Nash 1917–1957 - Innovativ und selbsttragend

Erstellt am 21. Januar 2009
, Leselänge 3min
Text:
Roger Gloor
Fotos:
Archiv 
1

Zusammenfassung

Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Eine von diesen verschwundenen Marken ist Nash, aktiv von 1917 bis 1957. Mit breiter Modellauswahl schloss sich Nash dem amerikanischen Stil- und Techniktrend an, behauptete sich gegenüber den Grosskonzernen und überstand die Krise der frühen Dreissigerjahre relativ unbeschadet. Mit stromlinien-förmigen Karosserien erregte Nash in den 40-er-Jahren Aufsehen. Untermarken von Nash - Rambler und Ambassador - wurden in den Fünfzigerjahren zu Eigenmarken erhoben, was das Ende von Nash bedeutete.

Geschätzte Lesedauer: 3min

Leseprobe (Beginn des Artikels)

Charles W. Nash (1864– 1948) , der bei General Motors die Karriereleiter emporstieg und eine führende Rolle gespielt hatte, übernahm 1916 die Jefferey Motor Co. in Kenosha, Wisconsin, und gründete dort seine eigene Marke. Mit breiter Modellauswahl schloss sich Nash dem amerikanischen Stil- und Techniktrend an, behauptete sich gegenüber den Grosskonzernen und überstand die Krise der frühen Dreissigerjahre relativ unbeschadet. Nebenbei rief er Nash und die Luxusmarke LaFayette ins Leben. Der Nash Ambassador 600 von 1941 war eine der ersten US-Konstruktionen mit selbsttragender Karosserie. Aufsehen erregten die stromlinienartigen Karosserien der Modelle von 1949; selbst die Vorderräder dieser Airflyte benannten Modelle waren verschalt. Dank ihrer Zweigfirma Kelvinator wurde die Marke auch zu einem Pionier der automobilen Klima- und Kühlanlagen. Zudem hatte sie schon früh zum Bett verstellbare Liegesitze eingeführt.

 
3min
Liebe Leserin, lieber Leser,
schön, dass Sie bei uns sind!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Premium-Mitglieder lesbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Sie können diesen Artikel lesen (geschätzte Lesedauer 3min)
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Geschätzte Lesedauer: 3min

Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

Markenseiten

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Cabriolet, 135 PS, 4138 cm3
Cabriolet, 43 PS, 1200 cm3
Coupé, 43 PS, 1200 cm3
Cabriolet, 60 PS, 1489 cm3
Coupé, 60 PS, 1489 cm3
Limousine, viertürig, 85 PS, 3015 cm3
Limousine, viertürig, 88 PS, 3205 cm3

Spezialisten (Auswahl)

Spezialist

Muhen, Schweiz

+41793328191

Spezialisiert auf AC, Adler, ...

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...