Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Citroën DS gegen NSU Ro 80 im Supertest - Hobby 13/1968 - Seiten 66 und 67

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monatsabo
Premium Light
CHF 3.70
EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Monatlich kündbar
Jahresabo
Premium Light
CHF 29.00
EUR 27.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Über 30% günstiger als im Monatsabo
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz» (Kontingent verfällt mit Ablauf dieser Mitgliedschaft) (gültig für 365 Tage)
inkl. 500 Zugriffen / Downloads von hochauflösenden Dateien (Original-PDF-Faksimile oder Original-Foto) (gültig für 365 Tage)
attraktive Verlängerungs-Angebote
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Außer dem hatten wir die stille Hoffnung, auf dieser Strecke weniger Lkws zu finden. Wir haben es uns inzwischen ab gewohnt, den unterschiedlichen Ben zindurst an den Tankstellen zu disku tieren. Mit schöner Regelmäßigkeit braucht der NSU Ro 80 um 10 bis 15 Prozent mehr, die Sache spielt sich ein. Langst haben sich Vorlieben und Parteien gebildet. Auch Tester sind Menschen, und sie sollen ja bei aller Objektivität subjektive Eindrucke sammeln. Gebhardt, dersuch wundert, daß der Citroen keinen Tropfen, der Ro aber bei jeder zweiten Tankstelle einen Liter öl braucht, muß sich be lehren lassen, daß dies normal ist, denn — so doziert Wankelspezialist Kranz — der neue Drehkolbenmotor sei ja immer noch so etwas wie ein Zweitakter, der seine Dichtleisten ex tra schmieren muß. Plötzlich, mitten in einer Vollgasjagd durch die La Mancha. gibt Willi Lanek verzweifelte Blinkzeichen und fordert gebieterisch über die Funksprechge räte zum Halten auf. Große Aufregung. Die Citroenbremse zieht nicht mehr! In der nächsten Werkstatt wird der Wagen hochgehievt; die Bremsen sind normal warm, der Bremsflussigkeitsanzeiger derServo-Bremsezeigt nichts Ungewohliches. Und trotzdem schwort Lanek, daß er soeben nur mit Muhe einem Auffahrunfall entgangen sei. Ein Mysterium? Nein — plötzlich kommt einer auf den glorreichen Ge danken, die zu Schonzwecken gekauf ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • SwissClassics78