Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Autos für das Auge - Coupés im Vergleich - Hobby 14/1975 - Seiten 20 und 21

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... ist nicht mehr gefragt, sondern das Fa milien-Coupe mit zwei echten Plätzen im Fond. Das beweist der Ford Capri, der mit fast 30000 Zulassungen im Jahre 1974 der unumstrittene Best seller war. 1973 war das noch der Opel Manta mit 26 550 Zulassungen, der aber 1974 auf 12000 Exemplare herunter rutschte. Ein neues Kleid, ein neuer Erfolg: Nach diesem Re zept des Capri II wird auch Opel handeln, das ist auch der Grund dafür, daß wir den heu tigen Manta nicht in den Ver gleich aufgenommen haben. Ein echter Aufsteiger ist der VW Scirocco, der in seinem Geburtsjahr 1974 gleich mit 17 000 Zulassungen einstieg Zwar kann man dem Scirocco nur bedingte Familienfreundlichkeit zugestehen, dafür ist er technisch das modernste Coupe in unserem Vergleich. Ausgesprochen komfortabel und familienfreundlich ist der Renault 15. Wenn sein Erfolg gegenüber den vorgenannten Coupes auf dem deutschen Markt nur mäßig ist (1973: 5000, 1974 knapp 3000), so liegt das wohl an seiner Formgebung, die nicht so durchschlagend in das deutsche Coupe-Kau ferherz trifft. Den Begriff Sport' bringt der Kleinste im Test als einzi ger ms Spiel, das Fiat 128 Sport Coupe. Es übertrifft mit 75 PS alle übrigen Konkur renten an nomineller Kraft, muß sich aber dem moderneren 70-PS-Scirocco in den Fahrleistungen beugen Vom Innen raum her konnte man das Fiat- Coupe ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer