64

Fotogalerie «Der Renault Sport Spider - Das Gelbe vom Ei»

Mit dem Sport Spider brachte Renault ein Auto heraus, welches sich an Fahrenthusiasten richtete, und zwar nur an diese. Der offene Zweisitzer verzichtete nämlich auf jeglichen Luxus. Zwei Sitze, vier Räder, ein spritziger Motor, kein Dach - Ein Rezept, welches Fahrspass garantiert. Dieser Fahrbericht beschreibt die Fahreigenschaften des Sport Spider und zeigt ihn auf vielen Bildern.

1 / 64 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Renault Sport Spider (1997) - Für die Rennstrecke gebaut, für die Strasse angepasst (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Grosse Frontscheinwerfer (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Offener Fahrspass-Garant (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - eine reine Fahrmaschine (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Die Karosserie wirkt heute noch futuristisch (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Klein aber fein (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - In der richtigen Farbe, Renaults Knallgelb (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Sorgt für Aufsehen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Fühlt sich am wohlsten auf engen Landstrassen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - radikaler Franzosen-Sportler (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Mit dickem Überrollbügel (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Nicht gerade böse, aber umso futuristischer sieht er aus (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Kompakte Proportionen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Weder Ferrari noch Lamborghini (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Kunststoffkarosserie (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - mit solidem Gitterrohrrahmen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Leichtbau wo möglich (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Der Motor ist quer vor der Hinterachse verbaut (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Wer ihn sein Eigen nennt, ist hart im Nehmen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Wer braucht schon ein Dach, wenn er dafür Fahrspass haben kann (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Cockpitperspektive (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - wenig Ausstattung, aber alles was man für sportliches Fahren braucht (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Purismus vom Feinsten (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Auf solch kurvigen Strassen fühlt er sich am wohlsten (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Am Kurveneingang (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Drehzahlmesser in der Mitte, wie es sich gehört für eine Sportwagen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Die Sicht ins Cockpit durchd en fetten Überrollbügel (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Der Tankdeckel (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Detail der Heckleuchten (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Der Motor (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Ein Vierzylinder (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Hebel zum Öfnnen von Kofferraum und Motorhaube (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Die Aufhängung offenbart sich einem, sobald man die Haube öffnet (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Zwei Liter (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Rennwagen-Padelerie (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Einladend (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Wer braucht Luxus, wenn man stattdessen Fahrspass haben kann (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Der Schaltknauf (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Sicht ins Interieur (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Mit dem Sport Spider am See (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Etwas spezielles (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Detail der grossen Frontscheinwerfer (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Zwei Leuchten und ein Blinker (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Blick auf das Lenkrad (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Seitenscheiben leiten den Wind ab (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Die Geschwindigkeitsanzeige ist bei so einem Auto eher zweitrangig, weshalb man sie getrost in der Mitte des Armaturenbretts anbrachte (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Blick auf die Armaturen (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Im Abendlicht (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1997) - Sportlich, verscheucht aber keine Fische (© Daniel Reinhard, 2021)
Renault Sport Spider (1995) - mit aufwändigem Fahrgestell (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - die durchsichtigen Materialien erlauben einen Blick auf das Innenleben. (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - Heckansicht ohne Karosserie (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - der Motor kommt vom Clio Williams (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - Blick auf das Fahrgestell. (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - man beachte die flach liegenden Dämpfer (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - Aluminium, wohin man schaut (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - fast wie ein Bausatz (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - Blick auf die wichtigsten Komponenten (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - Fahrgestell (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1995) - so erst recht auffällig (© Renault Communication, 1995)
Renault Sport Spider (1997) - Im Rahmen des GP Imola im Jahre 1997 (© Daniel Reinhard, 1997)
Renault Sport Spider (1997) - Im Rahmen des GP Imola im Jahre 1997 (© Daniel Reinhard, 1997)
Renault Sport Spider (1997) - Im Rahmen des GP Imola im Jahre 1997 (© Daniel Reinhard, 1997)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.