Auto exklusiv Nr. 9 / 1985 Seite 34

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online Marktplatz»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... war. Im Grunde genommen gleicht das Auto mehr dem Opel GT, aber dieser musste 1965, als der Toyota auf der Tokio-Motor-Show vorgestellt wurde, erst noch gebaut wer den. Zudemwird die Tatsache, dass der 6-Zylinder-Reihenmotor zwei obenliegende Nok kenwellen aufwies, das ihre dazu beigetragen haben, dass der Wagen mit einem Jaguar verglichen wurde. Zurück ins Jahr 1965, als der 2000 GT im Oktober dem be geisterten japanischen Publi kum vorgestellt werden konn te. Es handelte sichum den mit klassischen Speichenrädern versehenen Prototypen, der nicht bei Toyota, sondern bei Yamaha, Fabrikant von Musik instrumenten und Motorrä dern, gebaut worden war. Toyota hatte in seinem stark expandierten Werk keinen Platz mehr für die Herstellung von Kleinserie-Fahrzeugen ge funden. So wurden eben bei Yamaha drei fahrbare Prototy pen gebaut. Danach folgte die Serien-Produktion. 34 Wie klein ist sie aber geblie ben! Der amerikanische Markt reagierte überhaupt nicht auf das Auto, obwohl es ja gerade speziell dafür entwickelt wor den war. Der Preis von 7500 $ gegenüber den 7000 $ für den Jaguar E spielte natürlich auch eine negative Rolle, ebenso die Unbekanntheit der Marke Toyota. Sofort erkannten die Japaner diese Nachteile und suchten die Publizität. Zuerst wurde mit dem Wagen eine Serie Weltrekorde verbessert: 72 Stunden mit einer Durch schnittsgeschwindigkeit von 206,02 km/h und etwa die ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 150'000 Besucher pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...

Jetzt kostenlos anmelden und profitieren: mehr lesen und mehr sehen!

Wenn Sie sich mit Ihrem persönlichen Passwort anmelden oder neu registrieren, haben Sie mehr von Zwischengas! Vorteile: weniger Werbung und
andere.
Die Anmeldung ist kostenlos.