37

Fotogalerie «Eine Sonderklasse für sich - Ford Cortina GT (im historischen Test)»

Wenn man an eine sportlichere Version des Ford Cortina denkt, dürfte den meisten wohl der Lotus Cortina in den Sinn kommen. Der hier getestete Wagen, hört aber auf den Zusatz GT und ist eine Sportversion des normalen Cortina, die sich zwischen Einstiegs- und Lotus-Variante positionierte, aber sportlich genug war, um auch bei Bergrennen und Slalom zu brillieren. Dieser Artikel gibt den Wortlaut des hobby-Fahrberichts von 1963 wieder und zeigt den Ford Cortina auf vielen historischen Bildern.

1 / 37 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 48'000+ Einträgen
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Ford Cortina GT (1963) - Arthur Blank auf dem schnellen Cortina bei einem Bergrennen (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1962) - bei Testfahrten (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - auch bei den Pferdestallungen erweckt er Interesse (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1962) - Präsentation als Viertürer auf der Earls Court London Motor Show (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1962) - bei der Präsentation des Consul-Cortina in Paris 1962 (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - auch viertürig (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - ein Pferd versus viele Pferde (unter der Haube) (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - für die kleine Familie (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1964) - als Viertürer (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - mit deuschem Kennzeichen unterwegs (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1962) - die neue Limousine von vorne und hinten gesehen (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - rechts- und linksgelenkt (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - Serienmodell mit Bandtacho (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1962) - viel Platz im Kofferraum mit Ersatzrad (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1963) - zweitürige Limousine (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1964) - Auf dem Zweitürer baute auch der Lotus Cortina auf (© AR Archiv, 1964)
Ford Cortina (1962) - Durchsichtszeichnung (© Archiv Automobil Revue)
Ford Cortina (1964) - Consul-Variante (© AR Archiv, 1964)
Ford Cortina GT (1965) - als Alternative zum 12 M entwickelt - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - viel Chrom vorne - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - nicht nur optisch auf Leichtbau getrimmt - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - die Cortina-Limousine gab es zwei- und viertürig - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - waren wegen ihres geringen Gewichtes beliebt im Rennsport - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - wurde gerne als Basis für den Rennsport benutzt - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - sportlich angehauchtes Interieur - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - mit einer Schar von Zusatzinstrumetnen - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - die Zusatzinstrumente waren auch im Lotus-Cortina installiert - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - der Vierzylinder mit seitlicher Nockenwelle liess sich in der Leistung steigern - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - Blinker typisch für das Baujahr 1965 und 1966 - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - beliebtes Zubehör damals - Rückspiegel auf dem Kotflügel - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - Teil des "Airflow"-Lüftungspaketes - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - der Schriftzug - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - die "GT"-Kennzeichnung auf der Seite - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1965) - die berühmten Rückleuchten, die sich auch an TVR-Fahrzeugen wiederfinden - am British Car Meeting 2013 in Mollis (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina GT (1963) - am GP Brugger Schachen 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
Ford Cortina (1963) - als zweitürige Limousine (© Archiv Automobil Revue)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...