Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Regent Street Motorshow 2018 - Impressionen (© Regent Street Motorshow, 2019)
Fotogalerie: Nur 1 von total 11 Fotos!
10 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Artikelsammlungen zum Thema

Innovationen/Entwicklungen
 
SC-Abo-Kampagne
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Regent Street Motorshow im November 2019 - in Partnerschaft mit der Route 66

Erstellt am 20. August 2019
Text:
Regent Street Motorshow
Fotos:
Regent Street Motorshow 
(11)
 
11 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 11 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

10 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Die diesjährige glitzernde Illinois Route 66 Regent Street Motor Show (Samstag, der 2. November 2019) ist bereits als das größte frei zugängliche Autospektakel des Landes etabliert und wird auch als eine der herausragendsten Veranstaltungen zum 200-jährigen Jubiläum der Regent Street dienen. Die Show stärkt diese Begeisterung und kooperiert zum dritten Mal in Folge mit der Illinois Route 66.

Prince Regent als Namensgeber

Es war im Jahr 1819, als die Regent Street ihren Namen von Prince Regent erhielt, der den gefeierten Architekten John Nash beauftragt hatte, Londons erste speziell errichtete Einkaufsstraße zu bauen. Ebendiese Strasse ist heute weltberühmt.

Regent Street Motorshow 2018 - Impressionen in SW
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Mehrere stilvolle Feierlichkeiten geplant

Um diesen bedeutsamen Meilenstein zu zelebrieren, sind in den kommenden Monaten mehrere stilvolle Feierlichkeiten entlang der legendären Kurve von Nash geplant, darunter natürlich die Regent Street Motor Show. Wie es die Tradition vorschreibt, wird die populäre Attraktion am Vorabend des Bonhams London to Brighton Veteran Car Run inszeniert und bietet eine einmalige magische Mischung aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Obwohl die Regent Street der Einführung von Karl Benz' bahnbrechendem Motorwagen von 1885 vorausgeht, haben seine heiligen Fassaden die volle Entwicklung des Motorsports von den Anfängen der selbstfahrenden, hufeisenlosen Kutschen bis hin zu den neuesten stadtfreundlichen Elektroautos miterlebt - eine erstaunliche Zeitreise, deren Widerhall sich auch 2019 in der Show widerspiegeln wird.

Regent Street Motorshow 2018 - Impressionen
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Wie immer werden die prägenden frühen Tage durch mehr als hundert außergewöhnliche Pioniere vor 1905, die am jährlichen Veteran Car Concours d'Elegance teilnehmen, wunderbar repräsentiert, bevor sie am nächsten Morgen (3. November 2019) bei Anbruch des Tageslichtes auf ihrer Route von London nach Brighton losfahren. Der einzigartige Concours ist immer wieder eine große Attraktion - zumal viele der unerschrockenen Zeitreisenden, die aus der ganzen Welt kommen, um an diesem Anlass teilzunehmen, in auffällige historische Kostüme gekleidet sind.

Regent Street Motorshow 2018 - Impressionen
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Eine Reise von der Vergangenheit in die Zukunft

Am anderen Ende des Spektrums bietet der Autosalon wie gewohnt einen Einblick in die nächsten 200 Jahre des motorisierten Personentransports mit nachdenklichen Darstellungen futuristischer Fahrzeuge, die zum Teil von der neuesten innovativen Generation kohlenstoffarmer Ressourcen angetrieben werden. Die Sammlungen von stimmungsvollen klassischen und begehrten zeitgenössischen Autos überbrücken die Jahrzehnte zwischen dem Aufbruch und den bevorstehenden Ären des Automobils und gewinnen in diesem Jahr noch mehr an Bedeutung, da die Regent Street ihre gesamte Geschichte sowohl als wichtige Durchgangsstraße, als auch als international renommierte Einkaufsdestination würdigt.

Regent Street Motorshow 2018 - Impressionen
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Ben Cussons, Vorsitzender des Royal Automobile Club, sagte: “Legt man das Hauptaugenmerk auf den Werdegang des Automobils, ist die Regent Street Motor Show eine der populärsten Veranstaltungen des Landes. Diese fesselnde Reise durch die Geschichte des Automobils zieht immer wieder die Phantasie der Öffentlichkeit an; ein Teil seines Charmes ist sein universeller Reiz, der sowohl den lebenslangen Autoliebhaber, als auch den interessierten Passanten anspricht. Wir freuen uns, die Illinois Route 66 als Headlinepartner wieder begrüßen zu dürfen. Und da die Regent Street selbst 2019 ihr 200-jähriges Bestehen feiert, wird die diesjährige Show noch zusätzlich an Bedeutung gewinnen".

Regent Street Motorshow 2018 - Dodge Charger R/T
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Titelpartnerschaft mit der Route 66

Die Titelpartnerschaft mit der Illinois Route 66 - einer der historischsten und berühmtesten Highways der Welt - gewinnt Jahr für Jahr an Stärke. Die Stadt Chicago, Illinois' beliebtestes Tor, ist die Heimat des Beginns der so genannten "Main Street of America" oder der "Mother Road".

Regent Street Motorshow 2018 - Impressionen
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Jan Kemmerling, stellvertretender Direktor des Touristenbüros von Illionois, sagte: "Wir freuen uns sehr, zum dritten Mal in Folge mit der Regent Street Motor Show zusammenzuarbeiten. Wir wissen, dass eine beträchtliche Anzahl von britischen Besuchern jedes Jahr gerne nach Chicago reist, um die Route 66 in Illinois zu erleben, wo die Reise offiziell beginnt. Dieses erstklassige Motorsport-Event ist die perfekte Gelegenheit, um neue Reisende zu inspirieren, Illinois zu besuchen und entlang der "Mother Road" in die Vergangenheit zu reisen - mit weltberühmten historischen Sehenswürdigkeiten von Chicago über Springfield bis Alton und mit vielen Zwischenstopps. Wir freuen uns darauf, die Illinois Route 66 Roadtrips für Autoenthusiasten zu bewerben, die an der diesjährigen Regent Street Motor Show teilnehmen." Die ersten 100 Meilen der epischen 2.448 Meilen langen Reise an die Westküste liegen zwischen dem Lake Michigan und dem Illinois River, einer Region voller kilometerlanger Wanderwege und Wasserstraßen, die sich vom Vorort Chicago bis zum Starved Rock State Park erstrecken.

Regent Street Motorshow 2018 - Ford Thunderbird
© Copyright / Fotograf: Regent Street Motorshow

Weiterführende Informationen

Egal ob es sich nun um einen Roadtrip auf der Route 66 oder einen Besuch der 200 Jahre alten Regent Street handelt, 2019 gibt es viel zu genießen. Weitere Details zur nicht zu verpassenden Show werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben.

Hier geht es zur Website des Veranstalters.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Motorex