Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Anfangs der Sechzigerjahre hatte sich der DKW Junior seinen Platz im Automarkt erfolgreich erkämpft. Doch die Konkurrenz schlief nicht. DKW reagierte mit dem Junior de Luxe, der mit einem Hubraum-Plus von 50 cm3 fast alles besser konnte als der zunächst weiterhin gebaute “normale” Junior. So befand zumindest Ing. Bartsch in seinem Test in der Motor Rundschau im Jahr 1962, wie immer nüchtern und faktenbezogen formuliert. Dieser Bericht gibt den originalen Wortlaut des damaligen “Großtests” wieder und zeigt den Junior und den Junior de Luxe auf vielen historischen Abbildungen, sowie in zwei damaligen Verkaufsprospekten.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Flink, geräumig und sicher - DKW Junior de Luxe (im historischen Test) (Fotogalerie)

Foto Galerie

1 / 24 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 1 / 24).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/1): DKW Junior (1962) - ein freundliches Hallo (© Zwischengas Archiv)Bild (1/1): DKW Junior (1962) - ein freundliches Hallo (© Zwischengas Archiv)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
DKW Junior de Luxe (1962) - die verbesserte Variante des DKW Junior mit nun 0,8 Liter Hubraum (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1962) - Blick unter die Motorhaube (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1965) - hübsches kleines Auto - Genfer Automobilsalon 1965 (© Archiv Reinhard / Max Pichler, 1965)
DKW Junior (1959) - Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt 1959 - kleines Auto mit viel Platz (© Archiv Automobil Revue)
DKW Junior (1959) - kompakter Zweitürer in Seirenausführung (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1959) - natürlich mit Zweitaktmotor (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - für den Ausflug mit Picknick (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - Abkehr von der rundlichen Form der Vorgänger (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - auch rechtsgelenkt lieferbar (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - Familienwagen mit den Charakteristiken der Mittelklasse (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - echter Viersitzer mit "Ferienkofferrraum" (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - der Dreizylinder-Zweitaktmotor mit 34 PS aus 741 cm3 in der Durchsichtszeichnung (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - mit 34 Zweitakt-PS aus dem 741 cm3 grossen Dreizzylindermotor (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - modern gestaltet (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - Lenkrad und einfach gehaltenes Armaturenbrett (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - vor dem Reichstor in Berlin (© Audi AG / Werk, 1960)
DKW Junior (1960) - 750 cm3 und 34 PS für die Dame (© Audi AG / Werk, 1960)
DKW Junior (1960) - Titelseite des Verkaufsprospekts (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - Abbildung im Verkaufsprospekt (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - Abbildung im Verkaufsprospekt (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1960) - Abbildung im Verkaufsprospekt (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1962) - Testergebnisse (© Zwischengas Archiv)
DKW Junior (1962) -Kosten auf Heller und Pfennig (© Zwischengas Archiv)