Angebot eines Partners

Auto exklusiv Nr. 3 / 1985 Seite 42

Premium
Liebe Leserin, lieber Leser,

Der Zugriff auf das Zeitschriften-Archiv ist exklusiv ab einer Premium-Light Mitgliedschaft verfügbar.

Monats- oder Jahresabo
Premium Light
ab CHF 3.70
ab EUR 3.30
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Unlimitierter Zugriff auf über 320'000 Bilder in grosser Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv
Bestseller
Jahresabo
Premium PRO
CHF 88.00
EUR 79.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 1 Fahrzeug-Inserat im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
2-Jahresabo
Premium PRO
CHF 159.00
EUR 145.00
Zugriff auf diese Seite
Unlimitierter Zugriff auf alle Zwischengas-Artikel
Zugriff auf über 320'000 Bilder in Original-Auflösung
Zugriff auf über 580'000 digitalisierte Seiten im Zeitschriften-Archiv inkl. Zugriff auf Original-PDF
Zugriff auf über 34'000 Classic-Data Fzg-Bewertungen

inkl. 2 Fahrzeug-Inseraten im Medium «Zwischengas Online - Fahrzeugmarkt»

attraktive Verlängerungs-Angebote
8% günstiger im Vergleich zum Jahresabo
Weitere Premium-Angebote inkl. Kombi-Angebote finden Sie im Online-Shop.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe)

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.
... von Reims-Gueux. Was aber wollte Jaguar ur sprünglich erreichen? Wofürhatte man den D-Type eigentlich gebaut? Die Antwort darauf ist, dass der Wagen offensichtlich spe ziell für diese Veranstaltung in Le Mans entwickelt worden ist, wogegen sichJaguar nie ernst haft auf die Weltmeisterschaf ten einlassen wollte. So wurde und wird der Ruhm dieser Fir ma durch ihre Siege in Le Mans begründet und aufrecht erhalten. Verglichen mit dem promotioneilen Wert dieses 24-Stunden-Marathons verblasst nämlich die Weltmeisterschaftsehre völlig. Die Weltmeisterschaft war zwar wichtig für die Organisa toren und vielleicht noch für die wahrhaft Rennbegeister ten Aber das grosse Publikum betrachtete Le Mans als Hauptereignis des Jahres, Es war das einzige Rennen, das sich wirklich lohnte, gewonnen zu werden. Möglicherweise kamen in Südeuropa noch die Mille Miglia dazu, aber nicht in den nördlichen Ländern. Ferrari verfügte weder über die Public-Relations-Abteilung noch über den Verkaufsappa rat, um die Weltmeisterschaf ten auszuschlachten. Ausser Sir William Lyons präsentiert Königin Elisabeth stolz den Siegerwagen von Le Mans 1955. 42 dem baute diese Firma sowie so nicht Autos für die Massen. Hingegen funktionierte Sir Wil liam Lyons Taktik, die Welt meisterschaften zu negieren und alle Kräfte auf Le Mans zu konzentrieren, ausgezeichnet und entsprach seiner Art von ...
Quelle:
Keine Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Möchten Sie einen Kommentar schreiben und mitreden?
  • Ganz einfach! Sie müssen lediglich angemeldet sein, das ist kostenlos und in 1min erledigt!
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich an (Login).
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
Angebot eines Partners
Angebot eines Partners

zwischengas.com

Die umfangreichste Internet-Plattform über Oldtimer, Youngtimer und historischen Motorsport. Mit über 2,5 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist zwischengas.com zur wichtigsten Informationsquelle von Oldtimer-Enthusiasten geworden.

Zwischengas Jahresmagazin

260 Seiten mit Fahrzeugberichten, Veranstaltungsrückblick und Auktionsanalysen.

Ab 6. Dezember 2020 am Kiosk und jetzt im Online-Shop

CHF 12.90 | EUR 9.90 zzgl. Versand

SwissClassics Revue

SwissClassics, das grösste Oldtimermagazin der Schweiz, erscheint mit sechs Ausgaben im Jahr und richtet sich an die Liebhaber von Oldtimern. Berichtet wird über Legenden des Fahrzeugbaus und die Schweizer Oldtimerszene sowie europäische Klassiker-Events.

Bisherige SwissClassics Ausgaben

Loading...
Oha! Kostenlos Texte und Fotos sehen?
Einfach hier anmelden:
Neu hier?
1x kostenlos registrieren und dauerhaft Inhalte freischalten!