Angebot eines Partners
40

Fotogalerie «Lotus 99 – der Erste seiner Art»

Der Lotus 99 stellte 1987 die Formel-1-Welt auf den Kopf. Wie? Mit einer aktiven Aufhängung. Das System war damals eine Sensation und überaus innovativ. Der grosse Erfolg blieb dem Rennwagen allerdings verwehrt - nur zu zwei Siegen in den Händen Ayrton Sennas hatte es gereicht. Und so ging er leider auch weitgehend in Vergessenheit. Dies nahmen wir uns zum Anlass die Geschichte des gelben Renner in diesem Artikel nochmals Revue passieren zu lassen. Gezeigt wird er auf vielen neuzeitlichen und historischen Bildern.

1 / 40 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Lotus 99 (1987) - knallgelb mit Camel-Lackierung (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - mit Kohlefaser-Monocoque (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Das Auto von Senna (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - damals eine Sensation (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Als Rennwagen noch vergleichsweise verständliche Formen zeigten (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die Aufhängung wurde zum ersten Mal elektronisch gesteuert (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die aktive Aufhängung (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Der Arbeitsplatz von Senna und Nakajima (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Plakette mit Chassis- und Motorennummer (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die aktive Aufhängung (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die aktive Aufhängung (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Infolge komplett platter und kaputter Reifen musste der Renner auf die Rollschemel. (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die Aufhängung denkt mit (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - knallgelb mit blauem Kamel (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die Aufhängung war für damals hoch komplex (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Ein Meilenstein (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Ein im Rennen nicht gern gesehener Anblick der Kontrahenten (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die Legende wir mit Manneskraft aus dem Keller geschoben (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Rennlegende und Plattenbau (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Ein Anblick, den die Anwohner so schnell vermutlich incht mehr haben werden (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Die Hydraulik (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Mono Lenkead und Schaltknüppel, so muss das! (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Als noch mit einer Hand geschaltet wurde (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Eine einmalige Begegnung (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Wenn eine Rennlegende auf der Strasse steht, hat der öffentliche Verkehr eben zu warten. (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Keine Sorge, das Auto wandert nicht auf die Müllkippe (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Und ab in den Hänger (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Geschafft, das Auto ist sicher verladen worden (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Eine schöne Ära der F-1-Geschichte (© Daniel Reinhard, 2021)
Lotus 99 (1987) - Mit Nakajima am Steuer (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Senna im Training zum GP Monaco 1987 in der Mirabeau-Kurve (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Nakajima am Steuer beim Grand Prix von Monaco 1987 (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Gefolgt von einem Williams (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Auf der Strecke (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Einer von zwei Siegen des Brasilianers mit dem Lotus 99 (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Saturo Nakajima beim GP Frankreich. Ganz rechts im Bild Computerspezialist Peter Wright beim Auslesen der Daten. (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Der Honda-Motor (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Der Honda-Motor (© Daniel Reinhard, 1987)
Lotus 99 (1987) - Der Honda-Motor (© Daniel Reinhard, 1987)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.