Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Er kostete weniger als die Hälfte eines Countach und ist heute trotzdem seltener. Der Lamborghini Jalpa war zwar nicht der schnellste, mit nur rund 410 produzierten Exemplaren ist er aber deutlich rarer als der Countach, der parallel gebaut wurde. Heute mutet er geradezu günstig an, dabei hatte der Mittelmotorsportwagen durchaus Qualitäten vorzuweisen. Dieser Fahrzeugbericht erzählt die Geschichte des offenen Achtzigerjahre-Lamborghinis und zeigt ihn auf aktuellem und historischem Bildmaterial.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Lamborghini Jalpa - der offene Stier für's Volk? (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 44 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 44).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tipp: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): Lamborghini Jalpa (1985) - Klappscheinwerfer waren in den Achtzigerjahren immer noch en vogue (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)Bild (1/1): Lamborghini Jalpa (1985) - Klappscheinwerfer waren in den Achtzigerjahren immer noch en vogue (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
Lamborghini Jalpa (1985) - im Prinzip ein weiterentwickelter Lamborghini Silhouette (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - der Heckflügel wurde ab Werk angeboten und entsprach weitgehend dem, den es auch auf dem Countach gab (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - die Grundform stammte von Marcello Gandini (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - die Anbauteile wurden beim Übergang vom Silhouette zum Jalpa überarbeitet (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - sieht nach Supersportwagen aus (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - das Armaturenbrett wurde bei der Modellpflege Mitte der Achtzigerjahre überarbeitet (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - Cockpitatmosphäre im Lamborghini (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - Tacho bis 280 km/h, mehr als 250 km/h lief er aber nicht (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - Zusatzinstrumente und Grossserienschalter in der Mittelkonsole (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - fünf Gänge, der erste links hinten (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - das Dach kann hinter den Sitzen aufgestellt werden (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - für die Gemischaufbereitung sorgten Weber-Vergaser (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - quer eingebauter V8-Motor mit vier obenliegenden Nockenwellen (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - "P118/B" hiess der Jalpa intern (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - der Stier auf dem Bug (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - Falt-Ersatzrad (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - bei der Modellpflege erhielt der Lambo auch neue Rückleuchten (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - der "Jalpa" war ein Kampfstier (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - Tankeinfüllstutzen über dem Motor (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Jalpa (1985) - schöne Aluräder, über die Ästhetik des Heckflügels kann man geteilter Meinung sein (© Remi Dargegen - Courtesy RM/Sotheby's, 2017)
Lamborghini Urraco (1971) - mit quergestelltem V8-Mittelmotor steigt Lamborghini am Genfer Autosalon 1971 in den Markt der kleineren Luxussportwagen ein (© Archiv Automobil Revue)
Lamborghini Urraco P 250 2+2 am Genfer Automobilsalon 1972 - klare Linien beim Bertone-Design des kleinen Lamborghini mit 2,5-Liter-Motor (© Archiv Automobil Revue)
Lamborghini Urraco P 250 (1975) - Seitenprofil, rechts (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Urraco P 250 (1975) - keilförmig gezeichnet im Stil der Zeit (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Urraco (1973) - schon im Stand schnell (© Archiv Lamborghini, 1973)
Lamborghini Urraco (1973) - weit aussen angeordnete Hauptinstrumente, nicht die ergonomischste Lösung (© Archiv Lamborghini, 1973)
Lamborghini Urraco P 300 (1975) - der auf 3 Liter vergrösserte V8 (© Archiv Automobil Revue)
Lamborghini Urraco Silhouette (1977) - mit Targadach und modifizierter Karosserie sowie den Rädern der Studie Bravo (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Urraco Silhouette (1976) - Seitenansicht, links (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Urraco Silhouette (1976) - Seitenansicht, links (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Urraco 'Silhouette', Bertone (1976) - vorgestellt auf dem Genfer Salon 1976 (© Archiv Automobil Revue)
Lamborghini Urraco Silhouette (1976) - mit veränderter Linienführung, Targadach und kürzerer Hinterachse - Genfer Autosalon 1976 (© Archiv Automobil Revue)
Lamborghini Urraco Silhouette (1976) - Interieur (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Silhouette (1977) - Targa-Variante des Urraco (© Archiv Lamborghini, 1977)
Lamborghini Silhouette (1977) - die Felgen waren damals der letzte Schrei (© Archiv Lamborghini, 1977)
Lamborghini Silhouette (1977) - erst ab der Frontscheibe unterscheidet er sich vom Urraco (© Archiv Lamborghini, 1977)
Lamborghini Urraco Athon (1980) - atemberaubende Silhouette (© Zwischengas Archiv)
Lamborghini Jalpa (1986) - sportliche Erscheinung (© Archiv Lamborghini, 1986)
Lamborghini Jalpa (1986) - für Sonnenanbeter die einzige Möglichkeiten, zu jener Zeit offen Lamborghini zu fahren (© Archiv Lamborghini, 1986)
Lamborghini Jalpa (1986) - optisch nur geringe Unterschiede zum Silhouette (© Archiv Lamborghini, 1986)
Lamborghini Jalpa (1986) - Heckansicht (© Archiv Lamborghini, 1986)
Lamborghini Jalpa (1986) - typisches 80er-Jahre-Ambiente (© Archiv Lamborghini, 1986)
Lamborghini Jalpa (1981) - an der Techno Classica 2014 (© Bruno von Rotz, 2014)