Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
„Die Kiste sieht aus wie eine Badewanne auf Rädern und liegt wie eine Kuh”, sagte man damals, als 1965 die ersten Formcars von USA nach Europa kamen. Doch die Rennfahrer-Einstiegsserie mit den Formelwagen auf Käferbasis hatte Erfolg und zeugte viele grosse Rennfahrer. Mit diesem Artikel blickt Rainer Braun, der selber erfolgreich im Formel V Rennen fuhr, mit Text und Bildern in heiteren Erinnerungen auf die Anfangszeiten zurück. Ein früher Formcar, der komplett original überlebt hat, illustriert diese spannende Episode des Motorrennsports. Und natürlich fehlt auch das Motorgeräusch nicht.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Formcar - Formel V - wie eine Badewanne auf Rädern und mit der Strassenlage einer Kuh (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 69 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 69).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Formcar Formel V (1965) - so begannen damals Rennsportkarrieren (© Daniel Reinhard, 2017)Bild (1/1): Formcar Formel V (1965) - so begannen damals Rennsportkarrieren (© Daniel Reinhard, 2017)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Formcar Formel V (1965) - Abladen vom VW-Bus (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Warmup auf dem Flughafen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - ein Monoposto mit Käfer-Technik (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - der Einstieg geht ganz leicht (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - man muss aufpassen, wo man hintritt, schliesslich ist alles relativ filigran gebaut (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - ein Bein rein, das andere nachgezogen und dann runtergleiten lassen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - man sitzt tief im Formel-V (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - der tiefe Schwerpunkt und das niedrige Gewicht schaffen ein völlig anderes Fahrverhalten als beim Käfer (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - es gibt kaum Seitenneigung (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - kräftig am grossen Lenkrad gezogen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - sogar Power-Oversteer ist möglich (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - vier Auspuffrohre - für jeden Zylinder eines (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - der Motor bliebt niemandem verborgen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - schmale Reifen begrenzen die Haftung (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - der Geschwindigkeitsvorsprung war der kleinen Querschnittsfläche zu verdanken (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - damals über 150 km/h schnell (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - die Aufhängungen wurden vom Käfer übernommen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - die Gerade ist nicht sein bevorzugtes Revier (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - macht unglaublich Spass beim Fahren (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - negativer Sturz an der Hinterachse (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - knapp 40 PS reichten für schnelle Rundenzeiten (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - die Konkurrenz schuf bald deutlich aerodynamischere Formen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - die Vorderräder hat man immer im Blick (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - komplett originaler Monoposto aus den Sechzigerjahren (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - schneller als ein Flugzeug am Boden (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - transportiert wird der 380 kg schwere Formel V auf der VW Pritsche (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - demontierte Verkleidungen (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - ein Rohrrahmen und eine Kunststoff-Verkleidung (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - ohne Heckverkleidung (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - der unverkleidete Formel V von vorne (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - wieder aufladen nach getaner Arbeit (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - filigraner Rohrrahmen und dünner Boden (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Blick ins Cockpit (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - grosses Lenkrad, Tank neben dem Fahrer (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - drei Hauptsinstrumente und eine Warnlampe (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - komplett instrumentiert - Drehzahl, Öltemperatur und -druck (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Armaturenbrett (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - die Pedale aus dem Käfer (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - stehende Pedale (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Schalthebel mit Rückfahrsicherung (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Instrument von Westach (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Rückspiegel links und rechts (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - für den Bau des Formel-Wagens wurde eigens eine Firma gegründet (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - die Volkswagen-Aufhängungskonstruktion mit Kurbellenkern (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - naher Verwandter - beide Fahrzeuge verfügen über den luftgekühlten Vierzylinder-Boxermotor (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Startprozedere (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Vorderradaufhängung (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - Blick auf den Vierzylinder-Boxer aus dem Käfer (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - das Getriebe liegt ganz hinten, also verdreht herum montiert im Vergleich zum Käfer (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - das Getriebe liegt ganz hinten (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - das Schaltgestänge führt bis zuhinterst (© Daniel Reinhard, 2017)
Formcar Formel V (1965) - endete als Ausstellungsfahrzeug (© Archiv Peter Dätwyler, 1970)
Formcar Formel V (1965) - in Reih und Glied - Porsche-Formel V-Armada im Norisring-Fahrerlager 1965 (© Porsche Archiv - Archiv Rainer Braun, 1965)
Formcar Formel V (1965) - prominenter Chauffeur - Porsche-Sportchef Huschke von Hanstein testet persönlich (© Porsche Archiv - Archiv Rainer Braun, 1965)
Formcar Formel V (1965) - Rennpremiere in FormCar - Norisring-Sprecher Braun mit Sakko und zu großem Helm 1965 (© H.P. Seufert - Archiv Rainer Braun, 1965)
Formcar Formel V (1965) - zweiter Sieg am Berg - FormCar-Pilot Braun beim Bergpreis Bad Neuenahr 1965 (© H.P. Seufert - Archiv Rainer Braun, 1965)
Formcar Formel V (1965) - schön und schlank geht anders - FormCar anno 1965 (© Porsche Archiv - Archiv Rainer Braun, 1965)
Gratulation von Porsche - Mit Rotstift unterschrieben hat auch Evi Butz, die heutige Frau von Dan Gurney (© Archiv Rainer Braun - Archiv Rainer Braun, 1965)
Formcar Formel V (1965) - der erste Sieg in Mainz-Finthen - Rainer Braun im FormCar vor der verfolgenden BeachCar-Meute (© H.P. Seufert - Archiv Rainer Braun, 1965)
Beachcar Formel V (1965) - Mitfahrdienst - Formel V-Pilot Stommelen mit Huckepack-Gast Braun beim Eifelpokal-Rennen 1965 (© H.P. Seufert - Archiv Rainer Braun, 1965)
Die Formel-V-Burschen in Wunstorf 1965 - Stommelen, Schimpf, Seligmann, Bohnhorst, Wütherich, Braun mit Freundin (v.l.). Gerhard Härle mit Hut (© H.P. Seufert - Archiv Rainer Braun, 1965)
VW Formel V (1965) - Kurz nach dem Start der Formel-V beim Solitude-Rennen 1965 - keiner der Konkurrenten fiel aus (© Archiv Automobil Revue)
Formcar Formel V (1965) - Großzügiges FormCar-Cockpit- viel Platz, wenig Komfort (© Historische Formel V Europa - Archiv Rainer Braun, 2016)
Formcar Formel V (1965) - spartanische Ausstattung - Lenkrad, drei Instrumente, Starterknopf (© Hist. Formel V Europa - Archiv Rainer Braun, 2016)
Formcar Formel V (1965) - an der Bergprüfung Altbüron 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
Formcar V (1965) - im Feld 4 (Formel-Rennwagen) an der Bergprüfung Altbüron 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Formcar  (1964) - anlässlich der Rückschau "50 Jahre Formel V" auf dem Norisring 2015 (© Daniel Reinhard, 2015)
Formcar  (1964) - anlässlich der Rückschau "50 Jahre Formel V" auf dem Norisring 2015 (© Daniel Reinhard, 2015)