34

Fotogalerie «Mercury Cougar – starker Puma für James Bonds Frau Tracy»

Von den vielen Automobilen, die in James-Bond-Filmen eine Rolle spielten, gehört der Mercury Cougar vermutlich nicht zu den bekanntesten, obschon er längere Auftritte hatte als beispielsweise der Lotus Esprit Turbo. Vier Jahre wurden die ersten beiden Generationen des Cougar gebaut, sie verbanden Sportlichkeit mit Luxus und erreichte hohe Stückzahlen, zu denen der Bond-Film vermutlich kaum etwas beitrug. Dieser Fahrzeugbericht erzählt die Geschichte des frühem Mercury Cougar und des speziellen Exemplars aus “Im Geheimdienst ihrer Majestät”.

1 / 34 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Mercury Cougar XR-7 (1969) - mit cem Cabriolet in den Skiurlaub (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - die Scheinwerfer verschwinden auf Wunsch hinter Klappen (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - die Kneissl-Skier haben eine unterschiedliche Länge, passend für Herr und Frau Bond (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - Automatik-Ausführung (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - ursprünglich konnte man den Cougar auch mit vorderer Sitzbank haben (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - typisch amerikanisches Interieur (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - auch hinten gibt's Platz für zwei Personen (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - der stärkste Motor wurde nur selten in das Cabriolet eingebaut (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - klar beschriftet (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - geöffnete Scheinwerferklappen (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - Klappen vor den Scheinwerfern (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - Skier auf dem Träger (© Bonhams, 2020)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - damals angesagte Kneissl-Skier auf dem Heck (© Bonhams, 2020)
Ford Thunderbird "Cougar" (1963) (© Ford Motor Company, 1963)
Ford Mustang Concept (1963) - dieses Tonmodell hatte noch den Cougar-Badge auf dem Kühlergrill und Torino-Abzeichen auf den Kotflügeln vorne (© Ford Motor Company, 1963)
Ford Cougar II (1963) - ausgestellt am Autosalon von Brüssel 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cougar II (1963) - Interieur des auf der Cobra basierenden Prototyps, ausgestellt am Autosalon von Brüssel 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cougar II (1963) - gegen die Corvette Stingray gesetzte Konzeptstudie - gebaut für die New Yorker Weltausstellung - hier gezeigt in Brüssel im Jahr 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cougar II (1966) - gezeigt am Autosalon von Brüssel im Jahr 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Mercury Cougar (1966) - Präsentation am Pariser Autosalon 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Mercury Cougar (1966) - erste Generation, Modelljahr 1967 (© Ford/Werk, 1966)
Mercury Cougar (1967) - 6,4-Liter-V8-Motor für das gefällige Coupé - Genfer Autosalon 1967 (© Archiv Automobil Revue)
Mercury Cougar (1968) - mit Markierungsleuchten - Genfer Autosalon 1968 (© Archiv Automobil Revue)
Edwina "Winkie"' Louise posiert vor einem Mercury Cougar Eliminator 1969 (© Zwischengas Archiv)
Mercury Cougar (1969) - neue Front - Genfer Automobilsalon 1969 (© Archiv Automobil Revue)
Mercury Cougar (1969) - als Cabriolet (© Ford/Werk, 1969)
Mercury Cougar (1969) - Produktion in Dearborn (© Ford/Werk, 1969)
Plakat zum James-Bond Film "On her Majesty's Secret Service" (© www.007magazine.co.uk - Courtesy Bonhams, 1969)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - Teresa di Vicenzo im offenen Cabriolet (© www.007magazine.co.uk - Courtesy Bonhams, 1969)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - Diana Rigg alias Teresa die Vicenzo rennt zum Auto zurück (© www.007magazine.co.uk - Courtesy Bonhams, 1969)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - das berühmte Eisrennen (© www.007magazine.co.uk - Courtesy Bonhams, 1969)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - auf der Flucht vor den Schurken - Bond auf dem Beifahrersitz (© www.007magazine.co.uk - Courtesy Bonhams, 1969)
Mercury Cougar XR-7 (1969) - George Lazenby und Diana Rigg alias James Bond und Teresa di Vicenzo (© www.007magazine.co.uk - Courtesy Bonhams, 1969)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...