Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Porsche 911 Cabriolet (© Bruno von Rotz, 2012)
Fotogalerie: Nur 1 von total 5 Fotos!
4 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
 
SC73
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

VP Bank Rally 2019 - das Vergnügen, einen Oldtimer zu fahren, neu definiert

22. April 2019
Text:
RAID/WB
Fotos:
Daniel Reinhard 
(4)
Bruno von Rotz 
(1)
 
5 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 5 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

4 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Viele Oldtimerrallies gleichen sich, fast wie ein Ei dem anderen. Unter dem Motto „Wir begeistern mit einzigartigen Anlässen“ hat die VP Privatbank eine neue Art von Erlebnis rund um das historische Automobil geschaffen.

Die VP Bank Rally ist ein in vielfacher Hinsicht exklusiver, aber nicht abgehobener Anlass. Gesellschaftlicher Ort der Veranstaltung ist das Grand Resort Bad Ragaz. Von dort aus startet am Samstag, 15. Juni 2019 die Ausfahrt.

Auf Nebenstrassen unterwegs

Thema ist das Entdecken und die Fahrt durch schönste Landschaften des Vorarlbergs, fern der üblichen Heerstrassen.

Porsche 911
© Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Der erste Rallyetag endet in Zentrum von Vaduz, das im Zeichen des Jubiläums von 300 Jahren Fürstenturm Liechtenstein steht. Dann folgt wiederum in Bad Ragaz eine Soirée im Park des Resort inmitten der historischen Automobile der Rally und weiterer Gäste. Kulinarische Köstlichkeiten, Benzingespräche, interessante Vintageuhren der Firma Huber Fine Watches & Jewellery, aber auch die neusten Modelle von BMW Alpina, präsentiert von Max Heidegger AG (Exklusivimporteur für die Schweiz und Liechtenstein) prägen diesen sehr speziellen Abend.

Weltkulturerbe

Am Sonntag, 16. Juni startet die Rallye über schönste Nebenstrassen nach St. Gallen. Hier besichtigen die Teilnehmer, unter kundiger Führung, die hochbarocke Stiftsbibliothek, eines der wenigen UNESCO Weltkulturerbe der Schweiz.

Nach dem Mittagessen in der Altstadt folgt die dritte und letzte Etappe dieser Rallye, die Fahrgenuss, Kultur und kulinarisches Vergnügen zu ihren Leitzielen zählt: Ziel ist das neu renovierte Hotel Hasenstrick im Zürcher Oberland.

Von hier aus geniesst man den schönsten Ausblick auf den Zürichsee und das Oberland und hier erfolgt die Rangverkündung mit Preisverleihung, ein Apéro Riche beschliesst die Veranstaltung.

Alfa Romeo Giulia Spider
© Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Vielfältig

Fahrerisch ist das Programm besonders vielfältig. Variability Drive ist angesagt: mal fährt man nach Karte, dann wieder nach Roadbook, freie Strecken, die ausschliesslich dem Landschaftsgenuss gewidmet sind, wechseln mit Abschnitten, die Prüfungen vorbehalten bleiben.

Citroën SM Cabriolet
© Copyright / Fotograf: Daniel Reinhard

Stil und Kultur in angenehmer Gesellschaft, Fahrgenuss und Landschaftserlebnis, gepaart mit sportlichen Abschnitten und kulinarischem Erleben: die VP Bank Rally bietet ein ganzes Spektrum. Die Durchführung der Veranstaltung wurde der Organisation RAID, seit 29 Jahren spezialisiert auf grosse Rallies für historische Automobile im In- und Ausland, übertragen.

Weitere Informationen sind auf der Website des RAID zu finden.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019