21

Fotogalerie «Vergessene Marke Anvils: Engländer mit Citroën-Verbindung»

Vergessene Automarken gibt es zu hunderten, und wir stossen immer wieder auf Kleinode, deren Geschichten weitgehend unbekannt sind. Mit dem Anvils wurde eine Marke wiederentdeckt die wohl kaum jemandem bekannt sein dürfte. Sie war einem unermüdlichen Manne zu verdanken, einem Genie zwischen Leidenschaft, Liebe und Erfindergeist! Dies ist die Geschichte von Anvils und dem einzigen überlebenden Exemplar.

7 / 21 Bilder sehen Sie grösser, aber...

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?

Sie können zwar die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick etwas grösser sehen, aber so richtig gross sehen Sie alle Bilder nur mit einer Premium-Mitgliedschaft (ab CHF 3.70 / € 3.30 pro Monat).

Probieren Sie es aus!

Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Zudem kämen Sie in den Genuss folgender Premium-Vorteile:

Zugriff auf über 3600 Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder auf zwischengas.com, in Originalauflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv (inkl. «auto motor und sport», «Automobil Revue», ...)
Zugriff auf alle aktuellen Fahrzeugbewertungen (Daten von Classic Data)
Zugriff auf die Auktionsdatenbank mit 55'000+ Einträgen
PRO Vorteil: Möglichkeit, Online-Werbung abzuschalten
PRO Vorteil: Artikel als PDF drucken
PRO Vorteil: Fahrzeug-Bewertungsverläufe pro Zustand sehen
PRO Vorteil: Original-JPG von allen Bildern aufrufbar sowie Original-Auflösung aller Faksimiles als PDF
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.

Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:

Wollen Sie folgende Fotos auch grösser anschauen?

Anvils Service Car (1927) - Ausstellbare Frontscheibe (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Sportlicher Look mit offener Motorhaube (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Übersichtliche Technik (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Neue Lederriemen für die Arretierung der Fenster (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Der Motor wird revidiert, danach geht's wieder auf die Strasse (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - In der Scheune lagen noch diverse Ersatzteile (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Karosserieteile und alte Ölkanister (© Sven Klose, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Ist jetzt in der Schweiz im Einsatz (© Elmar Doebber, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Wird jetzt von der MADmotors GmbH genutzt (© Elmar Doebber, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Der einzige von Anvils gebaute Panelvan (© Elmar Doebber, 2020)
Anvils Service Car (1927) - Ein Einzelstück (© Elmar Doebber, 2020)
Bentley 3-Litre Speed Model Tourer by Vanden Plas - Für den gepflegten Ausflug zu viert (© Darin Schnabel - Courtesy of RM Sotheby's, 2019)
Bugatti Type 39 (1925) - In den Zwanzigerjahren war Bugatti das Team, das es zu schlagen galt (© Courtesy Bonhams, 2020)
Bentley 3-Litre Speed Model Tourer by Vanden Plas - Ein Kunstwerk (© Darin Schnabel - Courtesy of RM Sotheby's, 2019)

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...