Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Die Aerodynamik gehört zu den faszinierendsten Themen rund um den Automobilbau. Die Fortschritte, die in den letzten rund 100 Jahren erreicht wurden, sind riesig. Was heute superschnelle Computer errechnen und ausgeklügelte Windkanäle nachmessen, das mussten die Väter der modernen Aerodynamik zuerst einmal erforschen. Den Vorreitern und ihren Prototypen (und Serienfahrzeugen) ist das Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” gewidmet. Es ergänzt die gleichnamige Ausstellung im Zeppelin Museum in Friedrichshafen. Diese Buchbesprechung führt durch das 227-seitige Buch und erklärt an wen es sich richtet.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Foto Galerie

Die Faszination des geringen Luftwiderstands (Buchbesprechung)

mit 13 Bildern
Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/13): Einband - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (1/13): Einband - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (2/13): Windkanal in der Durchsicht - Einband vorne - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (2/13): Windkanal in der Durchsicht - Einband vorne - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (3/13): Einführung in die Aerodynamik - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (3/13): Einführung in die Aerodynamik - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (4/13): Windkanalversuche - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (4/13): Windkanalversuche - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (5/13): Stromlinienmodelle von Adler und Hanomag - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (5/13): Stromlinienmodelle von Adler und Hanomag - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (6/13): Stromlinienform bei Auto Union - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (6/13): Stromlinienform bei Auto Union - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (7/13): Aerodynamik in den USA - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (7/13): Aerodynamik in den USA - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (8/13): Aerodynamik im Rennsport - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (8/13): Aerodynamik im Rennsport - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (9/13): Stromlinienform von 1900 bis 1950 - Einband hinten - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (9/13): Stromlinienform von 1900 bis 1950 - Einband hinten - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (10/13): Einband - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (10/13): Einband - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (11/13): Einband - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (11/13): Einband - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (12/13): Einband vorne - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)Bild (12/13): Einband vorne - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag (Repro Zwischengas), 2017)
Bild (13/13): Einband vorne - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag, 2017)Bild (13/13): Einband vorne - Buch “Strom-Linien-Form - Die Faszination des geringen Widerstands” (© Georg Olms Verlag, 2017)