Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Von 1953 bis 1962 baute General Motors die erste Generation der Chevrolet Corvette. In den neun Jahren wurde der Kunststoff-Sportwagen stetig verfeinert und die Leistung stieg von 150 auf 360 PS. 1960 zeigten die Wagen, dass sie auch bei den 24 Stunden von Le Mans konkurrenzfähig waren. Dieser Fahrbericht gilt der letzten und stärksten Chevrolet Corvette C1 mit dem 5,3-Liter-Einspritzmotor. Viele aktuelle und historische Bilder und ein Tonmuster ermöglichen einen multimedialen Genuss ohne Reue.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Chevrolet Corvette C1 des letzten Baujahres - mit Einspritzung stärker als die Le-Mans-Rennwagen (Fotogalerie)

Foto Galerie

5 / 76 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 5 / 76).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - attraktiv in "Honduras Maroon"-Farbgebung (© Bruno von Rotz, 2017)Bild (1/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - attraktiv in "Honduras Maroon"-Farbgebung (© Bruno von Rotz, 2017)
Bild (2/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - mit Werks-Hardtop (© Bruno von Rotz, 2017)Bild (2/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - mit Werks-Hardtop (© Bruno von Rotz, 2017)
Bild (3/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - grosses Lenkrad (© Bruno von Rotz, 2017)Bild (3/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - grosses Lenkrad (© Bruno von Rotz, 2017)
Bild (4/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - mit Rochester-Einspritzung (© Bruno von Rotz, 2017)Bild (4/5): Chevrolet Corvette C1 (1962) - mit Rochester-Einspritzung (© Bruno von Rotz, 2017)
Bild (5/5): 12 Stunden von Sebring 1961: Chevrolet Corvette C1 1961  (© Dave Nicholas, 1961)Bild (5/5): 12 Stunden von Sebring 1961: Chevrolet Corvette C1 1961  (© Dave Nicholas, 1961)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Chevrolet Corvette C1 (1962) - fast 4,5 Meter lang (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - mit über 1,3 Tonnen war die C1 kein Leichtgewicht (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - auch für den letzten Jahrgang wurden nochmals kleine Anpassungen vorgenommen (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - der Kühler der 62-er Corvette war nun mattschwarz (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - dieses Heck blieb auch bei der C2 erhalten (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - symmetrisch gezeichnetes Armaturenbrett (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Blick ins Interieur (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Sicherheitsgurten wurden ab 1958 vom Werk eingebaut (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - etwas zerklüfteter Arbeitsplatz (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - alles mattschwarz (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - riesiger Tacho mit Meilen-Skala (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - sechs Instrumente, der Drehzahlmesser im Zentrum (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Tankanzeige und Wasserthermometer (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Ampére-Meter und Öldruckmesser (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Uhr und Werks-Mittelwellen-Radio (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - klassisches H-Schema für die Viergangschaltung (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - 4-Gang-Schaltung, der Rückwärtsgang wird mit dem Zuggriff oben entriegelt (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Corvette-Schriftzug im Cockpit (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - kein verschwendeter Platz im Motorraum (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - der längs eingebaute V8-Motor (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - der 5,3-Liter-V8 leistet rund 360 PS (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - die Rochester-Einspritzung (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - die beiden Flaggen als Erkennungssymbol (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - der Schriftzug auf dem Bug (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - angedeutete Finnen auf der Motorhaube (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - das Corvette-Zeichen auf dem Heck (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - angedeutete Zentralnaben (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - die Zweifarbenlackierung für die Flanken gab es nicht mehr (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - schöne Felgenabdeckungen (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - die letzte Inkarnation der C1 (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - das werksausgelieferte Hardtop steht der Corvette gut (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Doppelscheinwerfer wurden 1958 eingeführt (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - vier Heckleuchten gab es mit dem 1961-er Facelift (© Bruno von Rotz, 2017)
Chevrolet Corvette (1953) - viel Publikumsinteresse bei der Vorstellung (© General Motors, 1953)
Chevrolet Corvette (1953) - die Produktion lief kurz nach der Präsentation des Prototypen an (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1953) - die erste produzierte Corvette C1 im Jahr 1953 (© GM Corporation / Chevrolet, 1953)
Chevrolet Corvette (1953) - viel Handarbeit bei der Produktion (© General Motors, 1953)
Chevrolet Corvette (1954) - die Leichtigkeit der Karosserie - hier der Unterboden, das grösste integrale Teil der Karosserie - wird von Norbert Shemansky präsentiert (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1953) - aufgenommen in San Fransicso (© GM Corporation / Chevrolet, 1953)
Chevrolet Corvette (1953) - mit Sechszylindermotor (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1953) - der Prototyp EX-122, gezeigt am Motorama 1953 im Waldorf-Astoria am 17. Januar 1953 in New York, unterschied sich nur minimal von späteren Serienversionen (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1954) - wird nur in den USA verkauft - Genfer Automobilsalon 1954 (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1953) - Fahrgestell zur Aufnahme der Kunststoffkarosserie (© GM Corporation / Chevrolet, 1953)
Chevrolet Corvette (1953) - noch mit sechs Zylindern (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1953) - für zwei Personen in Eile oder zum Genuss (© GM Corporation / Chevrolet, 1953)
Chevrolet Corvette (1953) - Präsentation vor amerikanischer Skyline (© GM Corporation / Chevrolet, 1953)
Chevrolet Corvette (1953) - strikt für zwei Personen (© GM Corporation / Chevrolet, 1953)
Chevrolet Corvette (1954) - 6. Platz beim Concours d'Elégance von Genf im Jahr 1954  (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1954) - die Corvette macht am Concours d'Elégance in Genf am 29. Mai 1954 eine gute Figur (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1956) - in seiner neuesten Ausführung mit V8-Motor - Genfer Autosalon 1956 (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1956) - das Armaturenbrett zeigt eindeutig italienische Einflüsse - Genfer Autosalon 1956 (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1960) - beim Training für die 24 Stunden von Le Mans (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1960) - die seriennahe Corvette für Le Mans, gemeldet vom amerikanischen Camoradi-Team (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1960) - bei den 24 Stunden von Le Mans von 1960 traten vier Corvette in der GT-Klasse an (© GM Corporation / Chevrolet, 1960)
Chevrolet Corvette (1960) - rollt bei den 24 Stunden von Le Mans im Jahr 1960 an den Start (© GM Corporation / Chevrolet, 1960)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Die Corvette von Delmo Johnson und David Morgan (12 Stunden von Sebring 1962) (© Dave Nicholas, 1962)
Chevrolet Corvette C1 (1962) - Die berühmteste Kurve in Sebring (Hairpin, heutige Kurve 7) - hier mit 2 Ferraris und 2 Corvettes (12 Stunden von Sebring 1962) (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1956) - eine frühe Corvette, bereits mit den steil stehenden Schweinwerfern (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette - Corvette am Chevrolet Stand des Genfer Autosalon 1961 (© Archiv Automobil Revue)
Chevrolet Corvette (1961) - Interieur mit Haltegriff für Beifahrer (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1960) - über die Jahre wurde die Corvette immer schneller (© GM Corporation / Chevrolet, 1960)
Chevrolet Corvette (1959) - spätere Version mit Doppelscheinwerfern (© GM Corporation / Chevrolet, 1959)
Chevrolet Corvette (1962) - bearbeitetes Bild einer späten Corvette (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1961) - so oder ähnlich für die Fernsehserie Route 66 eingesetzt (© GM Corporation / Chevrolet, 1961)
Chevrolet Corvette (1961) - wie ähnlich für die Fernsehserie Route 66 verwendet (© GM Corporation / Chevrolet, 1961)
Chevrolet Corvette (1962) - das letzte Baujahr der C1 (© GM Corporation / Chevrolet, 1962)
Chevrolet Corvette (1961) - C1 nun mit neuem Heck, wie es auch bei der C2 weiterverwendet wurde (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1961) - eine späte Version, sie wirkt wesentlich eleganter (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1962) - die 62-er-C1 Corvette hat neu einen schwarzen Kühlergrill und angepasste Flanken, sieben Farben sind verfügbar (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1962) - Werbung für die C1 in amerikanischem Magazin (© Zwischengas Archiv)
Chevrolet Corvette (1968) - Zora Duntov mit seinen Corvette-Aggregaten (© Zwischengas Archiv)