Powerslide Nr. 8 / 1966 Seite 13

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... der letzten Runden den großen Nervenkitzel. Nach 45 Runden lag das W i n d s c h a t t e n - Ta n d e m B a n d i n i - P a r k e s n u r noch knapp 20 Sekunden hinter dem «Guvner», der jetzt nur noch auf größtmögliche Schonung fuhr und eine weitere Verminderung des Vor sprungs kaltblütig in Kauf nahm. In der zweit letzten und letzten Runde holten die beiden Ferrari gleich um je vier Sekunden auf, doch Brabhams Rechnung war aufgegangen - neun knappe und doch klare Sekunden trennten die Verfolger vom Sieger, als Toto Roche unter dem begeisterten Applaus des Publikums die Schachbrettflagge senkte. Der große Gewinner des 52. Großen Preises von Frankreich und dies jährigen GP von Europa überzeugte durch ein schnelles, intelligentes Rennen und durch die hervorragende Vorbereitung seines maschinell leicht unterlegenen Brabham Repco, dem ersten Fahrzeug, das in der neueren Rennge schichte vom eigenen Hersteller zu Grand- Prix-Siegerehren geführt wurde. Der Erfolg wurde noch abgerundet durch Denny Mulmes feinen dritten Platz. Fur Mike Parkes ist der zweite Rang im ersten bestrittenen Grand Prix ein großer persönlicher Erfolg und ein Beweis, fur die Qualitäten des Fahrer-Ingenieurs, fur Ferrari kann das Ganze allerdings nur als un nötige Niederlage wegen schlechter Taktik be zeichnet werden. Jochen Rindt zeigte erneut, daß er mit den bisherigen Tücken der Cooper Maserati am ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...