Angebot eines Partners

Zum 15. Mal - Arosa ClassicCar Bergrennen am 29. August bis 1. September 2019

Erstellt am 9. August 2019
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Daniel Reinhard 
1
Balz Schreier 
9
Bruno von Rotz 
6

Nicht jeder Veranstalter eines historischen Oldtimer-Rennanlasses kann auf eine 15-jährige Geschichte zurückschauen, das Bergrennen von Langwies nach Arosa schon. Und erfreut sich bester Gesundheit.

Martini MK 28/T02 (1980) an der Arosa ClassicCar 2014
Copyright / Fotograf: Balz Schreier

Einen grossen Anteil am Erfolg hat sicherlich die einmalige Rennstrecke über fast acht Kilometern Länge mit 76 Kurven. Und gerade einmal daran ist die 1,2 km lange Talfahrt etwa in der Mitte der Strecke.

La France Typ 12 (1917) an der Arosa ClassicCar 2014
Copyright / Fotograf: Balz Schreier

Es sind aber auch immer wieder die schönen und rasanten Rennfahrzeuge, die die Zuschauer am Streckenrand begeistern. Ob Formel-2-Martini, Morgan Three Wheeler oder American La France Typ 12 - die rund 150 Autos – es gibt auch einige Motorräder – bieten einen wirklich schönen Querschnitt durch 100 Jahre Rennsport und Strassensportfahrzeuge.

Morgan Super Aero (1928) - Arosa ClassicCar Bergrennen 2016
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Geboten werden neben den Trainingsläufen am Freitag und den Rennläufen am Samstag/Sonntag auch noch ein Dorfcorso am Donnerstag Abend. Zudem können mutige Gäste Taxifahrten buchen, die sicherlich in Erinnerung bleiben.

Martini MK28 BMW Formel 2 (1983) - Arosa ClassicCar Bergrennen 2015
Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Nun kann man der jedes Jahr wieder attraktiven Veranstaltung nur noch das Beste für möglichst sonniges und warmes Wetter wünschen, Nebel, Regen (und teilweise Schnee) hat man ja bereits in der Vergangenheit genug gehabt. Aber eigentlich ist ja Arosa als Sonnenstube weitherum bekannt, also kann man optimistisch sein!

BMW Martini MK28 Formel 2 (1983) - Platz 2 in der Gesamtausscheidung - Bergrennen Arosa ClassicCar 2018
Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Eindrücke geben Rennberichte von 2018, 2017 oder 2016.

Morgan Threewheeler (1930) - am Bergrennen Arosa ClassicCar 2012
Copyright / Fotograf: Balz Schreier

Für weitere Informationen sei die Website der Veranstaltung empfohlen, wo auch bereits provisorische Startlisten aufgeschaltet sind.

Bilder zu diesem News-Artikel

Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!