Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Bild (1/1): Drei grosse italienische Marken an der Schönheitskonkurrenz am Sonntag - Lancia, Ferrari und Maserati - Passione Engadina 2017 (© Bruno von Rotz, 2017)
Fotogalerie: Nur 1 von total 12 Fotos!
11 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
 
 
Passione Engadina 2018: Passion Engadina 2018
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

Passione Engadina vom 24. bis 26. August 2018 im Zeichen von Maserati

6. Juli 2018
Text:
Bruno von Rotz
Fotos:
Bruno von Rotz 
(12)
 
12 Fotogalerie
Sie sehen 1 von 12 Fotos
Weshalb nicht alle Fotos?

Wie kann man alle Fotos sehen?

11 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Bereits steht die siebte Ausgabe der Passione Engadina vor der Türe. Sie wartet mit bedeutenden Neuerungen auf und will hohen Erwartungen gerecht werden: das Beste italienischer Lebensart aus Tradition, Geschmack und Stil mit ausschliesslich in Italien hergestellten historischen Autos nach St Moritz und ins Engadin zu bringen.

Maserati 3500 GT (1958) - Julius Bär Rallye - Passione Engadina 2017
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Maserati im Zentrum

Nachdem die Passione Engadina zum 70. Geburtstag von Ferrari St. Moritz und das Engadin in Rot erstrahlen ließ, ist sie 2018 Maserati gewidmet. Der Autohersteller aus Modena ist bereits zum dritten Mal Partner dieser Veranstaltung.

Maserati Mistral Spyder (1964) - am ersten Tag - Passione Engadina 2017
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Gefahren werden mit den italienischen Klassikern bis Jahrgang 1980 wiederum die Julius Bär Rallye auf neuer Strecke und der St. Moritz Challenge Cup.

Drei grosse italienische Marken an der Schönheitskonkurrenz am Sonntag - Lancia, Ferrari und Maserati - Passione Engadina 2017
© Copyright / Fotograf: Bruno von Rotz

Am Sonntag dreht sich dann alles um den Concours d’Elégance „Luigino Della Santa", die zusammen mit der kostenlos zugänglichen und öffentlichen Ausstellung "@Passione Engadina” zum Anziehungspunkt werden wird.

Berge, Gastronomie und schöne Autos.

Die majestätischen Gipfel der engadiner Bergwelt, das unvergleichliche Flair von St. Moritz, Gastfreundschaft, Kultur, erlesenes Essen und Weine, Fünf-Sterne-Hotels und eine unglaubliche Liebe zum Detail. Und dazu die schönsten Autos der Welt. Das garantiert für besondere und unvergessliche Momente in eleganter und charmanter Atmosphäre, verbunden durch Leidenschaft und Stil.

Weitere Informationen gibt es auf der Website der Veranstaltung.

ACHTUNG - per 8. Juli 2018 sind nur noch 10 Plätze verfügbar. Eile ist geboten, wer sich noch anmelden will.

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.