Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
121

Fotogalerie «BMW 328 - der Ursprung der Freude am Fahren»

Er wurde nur drei Jahre lang von 1936 bis 1939 gebaut, aber er erzielte 2000 Rennsiege. Der BMW 328 gilt als der erfolgreichste Rennsportwagen der Vorkriegsjahre. Seine Konstruktion war so fortschrittlich, dass der Motor bis in die Sechzigerjahre weitergebaut wurde, wenn auch unter anderem Namen. Heute sind diese Sport-Roadsters gesucht und gehören zu den wertvollsten BMW-Klassikern überhaupt. Dieser Fahrbericht schildert die Eindrücke an Bord eines der 464 gebauten BMW 328 und zeigt den Wagen auf vielen Bildern.

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

BMW 328 (1939) - bewährte sich in allen Arten des Motorsports (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - "Freude am Fahren" (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - der Wagen sitzt wie der sprichtwörtliche Turnschuh (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - einer der angenehmsten Vorkriegssportwagen, wenn es um das reine Fahren geht (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - im modernen Strassenverkehr kann man gut mithalten (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - nur wenige Vorkriegssportwagen lassen sich so einfach schnell bewegen (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - geschwungene Landstrassen sind sein Revier (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - übersichtlicher kann ein Auto kaum sein (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - für den Rennsport gebaut, für die Strasse geeignet (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - wenn er nur nicht so teuer wäre heute (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - die Windschutzscheibe schützt gut vor dem Fahrtwind (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - erregt viel Wohlwollen auf der Strasse (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - mehr Spass bereiten nur wenige seiner damaligen Konkurrenten (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - auf Stossstangen wurde verzichtet (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - mit deutlich herausgearbeiteter BMW-Niere (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - kompakte Ausmasse (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - mit freistehenden Kotflügeln (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - herrlicher Sportwagen (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - strikt für zwei Personen (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - in der Kürze liegt die Würze - Radstand 2,4 Meter (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - 462 Exemplare wurden gebaut (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - bereit für die Ausfahrt (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - wegen des hohen Preises musste man damals schon fast ein Schlossherr sein, um einen 328 zu kaufen (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Einzelradaufhängungen vorne, Starrachse hinten (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - lange Front, kurzes Heck - so mussten Sportwagen damals sein (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - kurzes, tropfenförmiges Heck (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - 7400 Reichsmark teuer, sechsmal so viel wie ein Opel P 4 kostete (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - unverkennbare Front (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - fast wie ein Osterhase im Gras (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - macht sich gut vor dem Schloss (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - nur 3,9 Meter lang (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - sofort als BMW erkennbar (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - ohne die schöne Karosserie kostete der Wagen 1400 Reichsmark weniger (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - unterwegs (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - das Lenkrad hat man eng an der Brust (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - das Lenkrad hat einen Bakellit-Kranz (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Hauptinstrumente direkt im Blickfeld des Fahrers (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Tacho bis 180 km/h, rund 160 km/h lagen sicherlich drin (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - der Drehzahlmesser reicht nur bis zur Höchstumdrehungszahl von 5000 U/min (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - chromumrandete Instrumente (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - unbeschriftete Zugriegel (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - schöne Instrumente (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - 80 PS bei 5000 Umdrehungen (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - der Motor ist natürlich längs eingebaut (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - drei Solex-Fallstromvergaser thronen auf dem Sechszylinder-_BMW (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - drehzahlfest bis rund 6000 Umdrehungen - sensationell damals (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - legendärer Reihensechszylinder (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - die Anordnung der Ventile erlaubte halbkugelförmige Brennräume (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - gebaut in Eisenach (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Typenschild aus Eisenach (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Scherenmechanismus zum Halten der Motorhaube (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Lüftungsöffnungen auf der Motorhaube (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - due berühmte BMW-Niere (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - integrierte Scheinwerfer waren zu jener Zeit innovativ (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - auch an Details sofort zu erkennen (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - die Motorhaube wird mit Lederriemen gesichert (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Reserverad auf dem Heck (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - verchromte Flügelmutter (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - Flügelmutter auf verchromtem Ersatzrad (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1936) - Ernst Henne im ersten BMW 328 Prototyp vor dem Start zum Eifelrennen 1936 (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - der erfolgreichste Sportwagen Deutschlands der Vorkriegszeit (© BMW AG, 1936)
BMW 328 (1939) - Seitenansicht Normalversion (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1939) - Seitenansicht Normalversion (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - An einer Autoshow in Köln (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - BMW 328 beim Hamburger Stadtparkrennen 1936 (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1939) - Le Mans 1939, Team BMW 328 (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1938) - Start zum Grossen Preis von Deutschland 1938 auf dem Nürburgring (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 Kamm Rennlimousine (1939) - an der Mille Miglia 1940 mit den Fahrern G. Lurani und F. Cortesi, die wegen technischen Problemen ausschieden (© BMW Mobile Tradition, 1939)
BMW 328 (1940) - Mille Miglia Roadster am Nürburgring 1975, Start zum Rennen (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1940) - Mille Miglia Roadster im Jahre 1970 (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - Spezialkarosserie, kam auf den 6. Platz bei der Mille Miglia 1940 - charakteristisch ist die Bügelfalte auf dem Kotflügel (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1940) - Seitenansicht des Roadsters in Superleggera-Bauweise (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1940) - Mille Miglia Version (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1938) - 80 PS Version, Karosserie von Koenig-Lachsenfeld (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - Stromlinienhaut von Reinhard von Koenig-Fachsenfeld aus Aluminium (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1939) - Aerodynamikversuche am Le Mans Coupé von Carozzeria Touring (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - Ein Trio, das Automobil- und Renngeschichte schrieb (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1936) - Werbesujet - Dynamik eines klassischen Roadsters (© Archiv Automobil Revue)
BMW 328 (1939) - am Klausenrennen 2013 in der Gleichmässigkeitswertung (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 328 (1938) - am Klausenrennen 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 328 (1938) - am Klausenrennen 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 328 (1938) - am Klausenrennen 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 328 Sport (1938) - Racing Legends an den Classic Days Schloss Dyck 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 328 (1939) an der Ennstal-Classic 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 (1937) an der Ennstal-Classic 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 MM (1939) an der Ennstal-Classic 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 MM (1939) an der Ennstal-Classic 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 MM (1939) an der Ennstal-Classic 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 (1937) - am Start in der Sportwagenklasse  - Gaisbergrennen 2013 - Stadt-Grand-Prix in Salzburg am Donnerstag (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 (1939) - am Start in der Sportwagenklasse  - Gaisbergrennen 2013 - Berglauf auf den Gaisberg am Freitag (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 (1937) - am Start in der Sportwagenklasse  - Gaisbergrennen 2013 - Berglauf auf den Gaisberg am Freitag (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 328 (1937) an der Mille Miglia 2013 (© Samuel Szepetiuk, 2013)
BMW 328 (1938) an der Mille Miglia 2013 (© Samuel Szepetiuk, 2013)
BMW 328 Kompressor (1938) - am Grossglockner Grand Prix 2012 (© Bruno von Rotz, 2012)
BMW 328 RS (1937) - am Start beim GP Suisse 2012 in der Kategorie Renn- und Sportwagen bis 1945 (Vorkriegswagen) (© Balz Schreier, 2012)
BMW 328 RS (1937) - am Start beim GP Suisse 2012 in der Kategorie Renn- und Sportwagen bis 1945 (Vorkriegswagen) (© Balz Schreier, 2012)
BMW 328 (1939) - an der Ennstal-Classic 2012 - Orange Prolog (© Daniel Reinhard, 2012)
BMW 328 (1939) - beim Orange-Marathon der Ennstal-Classic 2012 (© Daniel Reinhard, 2012)
BMW 328 (1939) - im Plateau 1 (1923-1939) an der Le Mans Classic 2012 (© Bruno von Rotz, 2012)
BMW 328 Wendler (1939) - am Gaisbergrennen 2012 - Rennwagenklasse (© Josef Mayrhofer, 2012)
BMW 328 (1937) - am Gaisbergrennen 2012 - Sportwagenklasse (© Bruno von Rotz, 2012)
BMW 328 spezial (1937) - im Feld der Vorkriegsrennwagen am GP Mutschellen 2012 (© Balz Schreier, 2012)
BMW 328 spezial (1937) - im Feld der Vorkriegsrennwagen am GP Mutschellen 2012 (© Bruno von Rotz, 2012)
BMW 328 (1939) am Michaelskreuzrennen 2011 (Startnummer 216) (© Bruno von Rotz, 2011)
BMW 328 Sport (1937) - an der Ennstal Classic 2011 (EP2 026) (© Bruno von Rotz, 2011)
BMW 328 Sport (1937) - an der Ennstal Classic 2011 (EP2 027) (© Daniel Reinhard, 2011)
BMW 328 Sport (1939) - an der Ennstal Classic 2011 (EP2 038) (© Daniel Reinhard, 2011)
BMW 328 Roadster (1938) - an der Ennstal Classic 2011 (EP2 032) (© Bruno von Rotz, 2011)
BMW 328 (1937) - an der Ennstal Classic 2011 (EP2 024) (© Bruno von Rotz, 2011)
BMW 328 Roadster (1938) - an der Ennstal Classic 2011 (EP2 032) (© Bruno von Rotz, 2011)
Gaisbergrennen 2011 - BMW 328 (1937) - am Gaisberg (© Daniel Reinhard, 2011)
BMW 328 MM (1940) am Gaisbergrennen 2010 (© Daniel Reinhard, 2010)
BMW 328 (1937) am Gaisbergrennen 2010 (© Daniel Reinhard, 2010)
BMW 328 (1939) - das Streben nach guter Aerodynamik ist sichtbar (© Daniel Reinhard, 2015)
BMW 328 (1939) - auch heute noch flott unterwegs (© Daniel Reinhard, 2015)
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!