Angebot eines Partners

Der Ford Capri I - exakt betrachtet (Buchbesprechung)

Erstellt am 6. April 2013
, Leselänge 3min
Text:
Werner Bartholai
Fotos:
Verlag Peter Kurze 
5
Archiv 
6

Der Ford Capri hatte in seiner langen Bauzeit den Ruf, ein Sportwagen zum Budgetpreis zu sein. Da passt es gut, dass es jetzt zum Capri I (gebaut zwischen 1968 und 1974) auch ein preisgünstiges Buch gibt, verfasst von Bernd Tuchen und verlegt durch den Peter Kurze Verlag.

Buch "Ford Capri I" von Bernt Tuchen, erschienen im Peter Kurze Verlag - von der Entstehung des ersten Ford Capri
Copyright / Fotograf: Verlag Peter Kurze

In der Kürze liegt die Würze

Ziel der Reihe “Klassiker exakt” ist es, für geringes Geld ein Übersichtswerk über sogenannte “Brot und Butter-Fahrzeuge” zu bieten, über die sonst wenig gedruckt wird. Mit Euro 9.95 ist der Verkaufspreis auch wirklich tief angesetzt, der Umfang musste entsprechend auf 80 Seiten limitiert werden.

Doch es gelingt dem Capri-Kenner Bernd Tuchen, der lange Jahre bei Ford im kaufmännischen Bereich gearbeitet hatte, die Geschichte des Capri I von der Definitionsphase, über die Vorentwicklung und die Vermarktung bis hin zur Marktforschung darzustellen. Dass selbst die Technik dabei nicht zu kurz kommt, versteht sich fast von selber.

Ford Capri (1969) - Durchsichtszeichnung des ersten Capri
Archiv Automobil Revue

Die Vermarktung des Capri

Ein ganzes Kapitel wird der Vermarktung und den Querelen mit den Werbeagenturen gewidmet. Und es tauchen durch das ganze Büchlein Beispiele von zeitgenössischen Werbesujets auf, an die wir uns gerne erinnern lassen.

Buch "Ford Capri I" von Bernt Tuchen, erschienen im Peter Kurze Verlag - die Vermarktung des Ford Capri I
Copyright / Fotograf: Verlag Peter Kurze

Umfrage unter Capri 1700 Besitzern

Aufschlussreich ist auch eine auf immerhin neun Seiten wiedergegebene Umfrage des deutschen Magazins “Spiegel” aus dem Jahr 1971, in der man 3’000 Besitzer eines Capri 1700 nach ihren Erfahrungen befragte. Dabei zeigte es sich nicht überraschend, dass das Design für viele Käufer der ausschlagende Faktor gewesen war. Kritik wurde an der Qualitätsanmutung und an der Aufpreisgestaltung geäussert, zudem klagten Capri-Besitzer über unbefriedigende Wintereigenschaften.

Einblick in Restaurierungen

Interessant zu lesen ist auch der kurze Restaurierungsbericht zu einem 2600 GT auf rund sechs Seiten. Dies macht dem einen oder anderen vielleicht auch Mut, selber eine Restaurierung zu starten.

Buch "Ford Capri I" von Bernt Tuchen, erschienen im Peter Kurze Verlag - Restaurierung eines Ford Capri I
Copyright / Fotograf: Verlag Peter Kurze

Was nicht in die 80 Seiten passte

Natürlich hätte man sich noch viele Themen ausdenken können, die in ein derartiges Buch passen würden. Wer zum Beispiel an umfangreichem Bildmaterial im Zusammenhang mit einer Restaurierung interessiert ist, dem wird nicht in allen Fällen geholfen und auch den besonders interessanten Modellen, wie z.B. dem RS 2600 oder den May-Turbo-Varianten, konnte nur wenig/kein Platz eingeräumt werden. Immerhin wird das Cabriolet der Karl Deutsch GmbH kurz abgehandelt.

Buch "Ford Capri I" von Bernt Tuchen, erschienen im Peter Kurze Verlag - der Ford Capri im Rennsport
Copyright / Fotograf: Verlag Peter Kurze

Auch das Thema Motorsport kann in der Kürze nur angeschnitten werden, denn es wäre wohl sogar ein eigenes Buch wert.

Für ein breites Publikum

Man muss nicht Capri-Besitzer oder -Fan sein, um an dem kleinen Büchlein Gefallen zu finden. Natürlich sollte ein Grundinteresse an Ford-Fahrzeugen vorhanden sein, aber auch ein Opel-GT-Fahrer wird zum Beispiel an den Zeitschilderungen und an den schönen Fotos Gefallen finden und mit dem Preis, der nicht viel höher als der eines Fachmagazins liegt, hat der Peter Kurze Verlag eigentlich fast jedes Kaufhindernis aus dem Weg geräumt.

Erhältlich ist das Buch beim Verlag Peter Kurze oder im einschlägigen Buchhandel und natürlich auch bei Amazon .

Bibliografische Angaben

  • Autor: Bernd Tuchen
  • Broschiert: 80 Seiten
  • Abbildungen: 115, farbig und schwarz-weiss
  • Verlag: Peter Kurze, erste Auflage 1. Januar 2013
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3927485322
  • ISBN-13: 978-3927485327
  • Größe: 21 x 14,8 x 0,4 cm
  • Preis: Euro 9.95 / CHF 12.95

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebote unserer Partner

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Coupé, 50 PS, 1305 cm3
Coupé, 55 PS, 1293 cm3
Coupé, 60 PS, 1498 cm3
Coupé, 72 PS, 1592 cm3
Coupé, 140 PS, 2993 cm3
Coupé, 88 PS, 1592 cm3
Coupé, 75 PS, 1699 cm3
Coupé, 90 PS, 1998 cm3
Coupé, 125 PS, 2293 cm3
Coupé, 108 PS, 2293 cm3
Coupé, 125 PS, 2550 cm3
Coupé, 150 PS, 2637 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!