Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Anmelden und profitieren, kostenlos!
alle Bilder grösser, Zugriff auf 1000+ Artikel
 
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

auto motor und sport / Nr. 3 / 1952 - Seite 71

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Premium
Lieber Leser, liebe Leserin,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
 
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen
inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»
attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... „Fiydraguide“-Servolenkung, die dem Fahrer 80 Prozent der Lenkarbeit abnimmt, hat sich während des vergangenen Jahres bei den großen Chryslers so gut bewährt, daß sie jetzt auf Wunsch und gegen Aufpreis auch in De Sotos eingebaut wird. Weitere Personenwagen mit Servolenkung haben wir in Brüssel nicht zu Gesicht bekommen, obwohl zahlreiche amerikanische Firmen damit liebäugeln sollen. Manche Fach­ leute drüben vertreten sogar die Ansicht, daß die Servolenkung in ab­ sehbarer Zeit zur Standardausrüstung jedes „besseren“ amerikanischen Personenwagens gehören werde. » Packard bringt bei seinen 1952er Modellen als Neuerung eine „Easamatic“ genannte Unterdrudc-Bremshilfe, die den vom Fahrer aufzu­ bringenden Fußdruck auf 40 Prozent des bisher erforderlichen Wertes herabsetzen soll. Studebaker schließlich überraschte die staunende Mit­ welt schon wieder mit radikal geänderten Karosserien, zum dritten Mal seit Kriegsende! Anno 1946 war diese für amerikanische Begriffe kleine, doch sehr initiative Firma als erste zur Pontonkarosserie übergegangen, die sich seitdem in den USA auf der ganzen Linie durchgesetzt hat. Drei Jahre später „kreierte“ Studebaker eine wie die Schnauze eines Düsenjägers spitz nach vorn zulaufende Motorhaubenform. Beim Publi­ kum scheint diese kühne stilistische Vermählung zwischen Automobil und Flugzeug aber nicht den erhofften Anklang ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • AXA2020/2021