Lancia (10x), Dazu kamen noch drei Ferrari und einige Exoten.

    Lancia Flaminia Sport 3C Coupé (1962) - als Lot 019 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Doch die landeseigenen Klassiker standen bei den Bietern nicht höher im Kurs als die importierten Fahrzeuge. So fand das Lancia Flaminia Sport 3C Coupé mit Zagato-Karosserie von 1962 keinen neuen Besitzer, der erwartete Preis von EUR 400’000 bis 500’000 erwies sich als zu hoch angesetzt.

    De Tomaso Vallelunga Berlinetta (1967) - als Lot 034 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Noch seltener als die Flaminia waren zwei weitere italienische Exoten im Angebot. Der De Tomaso Vallelunga von 1967 war als eines von nur 50 gebauten Exemplaren keinem Bieter die geschätzten EUR 200’000 bis 250’000 wert.

    Osca 1600 GT Berlinetta (1965) - als Lot 035 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Und auch das noch etwas günstigere Osca 1600 GT Coupé von 1965 mit Fissore-Karosserie fand als eines von nur 21 Exemplaren und dazu noch aus Langzeitbesitz nicht in eine neue Garage. Offenbar war auch hier die Erwartung mit EUR 160’000 bis 200’000 zu hoch.

    Vielfältige Fiat-Derivate

    Gleich eine ganze Reihe von Fiat-Spezialkarosserien kamen in Padua unter den Hammer kommen, darunter ein Fiat 750 Vignale Coupé von 1963, ein Fiat 750 Vignale Spider von 1963, ein Fiat 1100 TV Coupé mit Pininfarina-Karosserie von 1955 oder der Fiat-Abarth als Monomille GT Coupé von 1963.

    Fiat-Abarth Monomille GT Coupé (1963) - als Lot 053 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Nur gerade der Monomille konnte hiervon verkauft werden, für EUR 103’500 (CHF 120’391) immerhin auf Ebene Estimate.

    Alfa Romeo 1300 GTA Junior Coupé (1969) - als Lot 023 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Den Alfa Romeo Fahrzeugen erging es etwas besser, von acht angebotenen Autos wurden fünf verkauft, aber auch hier blieben z.B. der 1300 GTA Junior von 1969 und der 1900 C Sprint von 1953 genauso stehen wie die Giulia Sprint 1600 von 1962. 

    Günstige Lancia

    Zwei Lancia im Youngtimer-Alter wurden zusammen mit zwei weiteren Lots ohne Mindestpreis angeboten. Und in beiden Fällen dürfte sich das Risiko für den Einlieferer nicht gelohnt haben.

    Lancia Delta Integrale Evoluzione (1992) - als Lot 046 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Denn sowohl der Delta 1600 HF von 1982 als auch die Thema 2.0 i.e. Turbo Berlina von 1990 erzielten nur knapp einen Viertel des Estimates, wurden also für jeweils EUR 4025 (CHF 4681) veräussert. Gerade beim Delta dürfte die Enttäuschung gross gewesen sein.

    Honda Z600 Coupé (1972) - als Lot 005 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Ebenfalls deutlich unter den Erwartungen wechselte der Honda Z600 von 1972 die Hand. Das seltene Coupé im Kompaktformat kam auf nur EUR 10’925 (CHF 12’707), geschätzt worden waren im Vorfeld EUR 18’000 bis 24’000.

    BMW Isetta 300 (1960) - als Lot 033 an der Padua Versteigerung von Bonhams am 28. Oktober 2017
    © Copyright / Fotograf: Bonhams

    Ob es am sehr grossen Angebot an Fahrzeugen an der Messe lag, dass der Verkauf bei Bonhams nicht richtig brummte? Die Verantwortlichen dürften jedenfalls mit den Ergebnissen nicht ganz glücklich geworden sein und man darf gespannt sein, ob es auch nächstes Jahr wieder eine Bonhams-Versteigerung in Padua geben wird.

    Angebotene und verkaufte Fahrzeuge

    Die folgende Tabelle listet alle angebotenen Fahrzeuge mit Schätzpreisen in EUR, sowie (sofern verkauft) mit Verkaufspreisen (inkl. Aufpreis/Kommission) in EUR und CHF. Die Spalte “NoR” kennzeichnet ohne Mindestpreis angebotene Fahrzeuge mit “ja”. Die Spalte “% Est” vergleicht den Verkaufspreis mit dem mittleren Schätzwert. Alle Angaben ohne Gewähr.

    Die Liste kann durch Klicken auf die Spaltenüberschriften nach Belieben sortiert werden.

    Lot Fahrzeug Jahr € Est von € Est bis NoR € VP CHF VP % Est
    2 Lancia Thema 2.0 i.e. Turbo Berlina 1990 12000 18000 ja 4025 4681 0.27
    3 Lancia Delta 1600 HF 1982 12000 18000 ja 4025 4681 0.27
    4 Fiat 500 D 1963 18000 22000        
    5 Honda Z600 Coupé 1972 18000 24000 ja 10925 12707 0.52
    6 Fiat 750 Vignale Spyder 1963 30000 35000        
    7 Alfa Romeo 2000 GTV Coupé 1975 20000 25000   23000 26753 1.02
    8 Alfa Romeo Giulietta Barchetta 1981 40000 50000 ja 29900 34779 0.66
    9 Porsche 911 T Targa 1970 85000 100000   97750 113702 1.06
    10 Citroen SM 3.0-Litri Coupé 1972 25000 30000        
    11 BMW Z1 1992 40000 50000        
    12 Jaguar E-Type Coupé 4.2 litri, Serie 1 1965 110000 140000        
    14 Alfa Romeo Giulietta Spider 'Sebring' Barchetta 1961 50000 60000   48875 56851 0.89
    15 Willys Jeepster Phaeton 1950 30000 35000   31050 36117 0.96
    16 Steyr-Puch AP 700 Haflinger 4x4 1964 23000 30000   24725 28760 0.93
    17 Lancia Flavia 1.8 I.E. Coupé 1966 20000 28000        
    18 Porsche 911 Targa 4S 30° Anniversario Coupé 2016 180000 210000        
    19 Lancia Flaminia Sport 3C Coupé 1962 400000 500000        
    20 Jaguar XK 120SE Roadster 1954 110000 130000        
    21 Fiat 500N 1957 35000 45000        
    22 Triumph TR4 Roadster 1962 30000 35000        
    23 Alfa Romeo 1300 GTA Junior Coupé 1969 180000 220000        
    24 Mercedes-Benz 220 S Cabriolet 1957 100000 140000   131100 152495 1.09
    25 Jaguar E-Type Serie 3 V12 Roadster 1973 85000 125000   94300 109689 0.9
    26 Lancia Flaminia Cabriolet 1961 160000 190000        
    27 Delahaye 135M Cabriolet 1948 180000 220000   184000 214028 0.92
    28 Porsche 911S 2.4 litri Coupé 1973 110000 130000        
    29 Piaggio Ape Calessino 1979 20000 25000        
    30 Fiat 750 Vignale Coupé 1963 18000 22000        
    31 Mercedes-Benz 300 SL Roadster 1957 750000 950000   897000 1043390 1.06
    32 TVR Griffith 500 Roadster 1996 22000 28000   18400 21402 0.74
    33 BMW Isetta 300 1960 20000 25000   18400 21402 0.82
    34 De Tomaso Vallelunga Berlinetta 1967 200000 250000        
    35 OSCA 1600 GT Berlinetta 1965 160000 200000        
    36 Lancia Aurelia B50 Coupé 1951 160000 200000        
    37 Alfa Romeo 2600 Spider 1963 80000 100000   105800 123066 1.18
    38 Maserati 3500 GT Spyder 1960 600000 700000   638250 742412 0.98
    39 Fiat 1100 TV Coupé 1955 70000 80000        
    40 Peugeot 205 GTI 1.9 1989 15000 20000        
    41 Alfa Romeo 1900C Sprint Coupé 1953 350000 450000        
    42 Lancia Fulvia Rallye 1600 HF 'Fanalone' Coupé 1970 120000 160000        
    43 Rolls-Royce Corniche Convertible 1971 45000 55000   46000 53507 0.92
    44 Mercedes-Benz 220 SE Cabriolet 1960 65000 80000   59098 68743 0.82
    45 Porsche 356 Pre-A 1500 Speedster 1954 420000 500000        
    46 Lancia Delta Integrale Evoluzione 1992 60000 70000   56350 65546 0.87
    47 BMW 2800 CS Coupé 1970 35000 45000   32200 37455 0.81
    48 Lancia Appia C80S Furgonata 1957 25000 35000        
    49 Alfa Romeo Giulia Sprint 1600 1962 70000 80000        
    50 Alfa Romeo Giulietta Spider Veloce con Hardtop 1961 70000 90000   66700 77585 0.83
    51 Austin-Healey 100 BN1 Roadster 1955 65000 75000   55200 64208 0.79
    52 Bertone X1/9 1500 Coupé 1988 30000 35000        
    53 FIAT-Abarth Monomille GT Coupé 1963 90000 120000   103500 120391 0.99
    54 Ferrari Dino 246 GT Berlinetta 1971 200000 250000   230000 267536 1.02
    55 Mercedes-Benz 230 SL California with Hardtop 1967 50000 60000        
    56 Ferrari 328 GTS 1988 70000 80000   66700 77585 0.89
    57 Ferrari 550 Barchetta 2001 320000 360000        
    58 Lotus Elan + 2S 130/5 Coupé 1973 30000 35000        
    59 Fiat 1100-A Cabriolet 1947 45000 65000   43700 50831 0.79
    60 Lancia Fulvia Rallye 1300 HF Coupé 1967 60000 75000        
    61 Fiat 1100-B Derby Cabriolet 1949 110000 130000        

     

    Alle 61 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
     
    vo******:
    31.10.2017 (23:14)
    Vorkommentare finde ich absolut korrekt.
    Viele Estimates sind fuer mich nicht nachvollziehbar hoch und Fahrzeuge sind dann entweder stehengeblieben oder wurden darunter verkauft. Sehe weniger ein Marktproblem sondern Problem ueberzogener Schaetzpreise.
    Sollte einem Haus wie Bonhams nicht passieren.
    Ru******:
    31.10.2017 (07:44)
    Wie kann man denn eine ganz normale Lancia Thema Turbo Limousine Bj.90, mit falschen Felgen vom Gamma, auf 12-18000,- schätzen? Daß da die erlangten gut 4000,- nur im ganz normalen, gewöhnlichen Rahmen liegen, braucht man wohl nicht näher zu begründen. Der Thema lag bis vor kurzem sogar noch unterhalb des erzielten Preises, außer es handelt sich um ein "Neufahrzeug". Auch die Preisaufrufe für FIAT X 1/9, Peugeot 205 GTI oder auch den frühen FIAT 500 Bj.57 sind schlicht ein Witz. Insgesamt waren aber einige interessante Fahrzeuge dabei, das muß man schon sagen. Danke für den Bericht!
    Antwort von ph******
    31.10.2017 (08:05)
    Dem Kommentrar kann ich nur zustimmen. 4000. für diesen Thema sind noch sehr sehr viel. Sieht nach einer zweiten Serie mit einer Dritt-Serie-Front-aus.

    Der Thema Turbo ist ein tolles Auto, eine echte Alternative zum aufwändigen 8.32 dass aber ein Auktionshaus wie Bonhams ein solch zweifelhaftes Exemplar zu einem solchen Schätzpreis aufruft, ist ziemlich befremdend und nicht gerade vertrauensfördernd.
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Artikelsammlungen zum Thema

    Versteigerungs-/Auktionsberichte

    Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Mercedes-Benz 300 SL Roadster (W 198) (1957-1961)
    Roadster, 215 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Mercedes-Benz 300 SL (W 198) (1954-1957)
    Coupé, 215 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Mercedes-Benz 300 Sc Roadster (W 188) (1955-1958)
    Roadster, 175 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Mercedes-Benz 300 Sc (W 188) (1955-1958)
    Coupé, 175 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 300 d (W 189) (1957-1962)
    Limousine, viertürig, 160 PS, 2996 cm3