Angebot eines Partners
54

Fotogalerie «Moretti 850 Sportiva - Sportwagen mit schweizerisch-italienischen Genen»

Er ähnelt einem geschrumpften (Ferrari) Dino, ist aber den meisten Leuten unbekannt. Dabei offerierte der Moretti 850 Sportiva, auch Fiat-Moretti 850 Special genannt, damals viele Reize für vergleichsweise wenig Geld, nicht zuletzt dank günstiger Fiat-850-Mechanik. Dieser Fahrbericht zeigt einen der seltenen Morettis samt Bildern aus der Zeit und einem Originalprospekt.

5 / 54 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 60'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Moretti 850 Sportiva (1968) - nur 3,78 Meter lang (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - zwei Sportwagen aus gleichem Hause, der 850 ist deutlich kompakter als der 124 GS (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - trotz kleinem Motor ein richtiger Sportwagen (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - ähnliche Designelemente wie der später erschienene grössere Bruder 124 GS (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - wie kompakt der 850 ist, sieht man vor allem, wenn er neben einem anderen Auto, hier Moretti 124 GS, steht (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) und Moretti 124 GS (1967) -  ähnliche Formen, komplett unterschiedliche Technik-Plattformen (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - 50 PS reichen zum flotten Vorwärtskommen (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - auf engen Strasen besonders zuhause (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - nur 1,16 Meter hoch bei 1,45 Metern Breite (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - grosszügig verglastes Cockpit (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - sicherlich einer der schönsten Entwürfe des Schweizers Dany Brawand (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - sportliches Cockpit (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - das sportliche "Schwarz" Dominiert im Cockpit (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - der Drehzahmesser sitzt etwas verdeckt hinter dem Lenkrad (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - unbeschriftete Kippschalter, grosser Drehzahlmesser (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Tacho mit optimistischen 180 km/h (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Auslasss-Seite des Motors (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - grosszügige Platzverhältnisse im Motorraum (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Reihenvierzylinder mit seitlicher Nockenwelle vom Fiat 850 (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Tankdeckel gleich über dem Motor unter der Motorhaube (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Chassis-Plakette (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - zusammen mit dem grösseren Bruder Moretti 124 (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - relativ tief angeordnete Frontscheinwerfer (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - die enge Zusammenarbeit zeigt sich beim Emblem vorne (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Emblem auf der Front (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Ausbuchtungen über den Rädern als Designmerkmal (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Aluminium-Räder aus der Zeit, den Sportiva gab es auch mit Stahl- und Speichenrädern (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - die Kühlöffnungen verraten den Heckmotor (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - das "SS" steht wohl für Speciale Sport (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Heckdetail (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - offiziell hiess der Wagen 850 Special (© Daniel Reinhard, 2015)
Dany Brawand und Giovanni Michelotti beim Besprechen von Entwürfen (© Werk / Moretti / Archiv Silvio Cibien, 1959)
Moretti 850 S Coupé (1965) - nahe am späteren 850 Coupé aus Fiat-eigener Fertigung (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 S Spider (1965) - die offene Variante vom Coupé, nur kurz gebaut (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 Sportiva (1969) - noch mit der ersten Frontvariante (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 Sportiva (1968) - am Turiner Autosalon 1968, mit Speichenrädern (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 Sportiva (1966) - Präsentation am Autosalon von Turin 1966 (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 Sportiva (1967) - mit Speichenrädern in Turin im Jahr 1967 (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 Sportiva (1968) - mit Speichenrädern auf Testfahrt (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 SS (1968) - auf dem Schweizer Verkaufsprospekt (© Werk / Moretti / Archiv Silvio Cibien, 1968)
Moretti 850 S4 (1970) - viersitzige Coupé-Variante auf Fiat-850-Basis (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 S2 (1970) - modifizierte Frontpartie mit in den Kotflügeln eingebauten Lampen wie beim Dino 246 GT (© Archiv Automobil Revue)
Moretti 850 SS (1968) - Abholung im Werk durch Erstbesitzerin (© Archiv Silvio Cibien, 1968)
Ferrari Dino 206 Berlinetta Speciale Pininfarina (1965) - Dino - am Genfer Automobilsalon von 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
Ferrari Dino 206 Berlinetta Speciale Pininfarina (1965) - Dino - am Genfer Automobilsalon von 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
Moretti 850 Sportiva (1968) - auf Basis des 850 gebaut, in wohl nachträglich angepasster Lackierung zwischen Fiat-Verkaufsobjekten - Oldtimer- und Teilemarkt Fribourg 2014 (© Bruno von Rotz, 2014)
Moretti 850 Sportiva (1968) - nur 3,78 Meter lang (© Bruno von Rotz, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - sportlich gezeichnetes Heck (© Daniel Reinhard, 2015)
Moretti 850 Sportiva (1968) - Moretti-Schriftzug (© Daniel Reinhard, 2015)
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!