Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/19): Scalfaro Rudolf Uhlenhaut Edition (© Scalfaro, 2013)
Fotogalerie: Nur 19 von total 27 Fotos!
8 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 4 GT (1959-1962)
Coupé, 302 PS, 3670 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 4 (1958-1963)
Cabriolet, 240 PS, 3670 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Aston Martin DB 4 (1958-1963)
Coupé, 240 PS, 3670 cm3
Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
Mercedes-Benz 300 SL (W 198) (1954-1957)
Coupé, 215 PS, 2996 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Mercedes-Benz 300 (W 186) (1951-1954)
Limousine, viertürig, 115 PS, 2996 cm3
 
HAIRPIN - Lumbar & Side Support: HAIRPIN - Lumbar & Side Support
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich an (Login).
  • Ansonsten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich an (Login).

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Ein Auto am Arm? Uhren für Oldtimer-Fans

    4. Dezember 2014
    Text:
    Werner Bartholai
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (4)
    Scalfaro 
    (15)
    Archiv Daimler AG 
    (2)
    Familienarchiv Rudolf Uhlenhaut 
    (2)
    Tim Wallace 
    (1)
    Archiv 
    (3)
     
    27 Fotogalerie
    Sie sehen 19 von 27 Fotos
    Weshalb nicht alle Fotos?

    Wie kann man alle Fotos sehen?

    8 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
    Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

    Sie lieben alte Autos, Sie können sich für die Formen eines 300 SL Flügeltürers oder die genialen Konstruktion des Professors Porsche begeistern? Die Garage ist aber bereits voll und Sie bräuchten eigentlich eine Uhr? Ihnen kann geholfen werden! Und zwar von der Uhren-Manufaktur Scalfaro.

    Zusammen mit namhaften Persönlichkeiten aus der Geschichte des Automobils werden in kleiner Stückzahl gefertigte Uhren der besonderen Art geschaffen. Das Spektrum deckt inzwischen vom Ferrari 250 GTO bis zum VW Käfer einen weiten Bereich ab.

    Scalfaro Käfer 38/06 Uhr

    Scalfaro Käfer 38/06 Uhr - Designelemente wurden durch den VW Käfer 38/06 inspiriert
    © Copyright / Fotograf: Scalfaro

    Der VW Käfer war bis vor wenigen Jahren das meistgebaute Auto überhaupt. Heute sind frühe Modelle, vor allem die mit den berühmten “Brezel-Fenstern” gesuchte Sammlerobjekte. Einer dieser frühen Wagen trägt die Chassisnummer 38/06 und er lieferte sozusagen die DNA für eine besondere Uhr.

    Die so entstandene und auf 630 Exemplare limitierte, handgefertigte Scalfari Käfer 38/06 Uhrenedition zeichnet sich durch folgende technische Besonderheiten aus: mechanisches Schweizer Handaufzugswerk mit kleiner Sekunde, glanzpoliertes schwarzes Zifferblatt mit Designelementen des 38/06-Tachometers und der 38/06-Schaltkulisse, nachtleuchtende Zeiger, Saphirglas, VW38/06 DNA Uhrgehäuse (ø 42mm), gravierter Gehäuseboden mit Brezelfenster und laufender, von Hand eingeschlagener, Editionsnummer, geschraubte Anstöße, schwarzes Pferdelederarmband mit Faltschliesse, wasserdicht bis 50m.

    Erhältlich ist die Uhr ab Euro 1550. Mehr erfahren kann man hier aus erster Hand .

    Scalfaro Rudolf Uhlenhaut Edition

    Mercedes Benz 300 SL (1954) - Rudolf Uhlenhaut uns sein Auto
    © Copyright / Fotograf: Familienarchiv Rudolf Uhlenhaut

    Der Mercedes Benz 300 SL ist einer der gesuchtesten Sportwagen überhaupt. Eng verbunden sind seine Entstehung und seine Erfolge mit der Arbeit von Rudolf Uhlenhaut.

    Neben der Originalunterschrift auf der Gehäuseseite und zahlreicher Designelemente inspiriert von Leben und Werk Rudolf Uhlenhauts, enthält jedes Exemplar der auf 300 Stück limitierten Sonderedition in Keramik eingebettetes Originalmaterial und damit die DNA eines der seltenen 300SL Alu Flügeltürer (nur 29 Exemplare gebaut, sog. Leichtmetallaufbau).

    Mit 42 mm Durchmesser und dem Uhrwerk Swiss ADK Kaliber 148 mit automatischem Aufzug erfüllt die Uhr auch höchste Anforderungen. Nicht zufällig ist die Uhlenhaut Edition auf 300 Exemplare limitiert und kostet inklusive MWSt. Euro 3950, im Vergleich zum 300 SL ein Schnäppchen.

    Mehr erfahren kann man im Direktkontakt mit dem Hersteller Scalfaro .

    Angebote von Zwischengas-Spezialisten
     

    Scalfaro DB4GTZ 1960 Spada Edition

    Aston Martin DB4 GT Zagato (1960) - rennmässig unterwegs in Goodwood
    © Copyright / Fotograf: Scalfaro

    Der Aston Martin DB4 GT Zagato, den Ercole Spada zeichnete, gehört zu den grössten Ikonen im Sportwagenbau, erzielt immer wieder astronomische Preise an Versteigerungen und übertrifft bezüglich Eleganz und Sportlichkeit die meisten seiner Zeitgenossen.

    Zusammen mit Spada und den Besitzern des Wagens mit dem Kennzeichen “2 VEV” wurde die Uhr, die es nur 370 Mal gibt, konzipiert und mit typischen Charakteristiken des Zagato-Astons verziert. Im Gehäuse eingeschlossen ist auch Material aus dem originalen Aston Martin DB4 GT Zagato, sozusagen als DNA-Transfer.

    Als Uhrwerk wird das Scalfaro ADK Swiss Chronograph Calibre 149 BiCompax mit mechanischem Aufzug eingesetzt. Natürlich ist die Uhr bis 100 m wasserdicht und sie kostet ab Euro 7250.

    Mehr erfahren kann man über die Scalfaro DB4GTZ 1960 Spada Edition im direkten Gespräch .

    Alle 27 Bilder zu diesem Artikel

    ···
     
    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Aus dem Zeitschriftenarchiv

    Suche nach ähnlichem Inhalt

    Inserate

    Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 4 GT (1959-1962)
    Coupé, 302 PS, 3670 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 4 (1958-1963)
    Cabriolet, 240 PS, 3670 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Aston Martin DB 4 (1958-1963)
    Coupé, 240 PS, 3670 cm3
    Preisbereich HÖCHSTPREISIG: € 250'001 bis 25'000'000
    Mercedes-Benz 300 SL (W 198) (1954-1957)
    Coupé, 215 PS, 2996 cm3
    Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
    Mercedes-Benz 300 (W 186) (1951-1954)
    Limousine, viertürig, 115 PS, 2996 cm3