“Kampf” der Mercedes-Giganten am Norisring

Erstellt am 11. Januar 2012
, Leselänge 3min
Text:
Daniel Reinhard
Fotos:
Daniel Reinhard 
10

Wir schreiben das Jahr 1992 und gefinden uns am Norisring, bei Nürnberg in Deutschland.

Anlässlich des DTM-Rennens auf dem ultraschnellen Rundkurs treffen vor 20 Jahren, zum einzigen Mal, die zwei Grössten der F1-Geschichte aufeinander.

Der 5-fache argentinische Weltmeister Juan Manuel Fangio und der 7-fache deutsche Weltmeister Michael Schumacher. Fangio startet in jenem W196, in dem er 1954 und 1955 die Weltmeisterschaft gewinnen konnte und Schumacher pilotiert mit dem W154 von 1938, zum ersten Mal in seinem Leben, einen Vorkriegsrennwagen.

„Nach einem fulminanten Start übernimmt der Argentinier, vom 2. Startplatz losgefahren, die Führung und biegt knapp vor Schumacher in die Grundig-Kehre ein. Doch bereits beim Rausbeschleunigen schafft es der junge Kerpener seinen W154 neben Fangio`s W196 zu setzen und sichert sich damit den saubereren Streckenteil beim Anbremsen, sowie die Ideallinie des folgenden Schöller-S. Und siehe da, schon auf dem Weg in die zweite Runde hat der deutsche die Nase vorn. Im Rückspiegel kontrolliert er seinen Gegner beim zweiten Anbremsen der Grundig-Kehre! Souverän verteidigt er die Führung bis ins Ziel. Michael Schumacher holt sich beim GP Nürnberg die Maximalpunktzahl und wird zum neuen Leader der Weltmeisterschaft. Der knapp geschlagene Fangio nach dem Rennen:
‘Beim Start verheizte ich leider meine Kupplung und ohne die war ich gegen Schumacher absolut chancenlos.’ “


So könnte der Pressebericht lauten, wäre es ein Rennen gewesen. War es aber nicht. Es war eine Demonstrationsfahrt von sechs berühmten historischen Mercedes-Rennwagen.

Es war das letzte Mal, dass der damals 81-jährige Juan-Manuel Fangio seinen W196 fahren konnte.

Am 17. Juli 1995 verstarb der Argentinier im Alter von 84 Jahren, während sein „Gegner“ Michael Schumacher, heute 43 Jahre alt, bald in seine 18. F1-Saison, die dritte mit Mercedes, startet. Aber das Alter sollte eigentlich kein Problem sein, denn Fangio wurde 1957 noch mit 45 Jahren auf einem Maserati 250F zum fünften Mal F1-Weltmeister. Also hätte Schumi rein rechnerisch noch weitere drei Jahre Zeit seinen achten Titel zu holen. Zwischengas drückt ihm die Daumen.

Bilder zu diesem Artikel

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Empfohlene Artikel / Verweise

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Fahrzeug-Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 105 PS, 1897 cm3
Geländewagen, 90 PS, 2277 cm3
Geländewagen, 102 PS, 2277 cm3
Geländewagen, 125 PS, 2276 cm3
Geländewagen, 122 PS, 2298 cm3
Geländewagen, 156 PS, 2717 cm3
Geländewagen, 150 PS, 2717 cm3
Geländewagen, 72 PS, 2350 cm3
Geländewagen, 88 PS, 2938 cm3
Geländewagen, 84 PS, 2497 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Goldenstedt, Deutschland

044428879033

Spezialisiert auf Mercedes Benz

Spezialist

Wollerau, Schweiz

0445103555

Spezialisiert auf Mercedes Benz, Jaguar, ...

Spezialist

Aarberg, Schweiz

0041 79 733 17 28

Spezialisiert auf Mercedes-Benz, Mercedes, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

071 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

St. Margrethen, Schweiz

+41 (0)71 450 01 11

Spezialisiert auf Mercedes Benz, VW, ...

Spezialist

Oberriet SG, Schweiz

017/755 24 76

Spezialisiert auf Jaguar, Daimler, ...

Spezialist

Münsingen, Schweiz

+41 31 722 00 00

Spezialisiert auf Lancia, Alfa Romeo, ...

Spezialist

Amtserdam, Niederlande

Spezialisiert auf Ford, Jaguar, ...

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

Spezialist

Schinznach-Dorf, Schweiz

+41564501132

Spezialisiert auf Alfa Romeo, Audi, ...

Spezialist

Safenwil, Schweiz

+41 62 788 79 20

Spezialisiert auf Jaguar, Toyota, ...

Spezialist

Toffen, Schweiz

+41 31 819 48 41

Spezialisiert auf Ferrari, Maserati, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.