Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
69

Fotogalerie «Lancia Flaminia GTL 3C 2.8 – sportliche Touring-Bellezza »

Von 1959 bis 1965 wurde bei Touring der Lancia Flaminia als attraktives Coupé karossiert. Der V6-Motor unter der Haube verhalf dem Wagen zu sportlichen Fahrleistungen. Trotz vieler Qualitäten blieb das Coupé eine Rarität, die als 2+2-sitzige Variante noch seltener ist. Dieser Fahrbericht gilt der Flaminia GTL mit 2,8-Liter-Motor und drei Vergasern und zeigt das Coupé auf aktuellen und historischen Bildern, sowie in der Verkaufsliteratur.

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - lief über 190 km/h (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - klassisches Lancia-Kühlergesicht (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - auch heute kann man im Coupé noch flott unterwegs sein (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - kombinierte B- und C-Säule (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - sportliches Coupé mit klassischen Proportionen (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - sofort als Lancia erkennbar (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - elegantes Coupé in klassisch-italienischer Farbgebung (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - viel Glas = gute Rundumsicht (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - der Dachverlauf ist beim GTL höher, die Heckscheibe anders geformt (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - das 2+2-Coupé war rund zwei Daumenbreiten höher als die 2-sitzige Variante (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - was in den Neunzigerjahren ein Porsche 993 war, das war die Flaminia dreissig Jahre früher (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - das Bild trügt, der Lancia ist schnell genug, den Porsche nicht aufzuhalten (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - hellles Cockpit, zwei grosse Rundinstrumente (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - elegantes Holzlenkrad (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - Tacho mit Zusatzanzeigen (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - Drehzahlmesser mit Zeitanzeige (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - unbeschriftete Schalter (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - grosszügiges Handschuhfach (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - gerade geführter Schaltstock (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - drei (Weber-) Vergaser für die stärksten Versionen (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - Lancia-Spezialität - V6-Motor (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - schon Details verraten das Auto (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - Doppelscheinwerfer, aber irgendwie hätten die äusseren Leuchten auch grösser sein können (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - Doppelscheinwerfer vorne (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - das klassische Lancia-Zeichen auf dem Kühler (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - das Lancia-Markenzeichen (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - sechs Zylinder, drei Vergaser - artistisch dargestellt (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - am Touring-Superleggera-Zeichen hat die Zeit schon ein wenig genagt (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - gebaut in der sogenannten "Superleggera"-Bausweise (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - jedes Lancia Coupé hatte seinen eigenen Rückleuchten (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - klare Trennung von Funktionen bei der Rückleuchte (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia GT 3C 2.8 (1963) - charakteristisch geformte Rückleuchten (© Daniel Reinhard, 2022)
Lancia Flaminia (1956) - eine der letzten Vorserienversionen (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia (1956) - Salon Turin 1956 - die massive Chassis-Konstruktion (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia (1956) - Salon Turin 1956 - Chassis ohne Karosserie (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia (1956) - der letzte Prototyp, gezeigt am Turiner Automobilsalon, kam der Serienversion bis auf die hinten angeschlagenen Türen schon sehr nahe (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia (1957) - erstmals gezeigte Serienversion der viertürigen Limousine - Genfer Autosalon 1957 (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia (1957) - die viertürige Limousine in Serienausführung - Genfer Autosalon 1957 (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Coupé - einer der schönsten Wagen am Salon (Pinin Farina) - Genfer Autosmobilsalon 1959 (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Coupé Pininfarina (1959) - frühes Coupé Pininfarina (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Coupé Pininfarina (1959) - Präsentation vor dem Werk von Pininfarina (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Coupé Pininfarina (1958) - aufgenommen beim Pininfarina-Werk (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turiscmo 2.5 (1960) - Präsentation in Genf (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo 3C 2.8 (1963) - Cabriolet mit Hardtop (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo 3C 2.8 (1965) - die zweisitzige Variante (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo 3C 2.8 (1966) - der 2+2-Sitzer (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo 3C 2.8 (1966) - mit 2+2 Sitzen (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Touring (1963) - Herstellung des Flaminia Coupés bei Touring Superleggera, Seite an Seite mit dem Maserati 3500 GT (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo (1959) - noch mit 2,5 Liter V6 (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT Coupé Superleggera, Touring (1959) - frühes Exemplar dieser eleganten Linie (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo (1962) - Zweisitzer (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT Coupé Touring Superleggera (1963) - ausgestellt am Turiner Autosalon 1963 (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo (1963) - als Zweisitzer (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT (1959) - ein Touring-Coupé im Schnee - heute wohl kaum mehr denkbar (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT (1959) - das Touring Coupé in der Winterlandschaft (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT Coupé Touring Superleggera (1959) - das Touring-Coupé wirkte kompakter und 'leichter' (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT 2+2 Touring (1965) - mit seit Jahren unveränderter Grundform - Genfer Automobilsalon 1965 (© Archiv Reinhard / Max Pichler, 1965)
Lancia Flaminia GT 2.8 3C (1964) - zweisitziges Coupé (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GTL (1964) - als 2+2-Sitzer (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Gran Turismo 3C Convertible (1963) - das attraktive Cabriolet (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT Cabriolet Touring (1960) - Blick in den Innenraum - Genfer Autosalon 1960 (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT Convertibile (1960) - Skizze, mit Hardtop (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia GT Convertibile (1962) - Werbung - 2,5-Liter, drei Vergaser (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Sport (1959) - alle Zagato-Versionen hatten die doppelten Buckel (double bubble) im Dach (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Flaminia Sport Zagato (1959) - spätere Sportversionen wiesen nach vorne verlegte und offene Scheinwerfer aus (© Archiv Automobil Revue)
Alfa Romeo 2000 Praho Touring (1960) - in der Sonderausstellung der Sammlung von Lopresto - Rétromobile 2015 (© Bruno von Rotz, 2015)
Lancia Flaminia 2.8 Coupé Pininfarina (1963) - Einzelstück, gezeichnet von Tom Tjaarda (© Archiv Automobil Revue)
Lancia Marica Ghia (1969) - verspätete moderne Linien für die Flaminia GT (© Archiv Automobil Revue)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!