Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine angenehmere Nutzung zu ermöglichen: Mehr Informationen.
 
Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
 

Citroën DS 19 / DS 21 - Verkaufsprospekt (1967) - Seite 23

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte, um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen.
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
  • Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an (Login)
  • Sie haben keinen Benutzernamen?
    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!
  • Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie allenfalls eine der oben aufgeführten Mitgliedschaften erwerben.
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... (bei Lederausstattung jedoch auch Leder verkleidung). 2. Wagenboden : Bodenmatten aus Velours mit Schaumgummi unter legt, farblich den Polsterbezügen entsprechend. Spritzbleche, Motor gehäuse mit Kartentasche, Boden un ter den Pedalen, Innenseite der Längs träger mit gleichem Bezug verklei det. 3. Türen : Obere Türverkleidungen und Ablagefächer gepolstert und mit Kunststoff bezogen und von rostfreien Zierleisten begrenzt. Türgriffe aus Inox und Fensterkurbel aus ver chromten Zamak. Verchromte Schlösser. Abschlussleiste an den un teren Türkanten aus Inox, ebenso die äusseren Teile der Längsträger. 4. Innengarnituren : Dezente Zierleis ten unterstreichen wirkungsvoll die solide Vera beitung der Verkleidun gen im Pallas. Die seitlichen Decken leuchten sind oberhalb des Mittel pfostens eingelassen. Sonnenblenden gepolstert und mit Kunststoff bezo gen. Ablagebrett hinter den Rück sitzen unterhalb des Fensters mit schwarzem Vinylschaumstoff über zogen (oder mit Leder bei Lederin nenausstattung). Hintere Heizungs öffnungen aus Inox. 5. Sit^e : Die Rücklehnen der Vor dersitze sind um 65 mm erhöht. Vordere Einzelsitze und Rückbank mit Polyester-Polsterung. Sitzschie nenverkleidung aus Inox. Verstell hebel der Rücklehnen verchromt. Rücklehnen der Vordersitze hinten mit Kunststoff bezogen (oder Leder bei Lederausstattung). In jeder der ...
Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019: Pantheon Basel - Ikonen und Boliden 2019