Angebot eines Partners

SwissClassics Revue Nr. 16/4 2007 - Seite 40

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... SwissClassics Nr. 16 | 04.2007/2008 REPORTAGE | MOWAG AG In der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg gab es in der Schweiz insgesamt vier Hersteller von schweren Nutzfahrzeugen. Bekannte Namen waren Berna, FBW und Saurer. Neben diesen heute nicht mehr existierenden Marken gab es ab 1950 auch die Mowag AG in Kreuzlingen. Ein Blick zurück in die Zeit, als in den Werkhallen am Bodensee innovative Lastwagen und Busse für zivile Zwecke gebaut wurden. Text: Beat Winterflood Bilder: EngineeringCommunication, Archiv Mowag, Museum für Kommunikation, Archiv Stadtbus Winterthur Von den Anfängen Den Grundstein zur Geschichte der Mowag legte die Fahrzeugfabrik Seitz, welche 1850 in Emmishofen bei Kreuzlingen gegründet wurde. Der am 11. Februar 1822 geborene Johann Baptist Seitz hatte auf seiner mehrjährigen Wanderschaft, welche ihn unter anderem nach Wien und Paris führte, ausführlich Gelegenheit, den dortigen Kutschenbau zu studieren. Wieder zurück in der Heimat machte sich der 28-Jährige mit seiner eigenen Firma zum «Bau von Fahrzeugen aller Art» selbstständig. Später, unter der Lei- SCHWERE MOTORWAGEN AUS KREUZLINGEN Ein Citroën Kégresse mit Seitz-Carrosserie 1935 am Ofenpass. Bild: Museum für Kommunikation Die Gebrüder Seitz galten als Pioniere im Leichtbau mit Aluminium. Bild: Museum für Kommunikation 40-47_Mowag_Kegresse 31.10.2007 10:34 Uhr Seite 40 ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!