Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/12): Fiat 1100 Export und Fiat 1800 B - Concorso d'Eleganza Italiauto in St. Urban 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Fotogalerie: Nur 12 von total 143 Fotos!
131 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Markenseiten

Alles über Fiat
Alles über Opel

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Fiat 600 (1955-1960)
Limousine, zweitürig, 22 PS, 633 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Fiat 600 Multipla (1955-1960)
Minivan, 22 PS, 633 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Opel Kadett A (1963-1965)
Coupé, 48 PS, 993 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Opel Kadett A (1963-1965)
Limousine, zweitürig, 48 PS, 993 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Opel Kadett A (1962-1965)
Limousine, zweitürig, 40 PS, 993 cm3
 
 
Swiss Classic World Luzern 2017: Swiss Classic World 2017
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Italiauto 2015 - die schönen Rundungen trotzten dem Dauerregen

    3. Mai 2015
    Text:
    Bruno von Rotz
    Fotos:
    Bruno von Rotz 
    (143)
     
    143 Fotogalerie
    Sie sehen 12 von 143 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    131 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Vieles war neu am achten Concorso d’Eleganza Italiauto am 3. Mai 2015, vor allem die Örtlichkeit. Erstmals beherbergte das ehemalige Kloster St. Urban die italienische Schönheitskonkurrenz und die alten Mauern boten einen überaus festlichen und vor allem auch grosszügigen Rahmen.

    Das grosse Gelände von St. Urban erlaubte eine grosszügige Aufstellung der Klassiker - Concorso d'Eleganza Italiauto in St. Urban 2015
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Nur Petrus war den Organisatoren um Urs Vogel nicht freundlich gesinnt, denn es regnete am Sonntag eigentlich fast nur einmal, nämlich ständig. Die erhofften Aufhellungen blieben aus, nur gerade gegen Schluss der Pokalübergabe liess der Regen nach.

    Doch davon liessen sich weder Teilnehmer noch Zuschauer beeindrucken und wenn es dann für einmal gar zu stark regnete, so konnte in den alten Gebäuden Unterschlupf gefunden werden.

    Italienische Sportwagen von Alfa Romeo und Abarth - Concorso d'Eleganza Italiauto in St. Urban 2015
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Auch der Gärtner sah keinen Grund, den feuchten Rasen den Oldtimern zu verwehren. Und so durften die fast 70 anwesenden Autos über Kieswege und edlen Rasen fahren. Und viel eindrücklicher kann man alte Autos wirklich nicht präsentieren.

    Doch zu viel Regen?

    Leider blieben doch annähernd drei Dutzend gemeldete Teilnehmer der Veranstaltung fern und überraschenderweise waren dies nicht etwa Vorkriegsfahrzeuge oder Sonderkarosserien, sondern vielfach die eher volkstümlicheren Autos, die nicht auftauchten. Sie überliessen das Feld den wasserfesten Klassikern mit Jahrgängen zwischen 1932 und 1985.

    Begeisterte Teilnehmer

    Diejenigen, die die Fahrt nach St. Urban nicht gescheut hatten, waren von der neuen Örtlichkeit begeistert. Sie sei grosszügig und von der Charakteristik bestens für einen Concours geeignet, meinten befragte Oldtimerbesitzer unisono.

    Klein-motorige Fiat-Fahrzeuge - Fiat 850 Spider, Fiat 126 Bambino, Fiat 500 A und Fiat 500 L - Concorso d'Eleganza Italiauto in St. Urban 2015
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    Und da auch für das leibliche Wohl gesorgt war und die Temperaturen immer noch im akzeptablen Bereich lagen, gab es eigentlich keinen Grund zur Klage.

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     

    Erstmals Sonderkategorie für einen Karosseriebauer

    Eine weitere Neuigkeit des achten Italiauto war die Schaffung einer Fahrzeugkategorie für einen Karosseriebetrieb.

    Maserati Mistral (1966) - am Concorso d'Eleganza Italiauto in St. Urban am 3. Mai 2015
    © Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

    2015 wurde diese dem Turiner Designer und Autobauer Pietro Frua gewidmet, der von mit diversen Glas- und Maserati-Modellen für viele Klassiker verantwortlich zeichnete. In St. Urban konnten ein Glas Coupé 3000 V8 von 1966, die Maserati-Modelle Mistral, Quattroporte und Kyalami sowie der hierzulande fast unbekannte Ford Monte Carlo GT von 1971 bewundert werden.