Angebot eines Partners
101

Fotogalerie «Plymouth Barracuda – der Anti-Mustang von Chrysler»

Der Ford Mustang kreierte eine neue Fahrzeugkategorie, genannt “Pony Cars”, also nicht allzu grosse, sportliche Autos mit Alltagsnutzen und Coupé-Statur. Doch eigentlich hätte diese Ehre Chrysler/Plymouth gehört, denn der Barracuda erschien zwei Wochen vor dem Mustang. Und auch der Barracuda machte seinen Weg. Die erste Serie fiel durch eine riesige Heckscheibe auf. Dieser Fahrzeugbericht erzählt die Geschichte des frühen Plymouth Barracuda und zeigt ihn auf historischen und aktuellen Bildern, sowie in der Verkaufsliteratur.

1 / 101 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 60'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Plymouth Barracuda V8 (1965) - beinahe 180 km/h schnell mit dem schwächeren V8 (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - viel Drehmoment, Leistung aus dem Keller (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - starre Hinterachse (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - charakteristische Heckansicht (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Bremsen mit Trommeln (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - da mussten sich damals viele sputen, um ihm folgen zu können (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - elegantes Coupé auf fast 4,8 Meter Länge (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - vorne ist der Barracuda noch nahe am Valiant (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - die grosse Heckscheibe war sein Alleinstellungsmerkmal (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - die Rundumsicht ist gut, allerdings verzerrt die Heckscheibe die Sicht nach hinten (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - keine B-Säule, rahmenlose Seitenscheiben (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - elegantes Coupé (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Blick durch die getönte Heckscheiber ins Interieur (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - klassisch-amerikanische Interieur-Architektur (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - viel Platz im Cockpit (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - reinsitzen und losbrausen (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - die Bedienung gibt kaum Rätsel auf (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - dünnwandiges Lenkrad, in Blau gehaltenes Cockpit (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - drei Zusatzinstrumente für Wassertemperatur, Benzinstand und Ladezustand (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - ohne Drehzahlmesser (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - handgeschaltet und daher mit Kupplungspedal (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - klassische H-Schaltung (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - das Blaupunkt-Radio war wohl eine Schweizer Zusatzaustattung (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - wirkungsvolle Heizungs- und Belüftungsanlage (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - etwas rutschige Kunststoffbezüge (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - umgeklappte Rücksitze, auch die Zwischenwand zum Kofferraum kann entfernt werden, worauf eine zwei Meter lange Ladefläche entsteht (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Türverkleidung (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Barracuda-Schriftzug auch im Interieur (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - stilvolle Innenbeleuchtung (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - längs eingebauter V8-Motor (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - ein Doppelvergaser musste reichen (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - V8-Motor mit 4490 cm3 und rund 180 SAE-PS (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Typenschild (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - neckisch ist das Valiant-V in den innen angeordneten Blinkern (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Vieraugengesicht (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - innen angeordnete Blinker (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - viel Chrom an der Front (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Plymouth-Schriftzug (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - V8-Schriftzug (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - der Hinweis auf den V8-Motor (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Stahlräder und Radkappen (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Rückspiegel links (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Seitenspiegel links (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - nachgerüsteter rechter Seitenspiegel (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Barracuda-Schriftzug (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - die Heckgestaltung unterscheidet sich deutlich vom parallel produzierten Valiant-Modell (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - die schiere Grösse der Heckscheibe wird hier besonders deutlich (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - vollverglast (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - damals die grösste Heckscheibe Amerikas (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - als Lichtdesign noch durch Formung der Heckleuchten geleistet wurde (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - kunstvolle Heckleuchten (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - Valiant-Emblem unter der Heckscheibe (© Bruno von Rotz, 2020)
Plymouth Barracuda V8 (1965) - der Fleurop-Kleber am Heck (© Bruno von Rotz, 2020)
Chrysler Valiant (1959) - schon Wochen vor der offiziellen Vorstellung wies Chrysler auf den Neuankömmling hin - noch in Erlkönig-Vergkleidung (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1960) - auf dem Genfer Autosalon 1960 präsentiert (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1962) - geringfügige optische Anpassungen für das Baujahr 1962 (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - traditionelle technische Konzeption (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - die relativ kompakte Limousine an der London Motor Show 1959 (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - Vorstellung an der London Motor Show 1959 (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - auch der Kombi wurde für sein grosszügiges Platzangebot und den günstigen Verbrauch gelobt (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - als geräumiger Kombi (Jagdszene) (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - Bild-Embargo bis 25. Oktober 1959 (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - der "Valiant" wurde für seine Treibstoff-Ökonomie gelobt (30 Miles per Gallon) (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - je nach Markt wurde "Valiant" auch als neue Marke genutzt (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - Limousine für die ganze Familie (© Archiv Automobil Revue)
Chrysler Valiant (1959) - Präsentation in der Schweiz (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Valiant (1963) - geglättetes Karosseriedesign (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Valiant (1963) - formschönes Heck des stylistisch vollständig überarbeiteten Wagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1964) - an einer Auto-Ausstellung (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1964) - 'Surfside' - die Sonnenseite zeigend (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1964) - Fastback-Coupé mit knapp 4,8 Meter Länge (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1964) - die ersten Fahrzeuge hatten noch einen 'Valiant' Schriftzug auf dem Heck (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1966) - die Unterschiede zu den Vorgängern hielten sich in Grenzen (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1964) - grosses Heckfenster und voluminöser Kofferraum, aber kleine Klappe dahinter (© Archiv Automobil Revue)
Deborah Walley auf einem Plymouth Barracuda 1965 (© Zwischengas Archiv)
Plymouth Barracuda (1965) - mit langezogenem Dach, erschienen Ende 1964 - Genfer Automobilsalon 1965 (© Archiv Reinhard / Max Pichler, 1965)
Plymouth Barracuda (1966) - auf Testfahrt (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1966) - Werbung in den USA im Jahr 1966 (engl.) (© Zwischengas Archiv)
Plymouth Barracuda (1964) - mit härteren Dämpfern und Rallye-Streifen konnte der Barracuda zum 'richtigen' Sportwagen aufgewertet werden (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - viel Chrom am Testwagen (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1966) - ein Testwagen im Jahre 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - eindrucksvolle Front des Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Heckansicht des Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1964) - das Auto mit dem grössten Heckfenster (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Testwagen - Einstieg in das Sportcoupé (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - grosszügige Platzverhältnisse im Testwagen (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Barracuda-Schriftzug auf der Innenverkleidung eines Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Testwagen - Blick auf den Aschenbecher (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - gut sichtbare mechanische Elemente im Heck des Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Blick in den Kofferraum eines Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Umgeklappte Rückbank eines Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Blick auf den V8-Motor des Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Blick in den Motorraum eines Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Scheinwerfer vorne links (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Rücklicht eines Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Panorama-Heckscheibe des Testwagens (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda S (1966) - Barracuda-Emblem auf einem Testwagen (© Archiv Automobil Revue)
Plymouth Barracuda (1967) - die neue Fliessheckversion wurde erstmals weltweit vertrieben (© Archiv Automobil Revue)
Plamouth Barracuda V8 (1965) - RAID Suisse-Paris 2017 (© Ruedi Menzi, 2017)
Plamouth Barracuda V8 (1965) - RAID Suisse-Paris 2017 (© Ruedi Menzi, 2017)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!