Angebot eines Partners
66

Fotogalerie «VW Golf GTI Mk II - grösser, komfortabler, aber auch besser?»

Der Golf II GTI hatte es nicht leicht, schliesslich hatte sein Vorgänger eine neue Fahrzeugklasse initiiert und seine Fangemeinde war riesig. Doch der Nachfolger konnte fast alles besser und er überzeugte die Fachpresse in allen Belangen. Aber reicht dies, um ihn zu einem ebenso beliebten Klassiker zu machen wie den ersten GTI? Dieser Bericht beschreibt den VW Golf GTI der zweiten Generation und portraitiert ihn auf vielen Bildern.

4 / 66 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 60'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

VW Golf II GTI (1989) - Doppelscheinwerfer wirken sportlich (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - die schräg abgeschnittenen Heckleuchten waren ein neues Design-Element (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - der cw-Wert konnte von 0.4 auf 0.34 reduziert werden bei der zweiten Auflage (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - praktische Seitenschutzflanken (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - natürlich mit Heckklappe (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - etwas grösser war auch der Kofferraum (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - in der Silhouette dem Vorgänger treu geblieben (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - die zweite Generation des Golfs war 17 cm länger geworden (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - unverkennbar ein Golf, auch in der zweiten Auflage (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - agil und fahrsicher (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - nur geringfügig verminderte Dynamik im Vergleich zum Vorgänger (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - natürlich untersteuerte auch die zweite Generation wie alle Fronttriebler (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - aus dieser Perspektive sahen ihn wohl die meisten (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - trotz 70 kg Zusatzgewicht handlich geblieben (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - umrundet Kurven mit geringer Seitenneigung (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - kein Lederlenkrad, immerhin war es geschäumt und griffsympathisch (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - typisch Golf, der GTI hatte Recaro-Sitze mit gutem Sitzkomfort (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - viel Licht im Innern, vor allem mit dem aufpreispflichtigen Schiebedach (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - klar gezeichnete Instrumente, die Volllichtwarnleuchte ist nun wieder blau (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - hohe Drehzahlen sind möglich, aber nicht nötig (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - Mittelkonsole mit diversen unbenutzten Schaltern (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - von innen verstellbare Rückspiegel (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - der Golfball als Schalthebel gehört natürlich in den GTI (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - feines Karo auf den Recaro-Sitzen (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - 1,8-Liter-Katalysatormotor nach US-Norm 83 mit 107 PS bei 5250 Umdrehungen (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - mattschwarzes VW-Zeichen beim GTI (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - Doppelscheinwerfer stehen ihm (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - nachgerüstete Aluräder von Momo (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - serienmässiger Heckwischer (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf II GTI (1989) - eindeutig gekennzeichnet am Heck (© Daniel Reinhard, 2017)
VW Golf (1983) - die zweite Generation auf dem Zeichenblatt (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf II (1983) - die neue, geräumigere Generation setzt an den Erfolg des 1974 präsentierten Golf I an - an der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt 1983 (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf GTI (1983) - bei den Aufnahmen der Pressefotos (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf (1983) - grösser, aber auch weniger schnittig kommt die zweite Generation daher (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1983) - die zweite Generation (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1983) - die zweite Generation (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf GTI 16V (1986) - die Leistungsspritze wurde auch am Herk vermerkt (© Volkswagen Archiv / Werk, 1986)
VW Golf Syncro (1985) - computergesteuerte Demonstration des Vierradantriebs - IAA 1985 (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf (1983) - die zweite Generation des Golfs, heute Teil der VW-Sammlung (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1983) - die zweite Generation des Golfs, heute Teil der VW-Sammlung (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1983) - die zweite Generation des Golfs, heute Teil der VW-Sammlung (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1983) - die zweite Generation des Golfs, heute Teil der VW-Sammlung (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1985) - es blieb bei den Rundscheinwerfern (© Volkswagen Archiv / Werk, 1985)
VW Golf (1983) - die zweite Generation (© Volkswagen Archiv / Werk, 1983)
VW Golf (1985) - hält fit (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf GTI (1985) - 191 km/h schnell und auch mit Scheibenbremsen an der Hinterachse (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf GTI (1986) - die schnelle Version der zweiten Golf-Serie (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf GTD (1984) - der Diesel mit der GTI-Optik (© Volkswagen Archiv / Werk, 1984)
VW Golf GTI (1989) - weiterhin beliebt bei den Käufern (© Volkswagen Archiv / Werk, 1989)
VW Golf GTI 16V (1986) - mehr Ventile und Leistung für den GTI (© Volkswagen Archiv / Werk, 1986)
VW Golf GTI (1986) - Interieur weiterhin mit Golfball als Schaltknauf (© Volkswagen Archiv / Werk, 1986)
VW Golf G60 (1987) - die zweite Generation, mit G-Lader (© Volkswagen Archiv / Werk, 1987)
VW Golf (1985) - sechster Rang für Jochi Kleint auf dem 195 PS starken Golf am Pikes Peak 1985 (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf Bi-Motor Prototype (1986) - Jochi Kleint bei Pikes Peak (© Volkswagen, 1986)
VW Golf (1989) - auch mit Allradantrieb (© Volkswagen Archiv / Werk, 1989)
VW Golf (1985) - Armaturenbrett der zweiten Generation (© Volkswagen Archiv / Werk, 1985)
VW Golf (1988) - im Rallye-Einsatz (© Volkswagen Archiv / Werk, 1988)
VW Golf 2 GTI Gruppe A (1986) (© Volkswagen, 1986)
VW Golf 2 GTI Gruppe A (1986) (© Volkswagen, 1986)
VW Golf - Wittmann auf seinem Golf bei der Rallye Monte Carlo 1986 (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf GTI - Eriksson spring mit seinem GTI bei der Rallye Monte Carlo 1987 (© Archiv Automobil Revue)
VW Golf (1994) - drei Generationen im Vergleich, vorne der GTI der dritten Baureihe, dahinter der Mk2 und der Ur-Golf (© Volkswagen Archiv / Werk, 1994)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!