Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
Arosa ClassicCar 2019 K1
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Er fährt einen Sportwagen, der – zufälligerweise – so heisst wie er, er baute Anfang der Siebzigerjahre für Alpina BMW die schnellste Serienlimousine der Welt, verhalf etwas später Opel mit den Formel-3-Motoren und den DTM-Modellen zu einem fulminanten Rennsport-Comeback. Und dies ist noch lange nicht alles! Friedrich (Fritz) Indra gehört zu den europäischen Automobil-Koryphäen. Dieses Portrait blickt auf Indras Leben und seine grössten Erfolge zurück.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Friedrich Indra - Ingenieur aus Leidenschaft (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 38 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 38).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Friedrich Indra mit seinem Intermeccanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)Bild (1/1): Friedrich Indra mit seinem Intermeccanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Friedrich Indra mit seinem Intermeccanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra mit seinem Intermecchanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra mit seinem Intermeccanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra und sein Intermeccanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra mit seinem Intermeccanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra - nicht jeder hat ein Auto, das seinen Namen trägt (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra freut sich an seinem Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra in seinem Intermecchanica Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra - einiges verbessert hat er an dem Wagen natürlich schon (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra und sein Indra mit Reihensechszylindermotor, natürlich optimert (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra und sein Indra (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra mit seinem Intermecchanica Indra an der Ennstal Classic (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra bei sich zuhause (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra erklärt technische Zusammenhänge (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra gut gelaunt (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra hat dezidierte Meinungen (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra im Gespräch (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra kennt sich aus (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra sieht man sein Alter nicht an (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra verfolgt die technischen Fortschritte auch heute noch genau (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra, Ingenieur bis aufs Blut (© Daniel Reinhard, 2019)
Friedrich Indra zeigt die Aussicht (© Daniel Reinhard, 2019)
Erster Super-V-Rennwagen - Jochen Mass gewinnt im Mai 1971 im ersten Kaimann-Super-V-Rennwagen den Europa-Cup-Lauf am Nürburgring (© Hallo Fahrerlager, 2015)
Ferrari Testarossa und Alpina-BMW B10 Biturbo (1989) - zwei völlig unterschiedliche Designsprachen (© Daniel Reinhard, 1989)
Ferrari Testarossa und Alpina-BMW B10 Biturbo (1989) - längs eingebauter Reihensechszylinder versus V12-Motor (© Daniel Reinhard, 1989)
Ferrari Testarossa und Alpina-BMW B10 Biturbo (1989) - mit breiten Michelin-Reifen (© Daniel Reinhard, 1989)
Audi Quattro Sport (1983) - Vierventil-Zylinderkopf (© Zwischengas Archiv)
Audi Quattro Sport (1983) - zeichnerische Darstellung des Motors (© Zwischengas Archiv)
Audi Quattro - Hannu Mikkola auf Slicks bei der Rallye Monte Carlo 1982 (© Archiv Automobil Revue)
Audi Sport Quattro (1984) - Blick in den Motorraum an der Tour de Corse im Mai 1984 (© Archiv Automobil Revue)
Audi Quattro - Audi Quattro an der Rallye Monte Carlo 1983 (© Zwischengas Archiv)
Audi Quattro Sport - vorwiegend für den Sporteinsatz gedacht und mit verkürztem Kunststoffaufbau versehen - am Genfer Automobilsalon 1984 (© Archiv Automobil Revue)
Opel Calibra (1996) - Manuel Reuter im engen Bruderkampf in der DTM (© DTM, 1996)
Niki Lauda in Monza, wenige Wochen nach seinem Unfall, der ihn beinahe das Leben gekostet hätte (© Daniel Reinhard, 1976)
Niki Lauda, Burkard Bovensiepen, Techniker Fritz Indra (© Hallo Fahrerlager, 1973)
Porsche 917 (1969) - rechts ein zufriedener Piëch im Gespräch mit Gerhard Mitter (© Porsche AG / Porsche Schweiz AG, 1969)
Ford-Meisterfeier 1976 - Zakowski, Heyer, Kranefuss und Vorstand Bob Lutz (© Archiv Ford, 1976)
 
 
Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019: Oldtimer Galerie Toffen Versteigerung Swiss Classic World Luzern 2019