Die Welt der Volvo-Automobile (Buchbesprechung)

Erstellt am 17. Juni 2018
, Leselänge 3min
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas) 
10

Handlich, übersichtlich und unterhaltend, das will der Typenkompass zur Marke Volvo von Matthias Gerstl sein. Damit ist das Terrain abgesteckt, denn weder passen auf 128 Seiten alle Autos, die Volvo je gebaut hat, noch kann man die Tiefe eines Typenbuchs erwarten, wie es zu einzelnen Volvo-Fahrzeugen natürlich gibt.


$ - Buch "Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Also beschränkt sich Gerstl auf die Fahrzeugtypen seit 1945 und behält insgesamt einen gewissen Abstand zu den Details. Dafür erhält man auf wenigen Seiten eine ziemlich umfassende Übersicht über die Nachkriegsgeschichte von Volvo.

Mit Firmengeschichte

Immerhin wird der Band durch eine Firmengeschichte eingeleitet, die durchaus auch die Vorkriegsautos erwähnt und etwa auch den Stromlinien-Volvo Carioca von 1935.


$ - Buch "Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Viele Bilder gibt es in dem Teil aber nicht.

Die wichtigsten Baureihen

Auf fast 120 Seiten sind dann die wichtigsten Baureihen von Volvo übersichtlich und in historischer Reihenfolge dokumentiert. Ergänzt um technische Daten in Tabellen, die aber leider ohne Produktionszahlen auskommen müssen, charakterisieren die einzelnen Kapitel die unterschiedlichen Fahrzeugtypen, die Volvo zwischen 1945 und der Neuzeit herstellte. Da fehlt selbst der P1900 nicht, der es bekanntlich nur auf 67 Exemplare gebracht hat.


$ - Buch "Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Erwähnt sind aber auch die von DAF übernommenen Baureihen.


$ - Buch "Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Fast die Hälfte des Typenkompasses behandelt Fahrzeuge aus dem aktuellen Jahrhundert, also Typen wie der S60 oder den XC90. Auch der ganze SUV-Reichtum der Neuzeit findet Eingang in das Büchlein. Wer sich nur für Oldtimer interessiert, wird also zwar fündig, profitiert aber nur von einem Teil des Typenkompasses.

Werksbilder

Illustriert ist das kompakte Buch fast durchwegs in Farbe und mittels Werksbildern, die Volvo in grosser Zahl und mit schönen Sujets verteilte. Manches hat man sicherlich schon anderswo gesehen.


$ - Buch "Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Insgesamt dürften es deutlich über 100 Bilder sein, einige davon sogar zweiseitig abgedruckt.

Schneller Einstieg

Das Buch von Gerstl empfiehlt sich als leichtgewichtiger Einstieg, wenn man von Volvo noch wenig weiss. Sein Vorzug ist die Kürze und die Übersichtlichkeit, sein Nachteil die fehlende Tiefe und natürlich auch die Unmöglichkeit, alle Typen in gleicher Tiefe darzustellen.


$ - Buch "Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945"
Copyright / Fotograf: Motorbuch Verlag (Repro Zwischengas)

Für EUR 12.00 kann man aber schliesslich auch kein 300-seitiges gebundenes Buch erwarten. Wer ein solches sucht, muss anderswo fündig werden.

Bibliografische Angaben

  • Titel: Volvo - Typenkompass - Personenwagen seit 1945
  • Autor: Matthias Gerstl
  • Verlag: Motorbuch Verlag
  • Auflage: 1. Auflage 2018 (März)
  • Sprache: Deutsch
  • Format: Broschiert, 20.5 x 14.2 cm
  • Umfang: 128 Seiten, ca. 110 Abbildungen (meist farbig)
  • ISBN: 978-3-613-04063-2
  • Preis: EUR 12.00
  • Kaufen/bestellen: Beim Motorbuch Verlag (aktuell online nicht sichtbar), online bei amazon.de oder im einschlägigen Buchhandel

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Empfohlene Artikel / Verweise

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 105 PS, 1986 cm3
Kombi, 100 PS, 1986 cm3
Coupé, 96 PS, 1778 cm3
Coupé, 96 PS, 1778 cm3
Coupé, 103 PS, 1778 cm3
Coupé, 90 PS, 1778 cm3
Coupé, 103 PS, 1778 cm3
Coupé, 90 PS, 1778 cm3
Coupé, 120 PS, 1986 cm3
Coupé, 124 PS, 1986 cm3
Kombi, 124 PS, 1986 cm3
Kombi, 107 PS, 2112 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...