Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners

Octane / Nr. 9 / 2014 - Seite 136

Bild von Octane / Nr. 9 / 2014 - Seite 136
Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... betonen die Wichtigkeit der Qualität des bei der Herstellung verwendeten Rohstoffes. »Der Hauptbestand teil eines Schmierstoffes sind die sogenannten Grundöle. Art und Menge von Grund- ölen in einem Produkt entscheiden über das Viskositäts-Temperatur-Verhalten, die Oxidationsbeständigkeit und unter anderem über die Ansprechbarkeit der Additivierung«, so Alexander Klein, Geschäftsführer der Firma Oest. Nicht jeder Schmierstoffanbieter stellt aber eigene Produkte her. Ganz im Gegenteil: Auf dem Markt sind viel mehr reine Händler als Hersteller zu finden – sie konzentrieren sich auf den Vertrieb von eingekauftem Öl. Andere füllen zwar das zugekaufte Öl ab, haben aber keine eigene Rezepturkompetenz. Mitunter gibt es Firmen, die Altöl zweitraffinieren. Die gründliche Reinigung und Aufbereitung des Öls kann zu einem durchaus guten Produkt führen. Aber auch Konzerne, die weniger Kosten und Aufwand in die Raffination von Altöl stecken möchten, springen auf diesen Zug auf. Da die Re-Raffinate auf dem Produktetikett nicht gekennzeichnet werden müssen, kommt es vor, dass minderwertig raffiniertes Gebrauchtöl als hochwertiger Schmierstoff ausgegeben wird. »Neben dem Schmierverhalten ist für uns wichtig, dass die Motordichtigkeit erhöht und die Originaldichtungen geschont werden«, so Klein. Die stetige Produktanalyse der Originalrezepturen ...
Quelle:
Logo Quelle
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Bild Kooperations-Partner
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners
Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Zwischengas auf allen Geräten
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!