Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
SwissClassics Nr 71
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
hobby-Tester Eugen K. Schwarz ging der Sache mit dem 'S' am Heck des grossen VW im Jahr 1963 auf den Grund und fuhr auf der gleichen Strecke und unter gleichen Bedingungen den normalen VW 1500 und seinen anspruchsvolleren Bruder VW 1500 S. Zu welchen Ergebnissen er dabei kam, schildert er in dem vorliegenden Bericht. Und lässt auch noch gleich ein paar Alltagsfahrer hinters Steuer und zu Wort kommen. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des Testberichts wieder und zeigt den Mittelklasse-Volkswagen auf historischen Bildern.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Ist er wirklich ‘super’? Der VW 1500S (im historischen Test) (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 35 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 35).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): VW 1500S (1963) - versus 1500 - vom Alltagsauto zum Sportwagen? (© Zwischengas Archiv)Bild (1/1): VW 1500S (1963) - versus 1500 - vom Alltagsauto zum Sportwagen? (© Zwischengas Archiv)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
VW 1500 (1964) - äusserlich unverändert in das nächste Baujahr (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1963) - kaum Veränderungen während der Bauzeit (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1964) - ein Frauenschwarm war der Wagen nur beschränkt (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - schlichte Gestaltung ohne Experimente (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1962) - die Limousine baute auf der Technologie des Käfers auf (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - unverkennbar ein Volkswagen (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1963) - Schlichte Gestaltung ohne Firlefanz (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - coupé-hafte Statur (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1963) - gerne in bunten Farben bestellt (© Volkswagen, 1963)
VW 1500 (1961) - Vokswagen-Halle gestaltet durch Architekt Franz Schroedter - Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt 1961 (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 (1961) - in der Volkswagen-Halle der IAA 1961, die durch Frank Schroedter entworfen wurde (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1962) am Genfer Automobilsalon - der grosse VW - nahe am Käfer, aber grösser und mit mehr Platz (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 (1961) - Zweitürer mit Heckmotor (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1962) am Genfer Automobilsalon - instruktives Schnittmodell (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 (1962) am Genfer Automobilsalon - Schnittmodell gibt Einblicke in die Raumausnutzung (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 (1962) - Schnittmodell - gezeigt am Genfer Automobilsalon (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 (1962) am Genfer Automobilsalon - kompakte Anordnung der Triebwerkteile für mehr Kofferraum (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 (1961) - der luftgekühlte 1500-er-Motor (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1962) - Schnittmodell zeigt die Innereien des Autos (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - das Chassis des neuen Volkswagen (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - fortschrittliche Vorderachse (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - Verstaumöglichkeiten gibt es vorne und hinten (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - Blick in den Innenraum (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - optionale Sicherheitsgurte, serienmässige Befestigungspunkte hinten und vorne (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - Einstieg nach hinten (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 (1961) - Konfortable Rückbank mit herunterklappbarer Armlehne (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 S (1963) - Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt 1963 - die 1500-S-Limousine auf das Podest gehoben (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 - 1964 (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 S (1964) - mit hinteren Ausstellfenstern und geänderten Schlussleuchten zum 1500 S - Genfer Automobilsalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 S (1964) - mit höherer Verdichtung (8.5 zu 1 statt 7,8 zu 1) um 9 PS höhere Endleistung von 54 DIN-PS bei 4200 U/min - Genfer Automobilsalon 1964 (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 S (1964) - Weltrekordfahrt in Monza mit 12 österreichischen Journalisten (© Archiv Automobil Revue)
VW 1500 S (1964) - Werbung - konventionell? (© Zwischengas Archiv)
VW 1500 S (1964) - Werbung - Sie haben genau 51 Sekunden Zeit (© Zwischengas Archiv)
VW 1500S (1963) - in der Werbung - was haben alle VW-Typen gemeinsam? (© Zwischengas Archiv)
 
 
JM19