Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
60
Galerie der besten Bilder
242
Bildergalerie Classic Days Schloss Dyck 2017
Erläuterungen zu dieser Galerie
Bereits zum 12. Mal hiess es vom 4. bis 6. August 2017 in die Vergangenheit einzutauchen anlässlich der Classic Days auf Schloss Dyck. Und es wurde gross angerichtet und das Programm war an Attraktionen reich, vom Walter Röhrl Sonderlauf, über die atemberaubenden Demonstrationsfahrtens des Biestes von Turin (Fiat S76) bis zu den Vorkriegs-Zwölfzylindern und den Ferrari Sportwagen. Und wem 12 Zylinder noch zuwenig waren, der konnte sich an deren 16 im Audi Typ C erfreuen. Dieser Veranstaltungsbericht erörtert die Höhepunkte und die kleinen Attraktionen, zeigt Autos und Leute auf fast 250 Bildern.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Classic Days Schloss Dyck 2017 - grosses (Vierrad-) Kino im Schlosspark (Fotogalerie)

Foto Galerie der besten Bilder

22 / 60 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 22 / 60).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/22): Ferrari 156 F1 "Sharknose" (1961) - man muss einfach hinsehen - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (1/22): Ferrari 156 F1 "Sharknose" (1961) - man muss einfach hinsehen - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (2/22): Das Schild weist den Weg - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (2/22): Das Schild weist den Weg - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (3/22): Blick nach draussen - warum sollte man da drin bleiben? - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (3/22): Blick nach draussen - warum sollte man da drin bleiben? - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (4/22): Die Wolken verheissen nichts Gutes - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (4/22): Die Wolken verheissen nichts Gutes - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (5/22): Eindrucksvolle Gästeliste - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (5/22): Eindrucksvolle Gästeliste - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (6/22): Picknick mit dem Mini - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (6/22): Picknick mit dem Mini - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (7/22): Camping wie damals - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (7/22): Camping wie damals - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (8/22): Kompakt-Camping mit dem BMW 600 - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (8/22): Kompakt-Camping mit dem BMW 600 - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (9/22): Ein Kiosk wie damals und ein Messerschmitt wie damals - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (9/22): Ein Kiosk wie damals und ein Messerschmitt wie damals - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (10/22): Ein Amphicar 660 auf dem Trockenen - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (10/22): Ein Amphicar 660 auf dem Trockenen - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (11/22): Heidi Hetzer und Jochen Mass - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (11/22): Heidi Hetzer und Jochen Mass - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (12/22): Jochen Mass ist stolz auf sein Portrait im Zwischengas-Jahresmagazin - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (12/22): Jochen Mass ist stolz auf sein Portrait im Zwischengas-Jahresmagazin - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (13/22): Arturo Merzario freut sich auf die Fahrt im Sharknose-Ferrari - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (13/22): Arturo Merzario freut sich auf die Fahrt im Sharknose-Ferrari - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (14/22): Arturo Merzario im Ferrari 156 F1 von 1961 - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (14/22): Arturo Merzario im Ferrari 156 F1 von 1961 - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (15/22): Der Nebel lichtet sich erst, wenn das Motorrad abgeschaltet ist - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (15/22): Der Nebel lichtet sich erst, wenn das Motorrad abgeschaltet ist - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (16/22): Die Iso-Bizzarrini-Sonderschau - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (16/22): Die Iso-Bizzarrini-Sonderschau - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (17/22): Ferrari F40 neben einem Dino 246 GT - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (17/22): Ferrari F40 neben einem Dino 246 GT - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (18/22): Als man für ein Ferrari-Zeichen noch keinen Aufpreis zahlte ... - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (18/22): Als man für ein Ferrari-Zeichen noch keinen Aufpreis zahlte ... - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (19/22): So sah Mobilität vor über 100 Jahren aus - De Dion Bouton - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (19/22): So sah Mobilität vor über 100 Jahren aus - De Dion Bouton - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (20/22): Bentley im Regen auf dem Rundkurs - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (20/22): Bentley im Regen auf dem Rundkurs - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (21/22): Alle Röhrl-Autos zusammen - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (21/22): Alle Röhrl-Autos zusammen - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)
Bild (22/22): Walter Röhrl auf einem Plakat - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (22/22): Walter Röhrl auf einem Plakat - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Ferrari 156 F1 "Sharknose" (1961) - Arturo Merzario unterwegs - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Ferrari 156 F1 "Sharknose" (1961) - vielleicht einer der schönsten F1-Monoposti aller Zeiten - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Iso Varedo (1972) - Flucht nach vorne - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bizzarrini Morelli Alu-Prototyp (1971) - noch nicht ganz fertig - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Abarth 100 GT Bialbero Competizione (1964) - elegant und schnell - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
BMW 327/328 Cabrio (1938) - zwischen Blumen gebetter - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Benjamin Typ B Competition (1922) - zusammen mit Amilcar - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Mathis P (1923) - bereit für die nächste Fahrt - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Rallye NCP (1931) - schöner Rennwagen - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Fiat S76 (1911) - da biegen sich sogar die Bäume - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Fiat S76 (1911) - das Monster aus Turin - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Fiat S76 (1911) - wird ziemlich heiss - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Fiat S76 (1911) - mit Kettenantrieb auf die Hinterräder - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Chatter Lea Cyclecar (1913) - leicht und sportlich - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
BMW Monopoletta (1950) - mit Mittelmotor - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Brabham BT18 (1966) - Monoposto - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Riley Nine (1932) - will geputzt werden - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
SS Cars Jaguar SS One (1934) - kam noch vor dem SS 100 - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
MG Mölders Magnette (1936) - mit Spezialkarosserie - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Atalanta Sport Tourer (1938) - mit Einzelradaufhängungen rundum - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Alfa Romeo Alfasud TI Cup (1976) - einst gefahren von Gerhard Berger - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Alfa Romeo 1900 (1955) - übersteuernd - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Auto Union Typ C (1936) - auf der Schlossallee - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Auto Union Typ C (1936) - 16 Zylinder, 520 PS stark - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Auto Union Typ C (1936) - übersteuert er da? - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Auto Union Typ C (1936) - wie einst Rosemeier - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Auto Union Spezial Roadster (1939) - mit besonders aerodynamischer Karrosserie - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Audi Typ C (1919) - fuhr damals über alle Alpenpässe d_reinhard_schloss dyck_17_2096 - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf GTI (1976) - einer der frühen Modelle, noch mit den filigranen Stossstangen - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Lamborghini Countach (1975) - aus der Autostadt - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Bugatti Veyron EB 16.4 (2005) - kaum zu glauben, dass diese Marke Teil der Volkswagen-Gruppe ist - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Volvo Ockelbo Sports Racer (1953) - Ferrari-Eleganz mit Volvo-Technik - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Ford Taunus 12M (1956) - mit Weltkugel - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Ford Taunus 12M (1966) - als zweitüriges Coupé - Classic Days Schloss Dyck 2017 (© Daniel Reinhard, 2017)
Audi Quattro (1983) - mit Walter Röhrl am Lenkrad - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)
Ford Capri RS (1971) - damit errang Röhrl seinen Erfolg bei der Olympia-Rallye - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)
Lancia Rally 037 (1983) - mit Christian Geistdörfer am Volant - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)
Porsche 911 (1981) - mit Heckmotor Garant für spektakuläre Auftritte - Walter Röhrl Sonderlauf - Classic Days Schloss Dyck (© Daniel Reinhard, 2017)